Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Nachdem er bereits einige Filme als Nebendarsteller gedreht hatte, wurde Tony Curtis 1951 mit „The Prince who was a Thief“ zum Star. Es folgte eine legendäre Karriere mit Filmen wie „Unternehmen Petticoat“, „Manche mögens heiß“, „Spartacus“, „Der Frauenmörder von Boston“ und natürlich die unvergessene TV-Serie „Die 2“. Im Jahr 1978 übernahm er die Hauptrolle in dem Horrorfilm „Der Manitou“ unter der Regie von William Girdler. Das Drehbuch basierte auf dem gleichnamigen Roman von Graham Masterton, das wiederum von einer Legende amerikanischer Ureinwohner inspiriert wurde. Neben Tony Curtis spielen auch Michael Ansara, Susan Strasberg, Stella Stevens, Jon Cedar, Ann Sothern und Burgess Meredith mit. Koch Media hat „Der Manitou“ als Mediabook mit Blu-ray und DVD, das mit verschiedenen Covermotiven erhältlich ist, veröffentlicht.

Im Nacken von Karen Tandy wächst eine rätselhaftes Geschwulst. Was Forscher für eine Wucherung halten, entpuppt sich als nichts anderes als der rasant wachsende Fötus eines 400 Jahre alten indianischen Dämons, der das Ende der Welt heraufbeschwören möchte. Mit Hilfe eines Kartenlegers und eines modernen Medizinmannes bekämpft sie den mächtigen Manitou, der sich ausgerechnet ihren Körper für seine Wiederauferstehung aufgesucht hat.

Bislang war der Film „Der Manitou“ nur auf Super8 sowie auf Video erhältlich. Auf Cassette mit dem völlig unpassenden Alternativtitel „Superzombie – Die Geburt des Grauens“. Nun endlich auch auf Blu-ray und DVD in wunderschönen Mediabooks. Die Story klingt heute natürlich schon ein wenig grotesk, entstand aber zu einer Zeit, in der Okkultismus in Filmen sehr populär war, wir erinnern uns da hauptsächlich an Streifen wie „Der Exorzist“ oder „Die Wiege des Bösen“. Und so kann auch „Der Manitou“ überzeugen, auch mit seinen für die damalige Zeit spektakulären Effekten und natürlich auch dem großartigen Cast, allen voran Superstar Tony Curtis. Gehört in jede ernsthafte Horrorsammlung. Die Blu-ray zeigt den Film in sehr guter Bild- und Tonqualität, als Extras gibt es den Trailer, Interviews, die Super8-Fassung und eine Bildergalerie.

Blu-ray + DVD / 2 Discs / Koch Films / FSK 12