Nextgengamersnet
Games, Movies and more


Erst seit 1991 gibt es die Comicfigur Deadpool, seinen ersten Auftritt hatte er im Heft New Mutants 98. Im Jahr 1997 bekam er seine erste eigene Serie. Nicht zuletzt durch seine Filme erhielt der „Held“, der immer einen coolen Spruch auf den Lippen hat, einen enormen Popularitätsschub. Bei Panini ist nun der sechzehnte Band der Deadpool Killer-Kollektion mit dem Titel „Mit Karacho ins Chaos“ erschienen.


Alex Hayden ist Agent X, der beste Söldner und Auftragskiller der Welt. Doch wie gut ist er wirklich, wenn die Anzahl an Unterhosen, unsichtbaren Gegnern und Unterwelt-Bossen in seinem Gesichtsfeld steigt? Zumal die Wahrheit über Deadpools Tod endlich ans Licht kommt und für Agent X alles verändert!

Mit dem sechzehnten Band kommt das Finale der furiosen Geschichte. Harte Action, gepaart mit bissigem Humor, das zeichnete Deadpool schon immer aus und auch dieser Band hier bildet keine Ausnahme. Kann man sich einfach immer wieder durchlesen. Neben dieser regulären Ausgabe ist auch eine limitierte Hardcover-Version erschienen, die sich, schick wie sie ist, besonders gut in der Vitrine macht.

Softcover / Panini Comics / 212 Seiten / € 22.-