Nextgengamersnet
Games,  Movies and more


Wir kennen alle die Figur des Weihnachtsmannes, eines freundlichen alten Mannes, mit weißem Bart und weißen Haaren, der rot-weiße Kleidung trägt, auf einem Schlitten mit fliegenden Rentieren reist und den Kindern die Geschenke bringt. Doch kennt ihr auch die wahre Geschichte von Santa Claus? Die könnte etwas von der oben genannten Darstellung abweichen. Der erste Band von „Klaus – Die wahre Geschichte von Santa Claus“ ist bei Panini erschienen.

Klirrende Kälte herrscht, Wölfe ziehen umher, und nicht nur bei Nacht liegt ein finsterer Schatten über der winterlichen Welt. Bis eine laute Stimme ertönt, die das Feuer in den Herzen der Menschen neu entfacht... Ho, ho, ho!

Hier wird die Geschichte von Santa Claus im 16. Jahrhundert erzählt. Und der hat mit seiner treuen Begleiterin, der weißen Wölfin Lilli, einiges zu tun. Denn in der Stadt Grimsvig ist Freude ebenso verboten wie Yuletide, ein Vorgänger des Weihnachtsfestes. Da kann nur Klaus helfen, in einer Weihnachtsgeschichte, die ihr so garantiert noch nicht gelesen habt. Das ist genial und bringt den Leser auf etwas andere Art in vorweihnachtliche Stimmung. Ich freue mich schon auf den zweiten Band, der auch schon bald veröffentlicht wird.

Hardcover / Panini Comics / 212 Seiten / € 29.-