Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Die Produktionsgeschichte der RTL-Serie „Der Lehrer“ dürfte wohl einmalig sein. Die erste Staffel wurde 2007 produziert, aber erste zwei Jahre später ausgestrahlt, Dann folgte eine fünf Jahre lange Pause, bevor die zweite Staffel gedreht wurde. Vor kurzem wurde die mittlerweile achte Staffel von „Der Lehrer“ gezeigt. Universal Music Family Entertainment hat die achte Staffel von „Der Lehrer“ auf DVD veröffentlicht.

Stefan Vollmer ist ein Lehrer, der das Kunststück vollbringt, Teenager und Erwachsene gleichermaßen für die Bildung zu begeistern. In der bereits achten Staffel der Erfolgsserie erleben Fans Vollmer diesmal so emotional und nahbar wie nie zuvor: Der Witwer hat als alleinerziehender Vater von Töchterchen Frida nämlich alle Hände voll zu tun.  
Neuer Lehrer, neue Referendarin und Vollmer mittendrin: Nach dem bewegenden Abschied von Karin Noske stehen die Zeichen auf Veränderung an der Georg-Schwerthoff-Gesamtschule. Fünf Jahre nach Karins Tod begrüßt Stefan Vollmer mit Referendarin Emma (Zsá Zsá Inci Bürkle) eine ehemalige Schülerin, die jetzt zum Lehrerkollegium gehört. Im Windschatten seines Vaters feiert zudem Stefans Sohn Jonas (Merlin Rose) seinen ersten Arbeitstag als Lehrer an der GSG. Viel frischer Wind also an der Gesamtschule, aber Vollmer ist ja bekanntlich erst dann in seinem Element, wenn es ordentlich stürmt. Aber der Single-Papa lässt sich auch in Staffel acht nicht unterbuttern, sondern springt für seine Schülerinnen und Schüler voll in die Bresche – egal, wie groß die Probleme seiner Schützlinge sind.

Episodenliste:

1. Und ich dachte schon, ich bin der Idiot
2. ...so ne kleine Vollmerette
3. Besser n Mädchen als so n Hodenkobold
4. ...wenn du quatschen willst, hol dir ne Nutte
5. Influencer, nicht Influenza
6. Was hat mich verraten, der Rollstuhl?
7. Hast du mich grad Nazi genannt?
8. Magen-Darm muss man wollen
9. Das sollen mir die Toten mal selbst erklären
10. Asche zu Asche, Joint zu Joint

Auch die achte Staffel der Serie „Der Lehrer“ ist eine gelungene Mischung als Alltagsdrama und Komödie. Flott inszeniert und gut gespielt können die zehn neuen Folgen prima unterhalten. Dabei werden auch aktuelle Themen wie Sexismus, Rassismus, Umweltschutz oder Homophobie angesprochen, im glaubwürdigen Rahmen. Gerne mehr davon. Die drei DVDs zeigen die zehn Folgen in der gewohnt guten Bild- und Tonqualität, als Extras gibt es einen Blick hinter die Kulissen und Interview-Clips.

DVD / 3 Discs / Universal Music Family Entertainment / 450 min / FSK 12