Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Im Jahr 1978 entstand der südafrikanische Kriegsfilm „Afrika-Staffel ME 110 – Ritterkreuzträger Steinhaus“. Inszeniert wurde der Film von Franz Marx, die Hauptrollen spielen Werner Doll, Ian Strauss, Rosemary Gibson, Philip Jones, Will Roberts und John Hardy. Polar Film hat den Streifen erstmals auf DVD veröffentlicht.

Lybien 1942 - Nach einer unerbittlichen Luftschlacht während des Afrika-Feldzuges führt das Schicksal zwei Männer zusammen, Oberstleutnant Steinhaus und R.A.F.-Captain Reynecke, die sich als Feinde gegenüberstehen. Inmitten des Kriegsereignisse kämpfen beide Männer ums Überleben. Die Situation will es so, daß sie sogar aufeinander angewiesen sind. Langsam wandelt sich ihre Einstellung: aus der Agonie des Krieges wächst eine Freundschaft.

Kurze Zeit nach dem Kinostart war „Afrika-Staffel ME 110 – Ritterkreuzträger Steinhaus“ bereits für das Heimkino zu kaufen. Allerdings auf teurem Super8-Material, zudem gekürzt auf rund 35 Minuten Spieldauer. Trotzdem schlug der Zweiteiler mit rund 300.- DM zu Buche. Dann kamen die ersten Videotheken, und wer Glück hatte, konnte eine der teuren Videocassetten ausleihen. Und dann war der Film vom Heimkinomarkt verschwunden. Nun ist der Film endlich auch auf DVD erhältlich, und ist noch genau so unterhaltsam, wie vor rund vierzig Jahren. Der Streifen überzeugt mit spektakulären Luftkämpfen ebenso wie mit seiner Botschaft, dass es kaum etwas sinnloseres als Krieg gibt. Die Bild- und Tonqualität ist ebenfalls okay. Und das Cover zeigt das tolle Filmplakatmotiv. Klasse.

DVD / Polar Film / 77 min / FSK 12