Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Schon als Teenager begann Bruce Campbell zu schauspielern und drehte mit seinem High School Freund Sam Raimi Super 8 Filme. Auf diesem Format entstand auch der Film „Within the Woods“, eine erste, dreißig Minuten lange Version von „Tanz der Teufel“. Damit gelang es, Investoren für den Spielfilm zu bekommen, mit dem beiden der Durchbruch gelang. Bis heute war Campbell in zahlreichen Kinofilmen und TV-Serien zu sehen. Im Jahr 1992 spielte er die Hauptrolle in „Brain Slasher“ unter der Regie von Steve Barnett. Neben ihm ist mit Angus Scrimm, bekannt aus „Das Böse“, eine weitere Horrorikone dabei. Weitere Rollen spielen Marta Alicia und Elizabeth Kent. Der Film schildert eine dystopische Zukunft, nachdem die Ozonschicht nicht mehr vorhanden ist und der größte Teil der Erde eine unbewohnbare Ruine ist. Sony Pictures Entertainment veröffentlicht „Brain Slasher“ ungekürzt am zwölften März auf Blu-ray und DVD.

Das Jahr 2037: In einer Welt, in der auserwählte Menschen von einer künstlichen Intelligenz gesteuert werden und ihre Erfahrungen und Gefühle direkt aus einem Kabel beziehen, lehnt sich die junge Frau Judy (Marta Alicia) gegen die herrschende Ordnung auf. Mit Folgen, die sie sich nicht hätte vorstellen können. Ins Exil verbannt, trifft sie auf die „Brain-Slasher“, nach Blut gierende mutierte Kannibalen unter der Führung von Seer (Angus Scrimm) sowie den Einzelgänger Stover (Bruce Campbell), einen der letzten Überlebenden. Werden sie gemeinsam der post-apokalyptischen Hölle entfiehen können? Oder im monströsen Fleischwolf des Mutanten-Klans letztlich zerfetzt?

„Brain Slasher“ hat sich irgendwie im Jahrzehnt getäuscht, die große Ära der Endzeitfilme war in den 80ern. Aber mit Bruce Campbell und Angus Scrimm, die hier beide mal wieder überzeugen, geht auch „Brain Slasher“ in Ordnung, auch wenn man die Geschichte schon ein Dutzend mal gesehen hat. Und auch Gorehounds kommen in einigen Szenen auf ihre Kosten. Die Blu-ray zeigt den Film in sehr guter Bild- und Tonqualität, als Extras gibt es den isolierten Soundtrack und den Trailer.

Blu-ray / Sony Pictures Entertainment / 96 min / FSK 18

© 1991 FANGORIA FILMS, INC. ALL RIGHTS RESERVED