Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

In der langen Geschichte des Films hat es viele Weltstars aus vielen Ländern gegeben. Allerdings gibt es keinen Zweifel, wer der erste wirkliche Weltstar war, Charlie Chaplin. Wie kein anderer verband er Tragik und ernste Themen mit Slapstick-Komik. Neben seinen vielen Spielfilmen war Chaplin auch in unzähligen Kurzfilmen zu sehen, wovon einige lange Zeit verschollen waren. Studio Hamburg Enterprises hat nun die zweite DVD mit wiederentdeckten Filmen Chaplins veröffentlicht.

Chaplin zählt zu den einflussreichsten Komikern in der Filmgeschichte. Seine bekannteste Rolle ist der „Tramp“. Die von ihm erfundene Figur mit Zweifingerschnurrbart, übergroßer Hose und Schuhen, enger Jacke, Bambusstock in der Hand und zu kleiner Melone auf dem Kopf, mit den Manieren und der Würde eines Gentleman, wurde zu einer Filmikone. Das American Film Institute wählte Chaplin auf Platz 10 der größten männlichen amerikanischen Filmlegenden.

Episodenliste:

1. A Thief-Catcher
2. His Favorite Pastime
3. The Star Boarder
4. Mabel at the Wheel
5. Twenty Minutes of Love
6. Caught in a Cabaret
7. Caught in the Rain
8. The Fatal Mallet

Charlie Chaplin war schon eine Legende, als er noch Filme drehte, heute bleibt er durch seine vielen sozial- und gesellschaftskritischen Filme, die trotzdem zu Lachstürmen anregten, unvergessen. Hier sind acht Kurzfilme, die erst vor einigen Jahren wiederentdeckt wurden, enthalten. Alle Filme stammen aus dem Jahr 1914, als Chaplin einen neuen Vertrag mit den Keystone Studios abgeschlossen hatte. Immer wieder klasse. Kann ich nur weiterempfehlen.

DVD / Studio Hamburg Enterprises / 67 min / FSK 6