Nextgengamersnet
Games, Movies and more


Die amerikanische Schauspielerin Rita Gam war in ihrer Karriere in 24 Filmen mit, darunter „Hannibal“ und „König der Könige“. Eine Rolle in Cecil B. DeMilles „Die zehn Gebote“ lehnte sie ab, da sie dafür zu wenig religiös gewesen sei. Bei der Hochzeit von Grace Kelly mit Fürst Reinier von Monaco fungierte sie als Brautjungfer. Im Jahr 1956 spielte sie unter der Regie von Kurt Neumann eine der Hauptrollen in dem Western „Am Fluss der Mohawk“. In weiteren Rollen sind Scott Brady, Lori Nelson, John Hoyt und Allison Hayes zu sehen. Polar Film hat „Am Fluss der Mohawk“ auf DVD veröffentlicht.


Als ein eigensinniger Siedler kaltblütig einen Mohawk - Krieger erschießt, gehen die Indianer auf den Kriegspfad. Im nahe gelegenen Fort der amerikanischen Truppen tobt bald ein grausamer Kampf. Die Brutalität der Indianer kann auch durch die Übermacht der Soldaten nicht gestoppt werden und so kommt es zu einem Kampf auf Leben und Tod.

Ich liebe das Western-Genre und bin immer wieder erfreut dass viele klassische Genre-Vertreter, die heute eher unbekannt sind, den Weg auf DVD finden. So auch „Am Fluss der Mohawk“, der mit reichlich Action daherkommt und spektakuläre Kämpfe zwischen Indianern und Soldaten schildert. Sehr unterhaltsam. Die DVD zeigt den Streifen in sehr guter Bild- und Tonqualität.

DVD / Polar Film / 76 min / FSK 12