Nextgengamersnet
Games,  Movies and more

Unser liebster Söldner Wade Wilson alias Deadpool ist wieder da. Das neue Heft ist bereits im Februar erschienen und bietet eine Story von Kelly Thompson. Als Zeichner fungierten Gerardo Sandoval und Kevin Libranda. Erschienen ist das Heft wie immer bei Panini.

Deadpool möchte auf Monster Island ein Portal nach Krakoa einrichten. Doch als ihm die X-Men den Wunsch verwehren, beschließt er, die Sache persönlich zu klären. Wäre er nur zu Hause geblieben. Denn jetzt muss er sich gegen eine Nation voller Bio-Waffen und Mutantenkrieger verteidigen. Außerdem: Elsa Bloodstone stirbt. Und nur Wade kann sie retten!

Wer öfter die Rezensionen in unserer Lese-Ecke liest, weiß sicher, dass ich ein großer Deadpool-Fan bin und jedem neuen Heft entgegenfiebere, was gar nicht so einfach ist, seit die Veröffentlichung auf zweimonatlich umgestellt wurde. Aber auch hier hat sich das Warten gelohnt, keine Frage. Eine irre Story, eine Hauptfigur, die sogar noch irrer ist, jede Menge Action und coole Sprüche, die Mischung passt auch bei Heft 22.

Heft / Panini Comics / 52 Seiten / € 4,99