Nextgengamersnet
Games,  Movies and more


Aus der Feder von Afro stammt die japanische Manga-Reihe „Laid-Back Camp“. Die Reihe wird seit 2015 veröffentlicht und bringt es bislang auf zwölf Volumes. Im Jahr 2018 folgte eine Anime-Serie und eine Live-Action Serie folgte im vergangenen Jahr, zudem befindet sich ein Kinofilm in Produktion. Die Reihe dreht sich um Camping und Freundschaft. Der mittlerweile achte Band der deutschen Ausgabe von „Laid-Back Camp“ ist bei Cross Cult erschienen.

Die Abschlussprüfungen sind geschafft! Um das zu feiern, planen die Mädchen ein gemeinsames Camping-Abenteuer in Izu. Doch statt gemeinsam mit den anderen im Auto zu fahren, beschließt Rin, alleine auf ihrem Mofaroller zum Campingplatz zu reisen. Ihre bisher längste Mofa-Tour verspricht unvergessliche Erinnerungen!

Wer kennt das nicht, nach einer nervenaufreibenden Prüfung muss Entspannung her und das ist bei den Freundinnen in der Reihe „Laid Back Camp“ nicht anders und wo kann man besser abschalten als beim Camping? Wieder einmal ein großartiger Band aus der Feder von Afro. Mittlerweile gehört „Laid Back Camp“ zu meinen Lieblingsmanga-Serien. Es muss halt nicht immer Action und Erotik sein, es geht auch deutlich ruhiger und ist trotzdem verdammt unterhaltsam.

Softcover / Cross Cult / 178 Seiten / € 10.-