Nextgengamersnet
Games,  Movies and more


Ed Brisson, James Stokoe, Tom Taylor, Phil Noto und Whilce Portacio haben sich mit weiteren Künstlern zusammengetan und eine irre Sammlung von Deadpool-Geschichten abgeliefert, die jeweils in Schwarz-Weiss daherkommen. Als einzige weitere Farbe gibt es blutrot. Als wäre das nicht schon genug, kommt der Band auch noch im Großformat daher. Als deutsche Ausgabe ab sofort von Panini erhältlich.

Was Wolverine und Carnage gebührt, ist für Wade Wilson nur recht und billig. Endlich bekommt auch der rote Rabauke, was er verdient. Der wildeste Deadpool aller Zeiten in zwölf abgedrehten, brandneuen Geschichten mit Bullseye, Dazzler, Domino, Gambit, Honey Badger, Omega Red, Purple Man, Sakura Spider sowie Vampiren, Zombie-Zebras und noch viel mehr.

Heidewitzka, man kann nach der Lektüre gar nicht glauben, was man da eben verschlungen hat. Eine ganze Reihe von Kurzgeschichten rund um Deadpool, aber noch brutaler und blutiger als in den regulären Comics, die Farbe rot ist hier Ton angebend, und noch witziger. Ein absoluter Irrsinn, irrsinnig gut. Ich will mehr davon, ganz viel mehr. Unbedingt lesen.

Hardcover / Panini / 140 Seiten / € 26.-