Nextgengamersnet
Games,  Movies and more


Es gibt sie überall, in Büchern, Comics, Hörspielen und Filmen, Ungeheuer, die uns um den Schlaf bringen sollen. Die Figuren haben die verschiedensten Ursprünge, mal aus Märchen, mal basieren sie auf historischen Figuren oder alten Legenden. Das Buch „Ungeheuer“ von Peter Bergting kommt als eine Art Enzyklopädie über die Schrecken aus aller Welt daher. Das Buch ist bei Cross Cult erschienen.

Das Gefühl, nicht wegschauen zu können, obwohl Sie Angst haben. Zu wissen, dass etwas im Schatten lauert …

Dunkelheit, Monster und Angst sind erschreckend – gleichzeitig aber auch anziehend.

Dieses Buch bietet einen tiefen Einblick in die Welt des Horrors. Von Frankensteins Monster und Dracula bis zu kopflosen Reitern, bösen Clowns und dem Tentakelmonster Chtulhu. Hier finden Sie die klassischsten und bekanntesten Monster aus der Welt der Bücher, Filme und Mythen. Die fantastische Enzyklopädie für alle, die sich für das Monströse interessieren, wartet mit großartigen Bildern und Fakten des Horrorfans und Illustrators Peter Bergting auf.

Begeben Sie auf eine schwindelerregende Reise in die Welt des Grauens!

Als Kind hatte ich einen Stummfilmprojektor, der kleine Filmspulen abspielen konnte. Zumeist liefen dort kleine Disney-Filmchen, mein Favorit war aber eine sieben Minuten lange Fassung des Films „Die Mumie“ mit Boris Karloff aus dem Jahr 1932. Seitdem bin ich ein riesiger Horror-Fan und liebe Gestalten wie Dracula, Werwölfe oder Frankensteins Kreatur. Und mit „Ungeheuer“ habe ich nun ein Buch gefunden, das ab sofort in meiner Favoritenliste ganz oben steht. Gekonnt beschreibt der Autor Peter Bergting die verschiedenen Spukgestalten, geht auf die Herkunft ebenso ein wie auf die Ursprünge. Ein Pflichtkauf für jeden Freund von angenehmem Gruseln.

Hardcover / Cross Cult / 128 Seiten / € 25.-