Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Am zwölften November starb Marvel-Legende Stan Lee. Unvergessen bleiben nicht nur die vielen Figuren, die er erschaffen hat, sondern auch seine Cameos in den Filmen des MCU. Aber ein Schritt in das Universum seiner Figuren in Comics blieb ihm bislang verwehrt. Das hat sich mit dem Band „Stan Lee trifft die Marvel-Helden“ geändert. Erschienen ist der Band bei Panini.

Stan Lee, der Erfinder der Marvel- Helden, betritt das Universum seiner Figuren! Ob in New York oder im All: In diesem Band kommt es zu denkwürdigen Begegnungen zwischen der Comic-Legende und Spider-Man, Dr. Strange, dem Silver Surfer oder Dr. Doom. Zudem warten einige von Lees größten Marvel-Klassikern und neue Storys, die den Marvel-Vater hochleben lassen.

Stan Lee wird immer eine Legende in der Comic-Welt bleiben. Die von ihm geschaffenen Figuren leben weiter. Und in diesem Band sind beide gemeinsam zu sehen, da trifft der Zeichner auf seine Schöpfungen. Und das ist nicht nur ein wenig kurios, sondern vor allem auch höchst unterhaltsam. Und die Liste der Autoren und Zeichner in diesem Band liest sich wie ein Who-is-Who. Ein toller Band, dem ein Ehrenplatz in jeder Marvel-Sammlung gebührt.

Hardcover / Panini Comics / 244 Seiten / € 26.-