Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Arthur Hailey kam 1970 der Film „Airport“ in die Kinos. Der Film war der erste Genrefilm einer ganzen Reihe von stargespickten Katastrophenfilmen in den 70er Jahren. Inszeniert wurde der Film von George Seaton, in den Hauptrollen sind Burt Lancaster, Dean Martin, Jean Seberg, Jacqueline Bisset und George Kennedy zu sehen. Helen Hays gewann den Oscar als beste Nebendarstellerin, dazu gab es neun weitere Nominierungen. Im Jahr 1974 kam der Nachfolger „Airport 75 – Giganten am Himmel“ in die Kinos. Regie führte Jack Smight. War es im ersten Teil eine Bombe im Flugzeug, war es hier die Kollision eines Jumbos mit einer kleinen Privatmaschine. Die Hauptrollen spielen Charlton Heston, Karen Black, George Kennedy, Gloria Swanson und Efrem Zimbalist jr. Drei Jahre später folgte „Airport 77 – Verschollen im Bermuda-Dreieck“ und der Titel verrät beinahe schon die Geschichte des von Jerry Jameson inszenierten Films. Unter den Darstellern waren Jack Lemmon, Lee Grant, Brenda Vaccaro, Joseph Cotton, George Kennedy und Christopher Lee. Den Abschluss der Serie bildete weitere drei Jahre später „Airport 80 – Die Concorde“, der von David Richmond-Peck inszeniert wurde. In den Hauptrollen sind Alain Delon, Susan Blakely, Robert Wagner, Sylvia Kristel, George Kennedy und Eddie Albert zu sehen. Koch Films veröffentlicht am sechsten Februar alle Filme erstmals als Blu-rays in einer Box.

Als an Bord einer Passagiermaschine ein verrückter Bombenattentäter getötet wird, hängt das Leben von Crew und Passagieren in AIRPORT am seidenen Faden. In AIRPORT 1975 - GIGANTEN AM HIMMEL lässt die Kollision mit einem Kleinflugzeug eine Boeing 747 führerlos zurück und versetzt deren Passagiere in Todesangst. In AIRPORT 1977 - VERSCHOLLEN IM BERMUDA-DREIECK wird die Boeing eines Multimillionärs mitsamt Passagieren und Kunstschätzen von Kidnappern entführt und verschwindet über dem legendären Bermiuda-Dreieck. Auf dem Concorde-Flug Richtung Moskau befindet sich in AIRPORT 80 - DIE CONDORDE ein skrupelloser Waffenhändler, der bald schon nicht nur das Leben seiner ehemaligen Geliebten, sondern auch das der übrigen Passagiere bedroht.

Vier Klassiker des Katastrophenfilms in einer Box. Endlich wurden die vier Airport-Filme auf Blu-ray veröffentlicht. Schon zu Super8- und später Videozeiten waren die Titel sehr beliebt in den Heimkinos. Riesige Staraufgebote, Action, Drama und Tragik waren und sind hier immer noch zu sehen. Und in jedem Film ist George Kennedy als Joe Patroni zu sehen. Die vier Blu-rays zeigen die vier Filme in großartiger Bild- und Tonqualität, als Extras gibt es Trailer, Super-8-Fassungen und Bildergalerien.

Blu-ray / 4 Discs / Koch Films / 469 min / FSK12