Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Die Kultserie „Friends“ mit Jennifer Aniston, Courteney Cox, Lisa Kudrow, Matt LeBlanc, Matthew Perry und David Schwimmer wurde von 1994 bis 2004 produziert und ausgestrahlt und hat bis heute eine riesige Fangemeinde. Und nun ist bei Panini auch das offizielle Kochbuch zur Serie erschienen, verfasst von Amanda Yee.

Begrüßt eure Freunde mit einem herzlichen „Na, wie geht’s denn so?“ und stürzt euch dann gemeinsam auf mehr als einhundert köstliche Rezepte, inspiriert durch den Sitcom-Hit Friends. Ob ihr nun eine erfahrene Köchin wie Monica Geller seid, gerade erst einen Catering-Service startet wie Phoebe Buffay oder einfach nur leidenschaftlich gerne esst wie Joey Tribbiani: Friends: Das offizielle Kochbuch bietet eine große Rezeptvielfalt für Köche aller Fähigkeitsstufen.

Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich bis heute noch keine einzige Folge der Serie „Friends“ gesehen habe. Trotzdem gefällt mir das Kochbuch sehr, bringt einige außergewöhnliche Rezepte und frische Varianten bekannter Schmankerl mit. Da macht das Nachkochen richtig viel Spaß und auch Kochanfänger kommen hier ohne Probleme zu beeindruckenden Ergebnissen. Kann ich nur weiterempfehlen.

Hardcover / Panini Verlag / 144 Seiten / € 30.-