Nextgengamersnet
Games,  Movies and more


"Cobra Fighters" ist bereits der sechste Teil der Eastern-Comedy Serie "Lucky Kids" und wurde 1989 von Lam Man-Cheung inszeniert. In den Hauptrollen sind Yan Tseng-Kuo, Tso Shiao-Hu, Chen Shun-Yun, Liu Han-Hsing und Cheung Aau-Tang zu sehen. 375 Media hat "Cobra Fighters" als limitierte Auflage auf DVD veröffentlicht.

Die Suche nach dem goldenen Buddha steht im Mittelpunkt dieser tollen Action-Komödie. Drei junge Burschen (die "Cobra-Fighters") gewinnen einen Wettbewerb. Dabei wird ihnen ein Medaillon zugesteckt, in dem sich ein Plan befindet. Hinter diesem Plan ist eine brutale Gangsterbande her. Nun beginnt eine verrückte Jagd nach dem goldenen Buddha quer durchs ganze Land. Die wilde Hatz endet im Urwald, wo den Jungs ein Eingeborenenstamm weiterhilft. Sie sind schon am Ziel und haben den goldenen Buddha gefunden - da tauchen plötzlich wieder die Gangster auf. Es kommt zu einem tollen Entscheidungskampf, einem wilden Karate-Feuerwerk, mit hochklassiger Action, irrer Komik und selten gesehener Stunts und Gags...

Wie auch schon die fünf Vorgänger bietet auch "Cobra Fighters" eine gelungene Mischung aus spektakulär chreographierten Kämpfen und Komik. Vor allem die jungen Darsteller können wieder einmal überzeugen. Gleichzeitig bildet der Film auch den Abschluss der Reihe um die Lucky Kids. Den Streifen empfehle ich gern weiter.

DVD / 375 Media / 90 min / FSK 16