Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Alphonse Gabriel „Al“ Capone war wohl der bekannteste Gangster, den es jemals gab. In den 20er und 30er Jahren kontrollierte er das organisierte Verbrechen in Chicago. Capone war ein Selbstdarsteller und wusste, mit der Presse umzugehen, was ihn schließlich zum Verbrecher-Mythos werden ließ. Bis heute gibt es immer wieder Filme und Serien mit Capone in der Haupt- oder einer Schlüsselrolle. So spielten bislang Schauspieler wie Rod Steiger, Robert de Niro, Ben Gazzara oder Jason Robards den Gangster. Und nun auch Tom Hardy im Film „Capone“. Der wurde im vergangenen Jahr von Josh Trank, der auch das Drehbuch schrieb, inszeniert und handelt vom letzten Lebensjahr des Mobsters. In weiteren Rollen sind Linda Cardellini, Matt Dillon, Noel Fisher und Kyle MacLachlan zu sehen. Leonine hat „Capone“ auf Blu-ray und DVD veröffentlicht.

Einst ein skrupelloser Geschäftsmann und Schmuggler, der Chicago mit eiserner Faust regierte, war Al Capone der berüchtigtste und gefürchtetste Top-Gangster Amerikas. Die Behörden konnten ihm zwar nicht wegen seiner Verbrechen habhaft werden, sehr wohl aber seiner Vergehen wegen Steuerhinterziehung. Im Alter von 47 Jahren, nach fast einem Jahrzehnt Gefangenschaft, wird er entlassen ist jedoch gesundheitlich gezeichnet und fortan nicht mehr der gleiche. Im Kreise seiner Familie versucht der kranke Patriarch die Erinnerung an die Millionen von Dollar, die er auf seinem Grundstück versteckt hatte zu bewahren. Denn das FBI liegt immer noch auf der Lauer..

Teils realistischer, teils fiktiver Film über die letzten Monate des früheren Gangsterkönigs Al Capone, brillant gespielt von Tom Hardy. Hier sollte man allerdings kein Mafia-Epos oder einen Actionfilm erwarten, es handelt sich um ein perfekt inszeniertes Drama. Die Blu-ray zeigt den Film in exzellenter Bild- und Tonqualität.

Blu-ray / Leonine / 104 min / FSK 16

© Leonine