Nextgengamersnet
Games,  Movies and more


Vor fünfzig Jahren kam der Film „Der Pate“, beruhend auf dem gleichnamigen Buch von Mario Puzo, in die Kinos. Inszeniert wurde der Film, wie auch die Fortsetzungen von Francis Ford Coppola. Mit einem Budget von lediglich sechs Millionen Dollar kam trotzdem ein großes Staraufgebot zu Stande und der Film wurde ein riesiger Erfolg. Drei Oscars konnte der Film gewinnen. Zwei Jahre später folgt „Der Pate – Teil II“, der ein ebenso großer Erfolg wurde und sogar sechs Oscars gewann. Erst 1990 kam die Trilogie mit „Der Pate III“ zum Abschluss. 2020 wurde der dritte Teil von Coppola umgeschnitten und als „Der Pate. Epilog: Der Todvon Michael Corleone“ erneut veröffentlicht. Paramount Home Entertainment hat die komplette Trilogie als 50th Anniversary Edition auf Blu-ray veröffentlicht.

Erstmals in einer Collection erhältlich: die auf dem Bestseller von Mario Puzo basierende Saga der Familie Corleone in ihrer ultimativen, von Regisseur Francis Ford Coppola überwachten, Fassung.Als weltweites Kulturphänomen, das Fans über Generationen hinweg fesselt, hat das filmische Vermächtnis von "Der Pate" die Popkultur bedeutend beeinflusst und gilt zu Recht als einer der bedeutendsten Filme in der Geschichte des Kinos. Remastered und restauriert umfasst diese Collection die mit dem Oscar® für den besten Film ausgezeichneten "Der Pate" und Der Pate Teil II", sowie das gefeierte Ende Mario Puzo's "Der Pate Epilog - der Tod von Michael Corleone".

Die Box präsentiert die Filme auf Blu-ray in exzellenter Bild- und Tonqualität, dazu gesellt sich eine weitere Disc mit umfangreichem Bonusmaterial. Teil eins ist ein echter Klassiker, mit brillanten Schauspielern, der trotz seiner Spieldauer von knapp drei Stunden nicht eine Minute an Längen aufweist. Teil zwei zeigt dann in Rückblenden den Werdegang von Don Corleone und übertrifft damit meiner Meinung nach sogar den ersten Teil. Teil drei wird für mich immer ein wenig unterschätzt, ich mag den Film sehr und ich war sehr gespannt auf die neue Schnittfassung, allerdings lag diese nicht für einen Test vor, deshalb kann ich dazu nichts sagen. Wer die drei Filme noch nicht in seiner Sammlung hat, kann bei dieser Box blind zugreifen, es gibt kaum bessere Filme.



Blu-ray / 4 Discs / Paramount Home Entertainment / 534 min / FSK 16