Nextgengamersnet
Games,  Movies and more


Future State ist eine Reihe von Sonderbänden von DC, die einen Blick in eine düstere dystopische Zukunft wagt. Und die sieht nicht nur für die normalen Bürger alles andere als rosig aus, auch unsere Superhelden wie Batman, Superman oder Wonder Woman haben zu leiden. „Wonder Woman Future State“ ist als deutsche Ausgabe bei Panini erschienen.

In der dystopischen Zukunft des DC-Universums ist Diana nicht länger Wonder Woman, sondern hat ihre Bestimmung als Königin der Amazonen angenommen und muss ihr Volk in den Krieg gegen den kosmischen Tyrannen Darkseid führen. Dessen Tochter Grail und der tückischen Göttin Circe muss sich die Amazone Nubia stellen, während die junge Yara Flor als nächste Wonder Woman sogar die Mächte der Unterwelt herausfordert und an der Seite von Superman Jon Kent für die Erde kämpft …

Big Brother is watching you warnte George Orwell in seinem wegweisenden Roman „1984“ vor einer düsteren Zukunft. Und die ist nun auch in der Welt der DC-Helden Wirklichkeit geworden. Und da hat Wonder Woman den Amazonen-Thron bestiegen und zieht in den Krieg. Die Autoren Becky Cloonan, Dan Watters und Joelle Jones haben hier eine geniale Storyline zu Papier gebracht, die von Jen Bartel und Leila Del Duca brillant in Bilder gefasst wurde. Toller Band, den ich gern weiterempfehle.

Softcover / Panini Comics / 188 Seiten / € 20.-