Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 

 


Aktuelle Tests, Previews und Rezensionen


















News aus aller Welt




Degrees of Separation ab heute für Konsole und PC erhältlich

Passend zum Valentinstag haben Indie-Publisher Modus Games und Entwickler Moondrop heute Degrees of Separation veröffentlicht. Die berührende Geschichte des 2D-Rätselplattformers ist wie dafür gemacht sich mit jemandem zusammenzutun und diese fantastische Welt zu erkunden.

DIE EISKÖNIGIN 2: Ein neues Abenteuer für Anna, Elsa, Olaf, Kristoff und Sven!

Neues Video zu Days Gone enthüllt erste Details zur dichten Hintergrundgeschichte von Protagonist Deacon

Ab März 2019: Neues Ostwind-Spiel bringt komplett neue Features und jede Menge Abenteuer

Ostwind – Das Spiel ist zurück: Mit Ostwind – Aris Ankunft erscheint im März ein ambitionierter Nachfolger auf PC, PS4 und Nintendo Switch, der Ostwind-Fans, Pferde- und Reitsportfreunde in eine aufregende und grafisch schlicht atemberaubende Welt entführt. Mit einer ausgefeilten Erzählung und zahlreichen neuen Features verspricht der neue Titel von Wild River ein Spielerlebnis der besonderen Art.

RAGE 2: 9 Minuten brandneues Pre-Beta Gameplay

Hollywood-Regisseur Neill Blomkamp produziert Kurzfilm zu Games-Blockbuster Anthem

Heute geben Electronic Arts und Neill Blomkamp, der für den Academy  Award nominierte Regisseur von District 9, Elysium und Chappie, ihre   Zusammenarbeit an Conviction bekannt. Der Kurzfilm basiert auf dem   kommenden Videospiel-Blockbuster Anthem, der von dem renommierten Studio   BioWare entwickelt wurde. Die Handlung ist mehrere Jahrzehnte vor   Beginn des Spieles angesiedelt. Geprägt von Blomkamps Filmkunst   verschmelzen darin fotorealistische visuelle Effekte nahtlos mit der   realen Welt.

Der komplette Kurzfilm kann ab 14. Februar über den Oats Studios-YouTube-Kanal   angesehen werden. Sowohl die Spielerstadt Fort Tarsis als auch die dort  lebenden Freelancer werden im Film gezeigt. Die Freelancer in   Javelin-Kampfanzügen wurden von Neills Team bis ins Detail nachgebildet und müssen sich dem finsteren Anführer der Dominion-Fraktion, dem   Monitor, stellen.

„Die Welt, die BioWare für Anthem schuf, hat  mich echt beeindruckt“, meint Neill Blomkamp. „Conviction zeigt die  Vorgeschichte von Anthems wunderschöner und immersiver Welt, die man mit  den mächtigen Javelins nach Lust und Laune erkunden kann. Eine Welt, in  der hinter jeder Klippe und in jedem Tal unzählige Gefahren lauern.“

In  Anthem können Spieler gemeinsam mit bis zu drei Freunden spielen, um   die gefährliche und geheimnisvolle Welt zu erkunden. Als Freelancer   legen Spieler Javelin-Kampfanzüge an, die sie zu mächtigen Helden mit   starken Waffen und unglaublichen Spezial-Fähigkeiten machen, um in einer   sich stets verändernden Welt zu überleben. Spieler können ihre Javelins  mit neuen Lackierungen und Ausrüstungen anpassen und personalisieren,  um so nahezu jede Situation zu bewältigen. Während die Spieler  zusammenarbeiten, um gewaltige Ruinen zu finden, gefährliche Gegner zu  erledigen und außerirdische Artefakte zu bergen, erleben sie ihre eigene  Geschichte im Kampf gegen das Dominion, eine aggressive Militärmacht.

Ab  dem 22. Februar entfesseln Spieler in Anthem auf Xbox One, PlayStation 4  und Origin für PC ihre Kräfte. Origin Access Premier-Abonnenten können  bereits ab 15. Februar als Erste das komplette Spiel ohne  Einschränkungen auf dem PC spielen, während EA Access- und Origin Access  Basic-Abonnenten bis zu 10 Stunden Spielzeit als Play First Trial  erleben dürfen.*


World War Z erscheint am 16. April 2019

Saber Interactive freut sich die Veröffentlichung von World War Z, im physischen Vertrieb von Koch Media, für den 16. April 2019 anzukündigen. Das aufregende kooperative vier-Spieler-gegen-hunderte-Zombies-Actionspiel, inspiriert von Paramount Pictures Blockbuster aus dem Jahr 2013, kann ab sofort vorbestellt werden und erscheint am 16. April für PlayStation®4, Xbox One und Windows PC im Handel.

Launch-Trailer für Degrees of Separation veröffentlicht

Daedalic kündigt Schienenbau-Spaß Unrailed! an

Wer kennt sie nicht, Verspätungen und Ausfälle im Zugverkehr? Bald dürfen Spieler in Unrailed! beweisen, ob sie es besser können. Im neuen Multiplayer-Spaß von Publisher Daedalic Entertainment und Developer Indoor Astronaut dreht sich alles darum, einen unaufhaltsamen Zug durch abwechslungsreiche Karten heil in die Station zu bringen – sei es im Online-Multiplayer, Versus- oder Couch-Koop-Modus.

Weltweit erstes Tennis-eSport-Turnier Roland Garros eSeries by BNP Paribas feiert seine zweite Saison

 

Roland Garros, BNP Paribas und BIGBEN haben heute die zweite Auflage des eSport Turniers Roland Garros eSeries by BNP Paribas angekündigt. Es handelt sich dabei um ein eSport Turnier, das im Videospiel Tennis World Tour stattfindet und den Tennis-Gaming-Champion 2019 krönen wird. 

 

 

Die Qualifikationsrunden werden im Februar in zehn verschiedenen Ländern stattfinden. Diese Runden entscheiden darüber, welche nationalen Champions am internationalen Finale teilnehmen, das während des French Opens stattfindet. Wer um den Titel kämpfen möchte, kann sich hier registrieren: https://RGeSeries.BNPParibas
Die erste Roland Garros eSeries by BNP Paribas wurde so begeistert aufgenommen. Deshalb wollen wir in diesem Jahr mit der zweiten Ausgabe dieses internationalen eTennis-Turniers noch einen Schritt weitergehen, um Spielern und Fans die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Ich bin überzeugt davon, dass wir mit dem diesjährigen weltweiten Turnier und den neuen Features große Begeisterung bei den Teilnehmern der zehn Länder auslösen werden. Wir sind stolz darauf, dieses Ziel mit unseren Partnern BNP Paribas und BIGBEN zu teilen und freuen uns auf den Start der Saison“, erklärt Stéphane Morel, Deputy CEO bei French Tennis Federation’s Marketing and Business Development. 

 

Qualifikationsrunden finden weltweit statt 

 

Deutschland und die USA schließen sich den acht Ländern an, die auch schon 2018 teilnahmen: Frankreich, China, Indien, Brasilien, Großbritannien, Belgien, Italien und Spanien. Für die zweite Ausgabe schmiedet die Roland Garros eSeries by BNP Paribas neue Verbindungen mit der Tenniswelt, indem sie bestimmte nationale Finals abseits des Courts bei einigen von ATPs Turnieren der Tour organisieren, wie etwa die Internazionali BNL D‘Italia und die Open Parc Auvergne-Rhône-Alpes de Lyon. BNP Paribas ist außerdem Gastgeber nationaler Finale in Shanghai, Bombay, Frankfurt und London.
Die nationalen Qualifikationsrunden starten im Online-Modus der Tennis World Tour auf der PlayStation 4, um den Start des Turniers so vielen Spielern wie möglich zugänglich zu machen. Die acht besten Spieler eines jeden Landes spielen dann persönlich eine letzte Qualifikationsrunde in ihrem jeweiligen Land. Die Gewinner dieser nationalen Finals werden dazu eingeladen, ihr Land beim Großen Finale zu repräsentieren. Aus diesem geht dann der endgültige Gewinner der 2019 Roland-Garros eSeries by BNP Paribas hervor. 
Zwei Sonderturniere werden organisiert. Eines ist für registrierte Mitglieder der French Tennis Federation reserviert. Bei dem anderen handelt es sich um ein Online-Turnier für Mitglieder der Plattform We Are Tennis by BNP Paribas. Dieses findet in der ersten Woche von Roland Garros statt und entscheidet darüber, wer den letzten freien Platz im Finale erhält. 
Auch in diesem Jahr findet das internationale Große Finale während des French Opens statt. Eine spektakuläre Bühne sorgt dafür, dass die Teilnehmer eine Atmosphäre erleben, die direkt an die prestigereichsten professionellen Turniere erinnern. Die Teilnehmer teilen sich einen Cash-Preis von 10.000 €. Der Gewinner erhält die Hälfte davon.

 

TOTAL WAR: THREE KINGDOMS - SEGA und Creative Assembly geben neues Releasedatum bekannt

SEGA® Europe Ltd. und Creative Assembly™ geben heute einen neuen Termin für die Veröffentlichung des von Fans sehnlich erwarteten Strategie-Spiels Total War™: THREE KINGDOMS bekannt. Total War™: THREE KINGDOMS stellt einen signifikanten Schritt in der Weiterentwicklung der weltweit erfolgreichen Total War-Serie dar und bietet Spielern und Fans des Franchise mit zahlreichen überarbeiteten Funktionen eine völlig neue Spieltiefe.„Wir sind sehr glücklich, in der Position zu sein, um das Richtige für unsere Spiele entscheiden zu können. In diesem Fall bedeutet diese Entscheidung mehr Entwicklungszeit zur Verfügung gestellt zu bekommen, um für Euch alles fertigzustellen“, sagt Rob Bartholomew, Studio Brand Director bei Creative Assembly. „Es ist uns wichtig, das wir Euch ein Spiel zur Verfügung stellen, dass Ihr ohne Einschränkungen genießen könnt und wir freuen uns darauf, wenn Ihr seht, was wir für Euch bereit halten.“Total War™: THREE KINGDOMS, die nächste historische Iteration der preisgekrönten Echtzeitstrategie-Serie aus dem Hause Creative Assembly, erscheint nun am 23. Mai 2019 für den PC.

Skybound Games bringt Baldur's Gate, Planescape: Torment und Neverwinter Nights auf die Konsolen

 

Skybound Games und Beamdog kündigen heute eine Publishing-Partnerschaft an, um die klassischen Rollenspiele Baldur’s Gate, Baldur’s Gate ll, Baldur’s Gate: Siege of Dragonspear, Icewind Dale, Planescape: Torment und Neverwinter Nights 2019 als Konsolen-Version zu veröffentlichen.    
Beamdog ist bekannt dafür, klassische Dungeons & Dragons-Rollenspiele als verbesserte Version für den PC zu entwickeln – darunter Baldur’s Gate, Neverwinter Nights und Planescape: Torment. Sechs der beliebtesten Titel werden nun zum ersten Mal über Skybound in Form einer überarbeiteten Version als Box und digitaler Download auf Konsole erscheinen. Die Spiele bieten RPG-Fans die Möglichkeit, diese klassischen Dungeon & Dragons-Abenteuer auf eine völlig neue Art zu genießen
Eine Auswahl von Beamdog-Spielen wird am Stand von Skybound Games auf der PAX East in Boston vom 28. bis 31 März anspielbar sein. An diesem Wochenende feiert Skybound Games auch sein einjähriges Bestehen als Games-Publishing-Sparte von Skybound Entertainment. 
„Diese Spiele sind ikonisch, besonders Baldur’s Gate war richtungsweisend für Dungeons & Dragons-Rollenspiele“, sagt Skybound Games CEO Ian Howe. „Wir sind erfreut, Beamdogs beeindruckendes Spiele-Portfolio auf die Konsolen zu bringen – sowohl für langjährige Fans als auch für Neueinsteiger. Gerade als Fan von Baldur’s Gate und Dungeons & Dragons bin ich begeistert, Beamdog als neuestes Mitglied der Skybound-Familie willkommen zu heißen.“ 
„Wir sind glücklich über die Partnerschaft mit Skybound und, dass all die großartigen Klassiker bald auf neuen Plattformen erscheinen werden“, sagt Trent Oster, CEO von Beamdog. „Skybound hat Großartiges geleistet und bewiesen, dass sie vertrauensvoll mit Entwicklern zusammenarbeiten. Wir sind begeistert, mit solch einer talentierten Gruppe zu kooperieren.“ 
Weitere Informationen zu den anstehenden Konsolen-Veröffentlichungen, die genauen Plattformen und der Box-Inhalt werden in den kommenden Monaten bekannt gegeben. Interessierte Fans können sich über die offiziellen Kanäle auf dem Laufenden halten: Facebook Twitter Instagram

 

Neuer Trailer - FRIEDHOF DER KUSCHELTIERE (dtsch. Kinostart: 4.4.19)

METRO EXODUS: Faszinierender CGI-Trailer entführt in Artjoms Albtraum

DEATH END RE;QUEST: Neuer Trailer gibt ersten Einblick in die spannende Geschichte

LIVE ACTION-TRAILER ZU FAR CRY NEW DAWN: DOPPELT SO BÖSE

Dritter Trailer zur Welt von Days Gone veröffentlicht

Neuer Gameplay-Trailer zu Daedalics VR-Psychothriller Intruders: Hide and Seek veröffentlicht

Neues Retro-Game Config Wars

Axt und Schwert oder lieber ein Schild? Und welche Schuhe und Toga haben die besten Werte für Fernkämpfer? Diese Fragen stellen sich die Spieler ab heute im brandneuen PC-Game Config Wars des deutschen Entwicklers DaRa Games, das heute in den Early Access startet. In dem spannenden Multiplayer-EchtzeitStrategie Spiel werden die kleinen Kämpfer, die zu tausenden über die epischen Maps wimmeln, ganz nach den Wünschen der Spieler gestaltet.   Ihre Eroberungszüge starten die Spieler in der eigenen Fabrik, die sowohl Ressourcen als auch Kämpfer produziert. Auf den begrenzten Modulplätzen müssen die zukünftigen Gewinner fünf verschiedene Materialien herstellen und sie klug einsetzen, um die besten Kämpfer auszubilden. Dabei haben die Spieler freie Wahl, was die Gestaltung der kleinen Krieger, genannt Tiny-Men angeht. Gut gepanzert aber langsam oder doch schnell und angreifbar? Deshalb heißt es klug auswählen, welche Schuhe, Toga, Waffen oder Rüstungen die Spieler für ihre Truppen auswählen. Dabei findet sich jeder Ausrüstungsgegenstand auch in der liebevollen grafischen Gestaltung wieder.   Sind die Einheiten konfiguriert, gilt es die beste Route über Land, Wasser und durch die Luft auf der Map festzulegen und die gegnerische Fabrik anzugreifen. Dort werden nicht nur Einheiten ausgebildet sondern auch Technologien erforscht, die nützliche Vorteile im Kampf bringen können. Zu Anfang werden die steinzeitlichen Waffen Schwert, Axt, Speer, Schild, Keule und Faust zur Verfügung stehen. Weitere folgen im Lauf der Early Access-Phase. Zu Beginn der Partie belegen die Spieler die Modulplätze der Fabrik mit den Ressourcen, die sie erzeugen wollen. Hier heißt es geschickt kombinieren, denn die Plätze sind begrenzt, gleiche Module erzeugen mächtige Boni und ohne Einheiten-Modul werden keine Soldaten produziert.   Durch die Extraportion Wissen wird aus den normalen Kampf-Einheiten eine hochspezialisierte Truppe, die die gegnerische Fabrik in die Knie zwingt. Ein Mammut als Reittier, das gleichzeig Feinde zertrampelt? Kein Problem! Ein Ballon aus Tauben, der die Bogenschützen über die feindlichen Stellungen fliegt? Kein Problem! Der Fantasie der Spieler sind keine Grenzen gesetzt!    In Zukunft sind außerdem schnelle eSports-Turniere geplant, bei denen die Spieler live um die Krone von Tiny-World kämpfen.   Config Wars ist das erste Spiel des deutschen Entwicklers DaRa Games und startet am 31. Januar 2018 in den Early Access für PC und wird über Steam zum Preis von 14,99 € erhältlich sein. Mehr Informationen stehen auf configwars.de zur Verfügung.

Neue Pokémon-Sammelkartenspiel-App Pokémon Kartendex in Schweden veröffentlicht und bald weltweit erhältlich

 

The Pokémon Company International hat die Pokémon-Sammelkartenspiel-App Pokémon Kartendex veröffentlicht, eine brandneue, kostenlose App, mit der Nutzer die Karten der bisher erschienenen Erweiterungen der Pokémon-Sammelkartenspiel-Serie Sonne & Mond inklusive Promokarten auf einfache Weise durchstöbern und entdecken können. Die App ist bereits in Schweden erhältlich und wird demnächst in zusätzlichen Märkten weltweit erscheinen. 
Mit der Pokémon Kartendex-App können Fans den Überblick über ihre Kartensammlung der Serie Sonne & Mond behalten. Mit der Kamera kompatibler iOS- und Android-Geräte werden digitale Scans ihrer Karten erstellt und auf dem Gerät gespeichert, sodass sie jederzeit offline zum Ansehen zur Verfügung stehen. Selbst beschädigte oder teilweise nicht erkennbare Karten können gescannt und in der App identifiziert werden. Anderssprachige Karten werden automatisch in die vom Nutzer bevorzugte Sprache übersetzt.
Die Pokémon Kartendex-App umfasst außerdem eine umfangreiche Datenbank sämtlicher Erweiterungen der Serie Sonne & Mond. Nutzer können diese nach Erweiterung, Kartentyp, Seltenheit, Pokémon-Typ, Energietyp, KP und anderen Optionen filtern und auf diese Weise leicht bestimmte Karten finden und entdecken, die sie ihrer Sammlung hinzufügen möchten.

Die Pokémon-Kartendex-App ist in Schweden als kostenloser Download im App Store und bei Google Play erhältlich. Pokémon Kartendex unterstützt Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch und Portugiesisch.

 

Disney Super Bowl Spots

 

FAST & FURIOUS: HOBBS & SHAW Erster Trailer (Kinostart: 1. August 2019)

The Lord of the Rings: Living Card Game bekommt einen Coop-Modus

 

Asmodee Digital und Fantasy Flight Interactive haben verkündet, dass der von Fans herbeigesehnte Coop-Modus ab heute in The Lord of the Rings™: Living Card Game™ auf Steam spielbar ist. Der Titel ist für PC und Mac verfügbar und befindet sich im Early Access. 
Steam: store.steampowered.com/app/509580/

 

Während das Team daran arbeitet, den neuen Modus zu optimieren, haben Spieler bereits die Möglichkeit, Seite an Seite gegen ihre Gegner anzutreten. Aber sie sollten sich vorsehen: Denn auch Saurons Streitkräfte bekommen im Coop-Modus ordentlich Verstärkung. Der Modus enthält neue Karten, die es nur im Multiplayer gibt, zufälliges Matchmaking sowie ein eigenes Emote-System, das es den Spielern erlaubt, einfach zu kommunizieren.

 

„Wir freuen uns sehr, den Spielern unseren Coop-Modus zu zeigen. Er stellt eine vollkommen neue Art und Weise dar, The Lord of the Rings: Living Card Game zu genießen. Wir haben eine ganze Ladung neuer Features eingebaut, um die Schlachten zwischen den Gefährten und Saurons dunklen Horden so reibungslos wie möglich ablaufen zu lassen“, sagt Timothy Garritsen von Fantasy Flight Interactive.

 

In The Lord of the Rings: Living Card Game führen Spieler eine Gemeinschaft bestehend aus drei Helden durch eine Reihe narrativer Kampagnen quer durch Mittelerde und müssen sich dabei den dunklen Mächten Saurons stellen. Die Spieler bilden ihre eigenen Gemeinschaften und bauen Decks auf, die aus Verbündeten-, Event- sowie Ausrüstungskarten bestehen. Damit müssen sie sich Herausforderungen stellen, die ihre Persönlichkeit, Taktik, Wissen und Fähigkeiten als Anführer auf den Prüfstand stellen.
Das Spiel wird im Laufe des Jahres den Early Access verlassen und neue Valor-Karten, Kampagnen und unangekündigte Features erhalten.