Nextgengamersnet
Games,  Movies and more


Die Invasion der Erde hat begonnen und Knull, der Gott der Symbionten hat seine Armee geschickt. Allerdings stellt sich ihnen eine ganze Gruppe von Helden entgegen. Der zweite Teil der Reihe „King in Black“ von den Autoren Donny Cates, Gerry  Duggan und Seanan McGuire und den Zeichnern German Peralta, Luke Ross und Ryan Stegman ist als deutsche Ausgabe bei Panini erschienen.

Der böse Knull und seine Armee wüten auf der Erde. Und der Symbionten-Gott bringt immer mehr Superhelden unter seine Kontrolle! Doch nun greifen Venoms Sohn Dylan Brock und der Donnergott Thor in die Schlacht ein. Aber auch Black Panther und ganz Wakanda, Valkyrie, die Marauders von den X-Men sowie Ghost-Spider Gwen Stacy stehen vor großen Herausforderungen.

Es gab ja schon eine ganze Menge Crossovers im Marvel-Universum, aber „King in Black“ gehört zum Besten, was mir davon jemals untergekommen ist. Venom, Black Panther, die X-Men ud auch Gwen Stacy sind am Start und auch Thor schwingt den Hammer. Spannende Story, heftige Action und die coolsten Figuren ergeben eine perfekte Comic-Mischung. Einziger Wermutstropfen ist nun die Wartezeit auf den dritten Band.

Softcover / Panini Comics / 180 Seiten / € 20.-