Nextgengamersnet
Games,  Movies and more


Nach seinen Siegen über Doug Jones und Henry Cooper trainierte Cassius Clay 1963 für einen Titelkampf gegen Sonny Liston in Miami. Dort traf er auf den Sänger Sam Cooke und Malcolm X, einen der Anführer der Nation of Islam. Clay wurde Weltmeister und gab im gleichen Jahr seine Mitgliedschaft in der Nation of Islam bekannt. Über das Treffen und die Beziehung von Clay, Cooke und Malcolm X hat der schottische Autor Stuart Cosgrove das Buch „Cassius X“ geschrieben. Die deutsche Ausgabe ist bei Heyne Hardcore erschienen.

"Cassius X" handelt von der Verbindung zwischen Malcolm X, Soulsänger Sam Cooke und Cassius Clay, der kurz darauf zum Islam konvertierte und als Muhammad Ali in die Geschichte eingehen wird. Im Jahre 1963 trafen sie sich in Miami, als Cassius dort trainierte, wo er ein Jahr darauf seinen legendären Kampf gegen Sonny Liston führen wird. Der preisgekrönte schottische Journalist Stuart Cosgrove verbindet auf faszinierende Art und Weise die Biografien dreier Legenden aus Sport, Soul und Politik, deren Wege sich an einem entscheidenden Wendepunkt der amerikanischen Geschichte kreuzen.

Schon als Kind war mein Interesse für das Boxen geweckt und Muhammad Ali war das Maß aller Dinge. Den ersten Kampf, den ich sah war der legendäre Rumble in the Jungle, Ali gegen Foreman. Viele Jahre später habe ich mich dann auch mit der Person Ali beschäftigt und lese seitdem alles über ihn, was ich in die Finger bekommen kann. Da hat es mich natürlich gefreut, dass mit „Cassius X“ ein Buch erschienen ist, was sich nicht primär um die sportliche Karriere dreht, sondern um den wohl größten Wendepuntk im Leben Alis und die weitere Entwicklung. Und hier treffen drei Welten aufeinander, die von Ali, dem Sportler des Jahrhunderts, die der Soullegende Sam Cooke und die religiöse Welt des Revolutionärs Malcolm X. Das ist spannend und fesselnd geschrieben und die Lektüre macht einfach Spaß. Man muss kein Boxfan sein, um dieses Buch zu lieben. Ganz große Klasse.

Hardcover / Heyne Hardcore / 400 Seiten / € 24.-