Nextgengamersnet
Games,  Movies and more


Ansgar Freyberg, auch bekannt als Sir Frank Doe, ist Drummer bei der Band The BossHoss. Als Nebenbeschäftigung betreibt er seine eigene Craftbeer-Brauerei Tiny Batch und lebt vegan, Mit seiner Frau Regine, einer Yoga-Lehrerin, probiert er in der Küche immer wieder neue Ideen aus. Gemeinsam haben die beiden das Kochbuch „Vegan Rocks you“ verfasst, wobei die enthaltenen Rezepte darauf ausgelegt sind, dass die der ganzen Familie schmecken. Das Buch ist bei Südwest erschienen.

Tattoos, Ripp-Unterhemd, Stetson, Jeans und natürlich Cowboystiefel – Ansgar Freyberg ist ein cooler Typ. Klar, dass er als Drummer bei The BossHoss den Takt angibt und erfolgreich nebenbei seine eigene Craftbeer Brewery managed. Und so einer lebt vegan? Ja! Seit Ansgar vor einiger Zeit durch ein Projekt die Vorteile von veganer Ernährung feststellte, lebt der Berliner ohne tierische Produkte. Seine Frau Regine und die drei Kinder übrigens auch. Zusammen beweisen die beiden, dass vegane Ernährung nicht nur was für gesundheitsvernarrte Weltverbesser ist und nicht teuer und kompliziert sein muss. In ihrem veganen Kochbuch verraten sie über 70 ihrer liebsten veganen Gerichte, die easy und schnell nachzukochen sind, geben Tipps, wie auch Kinder gerne gesund essen und verraten, welche Vorteile vegane Ernährung sonst noch in ihr Leben brachte.

Zwar bin ich noch weit davon entfernt, vegan zu leben, aber ich versuche, soweit wie möglich auf Fleisch zu verzichten und probiere immer wieder gern vegetarische und auch vegane Rezepte aus. Und wenn dann noch der Drummer von The BossHoss, einer meiner Lieblingsbands, mit seiner Frau ein Kochbich schreibt, dann muss ich das einfach lesen und die Rezepte ausprobieren. Gesagt, getan und ich bin begeistert, wie auch unsere ganze WG mit Bewohnern im Alter von 5 bis 54 Jahren. Mir haben es besonders der Wirsingeintopf und die Drummer's Linsenbolognese angetan. Kann ich nur weiterempfehlen, es lohnt sich.

Hardcover / Südwest / 208 Seiten / 80 Abb. / € 26.-