Nextgengamersnet
Games, Movies and more


Unter der Regie von Chris Jaymes entstand 2017 der amerikanische Thriller „Deadly Sins – Date mit einem Fetisch-Killer“. Die Hauptrollen spielen Melissa Archer, Brandon Beemer, Lauralee Bell, Marlon Aquino und Joeö Berti. In Deutschland war der Film bislang nur auf dem PayTV Kanal 13th Street zu sehen. Tiberius Film hat „Deadly Sins – Date mit einem Fetisch-Killer“ auf DVD und Blu-ray veröffentlicht.


Eine Kleinstadt gerät ins Visier eines Serienkillers, der die Datenbank einer diskreten Sex-Dating-App gehackt hat. Er scheint die Opfer nach deren sexuellem Fetisch auszuwählen, um sie dann auf diese Weise zu töten. Polizistin Maxine Payton untersucht die Morde. Je tiefer sie in den Fall eintaucht, desto klarer wird der jungen Frau, dass der Killer jemand aus ihrem eigenen Umfeld sein könnte.

Ich parshippe jetzt...nicht. Es gibt ja mittlerweile unzählige Dating-Apps, manche für ernste Beziehungen, andere sind rein auf Sex-Dates ausgelegt. Und letztere sind auch Thema des Thrillers „Deadly Sins – Date mit einem Fetisch-Killer“. Die Story hat einiges an Spannung zu bieten, ist flott inszeniert und auch ordentlich gespielt. Schöner Genre-Vertreter, der durchaus zu fesseln weiß. Die DVD zeigt den Film in sehr guter Bild- und Tonqualität.

DVD / Tiberius Film / 84 min / FSK 16