Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Unter der Regie von Shmuel Imberman entstand 1977 die israelische Krimikomödie „2 ganz ausgebuffte Halunken“. Der Film dreht sich um eine Gaunerei an einer Geldverbrennungsanlage. In den Hauptrollen sind Yehuda Barkan, Reuven Bar-Yotam, Jacques Cohen, Ilan Dar und Yona Elian zu sehen. Mr. Banker Films hat „2 ganz ausgebuffte Halunken“ als limitierte Auflage auf DVD veröffenlicht.

Wie dreht man ein Milliarden- Ding? Wenn es überhaupt jemand kann, dann sind das Schabi und Greco. Der Haken ist nur: die beiden haben vor zehn Jahren schon einmal ein Ding gedreht und das ging in die Hose. Schabi mußte sich nach Amerika absetzen und Greco sitzt noch immer. Also muß Schabi erstmal Greco aus dem Knast befreien, kaum draußen, bekommt eine andere Bande Wind von ihrem tolldreisten Plan. Aber statt der erwarteten Beteiligung ernten die Mitwisser nur einen Satz heißer Ohren...

Was macht eine recht sehenswerte Gaunerkomödie zu einem Comedy-Hit? Eine Synchronisation von Rainer Brandt. Der lieh seine Stimme schon Jean-Paul Belmondo, Elvis Presley, Tony Curtis und vielen weiteren Größen und hat so manchem Film mit seinem Synchro-Dialogbuch zu neuem Glanz verholfen. Das funktioniert auch hier. Herrlicher Humor, derbste Sprüche machen aus dem Streifen einen kleinen Kult-Hit. Erstmals hier auf DVD zu haben, in guter Bild- und Tonqualität. Als Bonus gibt es auch die israelische Originalversion.

DVD / Mr. Banker Films / 92 min / FSK 16