Nextgengamersnet
Games,  Movies and more


Yvonne De Carlo startete ihre Schauspielkarriere in den frühen 40er Jahren. Sie war in zahlreichen Filmen der Schwarzen Serie (Film Noir) zu sehen, ihre wohl bekannteste Rolle war aber die als Frau von Moses in „Die zehn Gebote“. Von 1964 bis 1968 war sie in der Serie „The Munsters“ als Lily Dracula-Munster zu sehen. Im Jahr 1975 spielte sie die Hauptrolle in dem italienisch-mexikanischen Western-Drama „Black Fire – Schwarzer Aufruhr“. Inszeniert wurde der Film von Paul Fernandez. Weitere Rollen spielen Roland Ferlini, Cesar Imbert, Susana Kamini und Aliscya Maxwel. SchröderMedia hat „Black Fire – Schwarzer Aufruhr“ auf DVD veröffentlicht.

Kamini besucht ihre Eltern auf ihrer Plantage, nur um sich dort in einen befreiten Sklaven zu verlieben, der sie gerettet hatte, als ihre Kutsche einen Unfall hatte. Nach dem Unfall bringt er sie in sein Dorf voller befreiter Sklaven, damit sie sich dort vollständig erholen kann, während die Bewohner des Dorfes ihren afrikanischen Stolz mit verschiedenen Stammestanzzeremonien feiern. Dieses führt jedoch bald dazu, dass die Dorfbewohner jeden auf der Plantage angreifen und töten.

„Black Fire – Schwarzer Aufruhr“ ist ein sehenswertes Drama um befreite Sklaven, die schließlich eine Plantage angreifen. Spannend inszeniert und sehr gut gespielt kann der Film auch heute noch bestens unterhalten. Und mit Yvonne De Carlo hat man auch einen echten Star im Cast. Die DVD zeigt den Film in guter Bild- und Tonqualität.


DVD / SchröderMedia / 89 min / FSK 16