Nextgengamersnet
Games, Movies and more


Frank Castle. Kriegsveteran und Spezialist für Waffen, Nahkampf, Tarnung und Strategie ist der Punisher, ein Mann, der Verbrecher in Selbstjustiz bestraft und dabei auch nicht vor Mord, Entführung oder Folter zurückschreckt. Zuerst tauchte er 1974 in einem Spider-Man Comic auf. Auf Grund der kontroversen Geschichten bekam der Punisher erst 1987 eine eigene dauerhafte Serie. Mittlerweile gab es verschiedene Comic-Reihen, drei Kinofilme und eine TV-Serie. Nachschub in Comic-Form gibt es regelmäßig bei Panini, dort ist Band 5 mit dem Titel „Das letzte Gefecht“ erschienen.


Hightech-Punisher! In der War Machine-Rüstung lehrt Frank Castle allen Bösen in den USA das Fürchten. Doch nun stellen sich ihm Captain Marvel, Daredevil, Iron Man und andere Helden in den Weg. Dennoch will der gepanzerte Punisher Buße tun für seine Taten als Hydra-Soldat. Das betrifft jedoch auch Nick Fury, Black Widow und den Winter Soldier …

Seit der Punisher mit der ersten Serie an den Start ging, bin ich begeistert. Ein Antiheld, der auf alle Konventionen und Gesetze pfeift, um den Schurken an den Kragen zu gehen. Und dabei geht er richtig krass zur Sache. Und nun hat er sich noch die Rüstung von War Machine an Land gezogen, was ihn beinahe unbesiegbar macht, und das lässt er seine Widersacher auch spüren. Tolle Story von Matthew Rosenberg mit brillanten Zeichnungen von Guiu Vilanova und Stefano Landini. Für Punisher Fans ein Pflichtkauf.

Softcover / Panini Comics / 116 Seiten / € 13,99