Nextgengamersnet
Games,  Movies and more
 
 
 

Christopher Lloyd hat im Cambridge Geschichte studiert und war später als Wissenschaftsjournalist für die Sunday Times tätig. Sein Buch „What on Earth happened“ avancierte zum Bestseller, wurde in 15 Sprachen übersetzt und mehr als 500.000 Mal verkauft. Die Mischung aus der Vermittlung von Wissen und modernem Storytelling kam prima an und in diesem Stil geht es mit „Einfach alles!“ nun weiter. Das Buch ist bei WBG Theiss erschienen.

Wie alt ist das Universum? Wohin sind die Dinosaurier verschwunden? Was war so düster am Leben im Mittelalter und warum ist der Klimawandel nicht nur für Eisbären eine schlechte Nachricht?
Die Antworten auf diese und viele andere knifflige Fragen liefert Bestseller-Autor Christopher Lloyd in diesem faszinierend bunten Sachbuch für Entdecker, Forscher und Neugierige. Mit überraschenden Vergleichen aus dem Alltag, amüsanten Fakten und verblüffenden Zitaten berühmter Persönlichkeiten erklärt er wichtige Ereignisse und Kuriositäten aus 13,8 Milliarden Jahren in einem Buch für alle Neugierigen - egal welchen Alters.

Startbereit für eine Tour de Force? „Einfach alles!“ jagt den Leser durch Millionen Jahre Erdgeschichte und vermittelt auf vergnügliche Art Wissen über Geschichte, Natur, Forschung und Entwicklung. Das liest sich spannend wie ein Roman und ist unterhaltsam wie ein guter Film. Mehr als 200 Fotos, Illustrationen und Karten runden das Ganze ab, Fun-Facts sorgen für den einen oder anderen erstaunten Lacher. Ein wunderbares Buch, das sich auch vorzüglich als Geschenk für nahezu jede Gelegenheit eignet. Denn in dem Buch findet sicher jeder etwas, was ihn interessiert.

Hardcover / WBG Theiss / 352 Seiten / € 25.-