Nextgengamersnet
Games,  Movies and more


Es ist noch gar nicht so lange her, da hat DC Horror uns mit Zombies beglückt, nun sind die Blutsauger an der Reihe. Und nein, damit sind nicht die Gasversorger gemeint, sondern Vampire. Die treiben nun auch in der Justice League ihr Unwesen. Die deutsche Ausgabe von "DC Horror: Angriff der Vampire" ist bei Panini erschienen.

Bisher lebten die Vampire im Verborgenen, und kaum ein Mensch wusste, dass es sie wirklich gibt. Dann aber kommt es zu einer Revolution im Reich der Blutsauger, und ihre neuen Anführer streben nach der Weltherrschaft. Heimlich und ohne dass es Helden wie Superman oder Wonder Woman auffällt, infizieren sie Superschurken mit dem Vampirfluch, um mit ihnen als Supervampir-Armee die Menschheit auszurotten. Als Batman und seine Gefährten von der Justice League schließlich davon erfahren, scheint bereits alles zu spät, zumal die Untoten einen Spion im Team der mächtigsten Superhelden der Erde haben ...

Euch ist Fear State noch immer nicht düster genug? Dann seid ihr bei DC Horror an der richtigen Adresse. Und nach den Zombies kommen nun andere Untote daher, Vampire, die auch schon gleich die Justice League infiltriert haben. Batman hat alle Hände voll zu tun, um der Lage Herr zu werden. Grusel-Comic-Action vom Allerfeinsten, empfehle ich gern weiter.

Paperback / Panini / 164 Seiten / € 19.-