Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Charles M. Schulz schuf in den 40er Jahren den Comic „Die Peanuts“ über eine Gruppe von Kindern, die sich mit den Problemen des menschlichen Lebens auseinandersetzen müssen, Erwachsene kommen dabei nicht vor. Zunächst als tägliche Strips in Tageszeitungen erschienen bald auch Comics, Fernseh- und Kinofilme und weitere Medien. Cross Cult hat einige der Comics von Schulz neu aufgelegt und als Sammelbände veröffentlicht. Vor kurzem ist Band 13 mit dem Titel „Rasselbande“ erschienen.

Charlie Brown will unbedingt unter Beweis stellen, dass er ein geheimes Talent hat. Snoopy schnüffelt sich durch traurige Erfahrungen und Sally hat so einiges zu sagen, wenn es um das Thema Lesen geht. Solcherlei und andere herzige Stories erwarten den Leser mit dieser neuen Sammlung der beliebten Comics von Charles M. Schulz!

Ich bin quasi mit den Peanuts aufgewachsen. Comics, Filme, Viewmaster-Bilder und Figuren, seit fast einem halben Jahrhundert begeistern mich die Charaktere von Charles M. Schulz rund um Charlie Brown und seinem  Hund Snoopy. Und ich freue mich immer noch jedes Mal, wenn eine neue Ausgabe erscheint. So wurde auch der 13. Band „Rasselbande“ gleich in einem Rutsch verschlungen und für sehr gut befunden. Toller Humor, ernste Untertöne, die Mischung begeistert auch hier wieder. Kann man sich einfach immer wieder zu Gemüte führen. Klare Kaufempfehlung.

Softcover / Cross Cult / 112 Seiten / € 10.-