Nextgengamersnet
Games, Movies and more


Der britische Comicautor James Robinson hat sich schon durch eine Menge Genres gearbeitet. Von „Starman“ über „Batman“ bis zu „Cable“ war da so einiges dabei. Nun hat er sich mit den Zeichnern Stephen Segovie, Jesus Merino und Frazier Irving zusammengetan. Resultat ist Band Nummer sieben der Serie „Wonder Woman“, der kürzlich bei Panini erschienen ist.
Eine komplette Saga in einem Band: Wonder Woman wird von ihrer wilden Feindin Cheetah attackiert und ebenso von Supergirl! Der Wahnsinn, dem Diana und ihr Bruder Jason ins Auge blicken, verkündet die Ankunft der Dunklen Götter, weshalb auch die Justice League zur Stelle ist …
Der siebente Band von „Wonder Woman“ ist nicht nur äußerst spannend und actionreich, sondern schon fast so etwas wie ein DC-Klassentreffen mit unzähligen bekannten Gesichtern. Tolle Story, brillant gezeichnet, gerne mehr davon. Nicht nur für Fans von Wonder Woman ein echter Hit.

Softcover / Panini Comics / 164 Seiten / € 17,99