Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Unter der Regie von John Schlesinger entstand 1985 das amerikanische Thrillerdrama „Der Falke und der Schneemann“. Der Film basiert auf dem Buch „The Falcon and the Snowman: A True Story of Friendship and Espionage“ von Robert Lindsey. Und das Buch wiederum basiert auf der wahren Geschichte von Christopher Boyce und Andrew Daulton Lee, die Geheimdokumente der USA an die Sowjetunion verkauft haben. In den Hauptrollen sind Timothy Hutton, Sean Penn, Pat Hingle, Joyce Van Patten, Lori Singer und Michael Ironside zu sehen. David Suchet, heute überall durch seine TV-Rolle als Hercule Poirot bekannt, spielt einen russischen Geheimagenten. Nachdem „Der Falke und der Schneemann“ bereits seit einiger Zeit als Mediabook erhältlich war, hat OFDb Filmworks den Streifen nun auch als Einzeldisc auf Blu-ray und DVD veröffentlicht.

Der Amerikaner Christopher Boyce hat beruflich Zugang zu streng geheimen Dokumenten. Als er auf erschütterndes Material im Zusammenhang mit der CIA und Rüstungsgeschäfte stößt, ist er entsetzt und von seinem Land enttäuscht. Christopher beschließt daraufhin, die brisanten Informationen an die Sowjets zu verkaufen. Hilfe dabei bekommt er von seinem Freund Daulton Lee, der dank seiner Drogenkarriere über nützliche Kontakte verfügt. Doch Christopher und Daulton finden relativ schnell heraus, dass man sich mit Geheimdiensten lieber nicht anlegen sollte. Einmal ins Visier von CIA und KGB geraten, gibt es so schnell kein Entrinnen mehr...

Mitte der 80er Jahre, der kalte Krieg war auf dem Höhepunkt, habe ich den Film im Kino gesehen und war begeistert. Ich war gespannt darauf, wie gut der Film gealtert ist und ich muss sagen, er überzeugt heute noch so wie damals. Der Film zeigt eindrucksvoll, welchen Stress auch heute Whistleblower auf sich nehmen, auch, wenn die Protagonisten hier einen anderen Weg nehmen, als die Akten der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Timothy Hutton und Sean Penn spielen großartig. Aber auch sonst ist der Film bis in die kleinsten Nebenrollen perfekt besetzt. Die Blu-ray zeigt den Film in exzellenter Bild- und Tonqualität, als Extras gibt es den Trailer, einen TV-Spot, eine Bildergalerie, ein Vintage Press Kit, Featurettes, Vintage Profile und Interviews mit Hutton und Schlesinger.

Blu-ray / OFDb Filmworks / 131 min / FSK 12