Nextgengamersnet
Games,  Movies and more


Unter der Regie von Sönke Wortmann entstand 2020 der Film „Contra“. Der Film basiert auf dem französischen Streifen „Die brillante Mademoiselle Neila“ von Yvan Attal. Starten sollte der Film bereits im September 2020 in den Kinos, wurde auf Grund der Pandemie aber um ein gutes Jahr verschoben. Die Hauptrollen in „Contra“ spielen Christoph Maria Herbst, Nilam Farooq, Hassan Akkouch, Ernst Stötzner, Stefan Gorski und Meriam Abbas. Constantin Film hat „Contra“ auf Blu-ray und DVD veröffentlicht.

Der neue Film von Sönke WortmannDas war eine fremdenfeindliche Bemerkung zu viel: Professor Richard Pohl (Christoph Maria Herbst) droht von seiner Universität zu fliegen, nachdem er die Jura-Studentin Naima Hamid (Nilam Farooq) in einem vollbesetzten Hörsaal beleidigt hat. Als das Video viral geht, gibt Universitätspräsident Alexander Lambrecht (Ernst Stötzner) seinem alten Weggefährten eine letzte Chance: Wenn es dem rhetorisch begnadeten Professor gelingt, die Erstsemestlerin Naima für einen bundesweiten Debattier-Wettbewerb fitzumachen, wären seine Chancen vor dem Disziplinarausschuss damit wesentlich besser.Pohl und Naima sind gleichermaßen entsetzt, doch mit der Zeit sammelt die ungleiche Zweckgemeinschaft erste Erfolge - bis Naima erkennt, dass das Multi-Kulti-Märchen offenbar nur einem Zweck dient: den Ruf der Universität zu retten.

„Contra“ ist eine sehenswerte sozialkritische Komödie, flott inszeniert und von den beiden Hauptdarstellern herausragend gut gespielt. Ein wenig mehr Schärfe hätte der Geschichte allerdings gut getan. So wird der dargestellte Alltagsrassismus gleich wieder abgeschwächt. Das ist ein wenig schade, Sieht man darüber hinweg, bekommt man einen unterhaltsamen Film, der dem französischen Original in Nichts nachsteht. Die Blu-ray zeigt den Film in sehr guter Bild- und Tonqualität, als Extras gibt es Character Pods zu den Hauptdarstellern Herbst und Farooq, Musikvideo „Use me“ von Joy Denalane samt Making of.

Blu-ray / Constantin Film / 104 min / FSK 12