Hier findet ihr ab sofort alle News und Infos über die diesjährige Gamescom in Köln.


Minecraft Trailer online verfügbar! MAZE RUNNER - DIE AUSERWÄHLTEN IN DER BRANDWÜSTE (Kinostart: 24.9.)

Pünktlich zu Gamescom am vergangenen Wochenende hat Twentieth Century Fox einen deutschen Minecraft Trailer zu MAZE RUNNER - DIE AUSERWÄHLTEN IN DER BRANDWÜSTE veröffentlicht.

Nach dem Entkommen aus dem Labyrinth sind Thomas (Dylan O’Brien) und seine Mitstreiter noch immer nicht in Sicherheit. Stattdessen wartet eine neue Herausforderung auf sie: Betrogen von der geheimnisvollen Organisation WCKD landen sie in der Brandwüste, einer trostlosen Landschaft, in der sie sich erneut unglaublichen Gefahren stellen müssen. Die Gruppe um Thomas verbündet sich mit Widerstandskämpfern, auf die sie treffen, um die schockierenden Pläne der mächtigen Institution WCKD zu enthüllen und das Rätsel, um die Brandwüste und warum sie hier sind zu lösen…

 

Das nächste epische Kapitel der „Maze Runner“- Saga MAZE RUNNER – DIE AUSERWÄHLTEN IN DER BRANDWÜSTE startet am 24. September 2015 in Deutschland im Kino!

Neue Twitter-Bestwerte für gamescom 2015: mehr als 620.000 Tweets


Sound BlasterX H7: Professionelles HD 7.1 Surround-Sound USB-Gaming Headset für anspruchsvolle Gamer

Creative Technology Ltd hat auf der gamescom 2015 das audiophile Sound BlasterX H7-USB-Gaming Headset angekündigt, das überragenden High Definition 7.1-Surround-Sound bietet und Teil der Sound BlasterX Gaming Series wird.

Als neues Flaggschiff-Produkt der Sound BlasterX-Produktreihe kombiniert das Sound BlasterX H7-Headset Tragekomfort und Langlebigkeit mit bestmöglichem Klang. Das Headset unterstützt USB-Konnektivität für verlustfreies High Definition-Digitalaudio, das für immersives Gaming selbst 7.1-Surround-Sound liefert.

Jedes Detail des Produktdesigns wurde anhand des Feedbacks von Pro-Gamern und Ergebnissen der Marktforschung überprüft. Die beiden wichtigsten Features eines Gaming-Headsets sind demzufolge Langlebigkeit und Tragekomfort. Als Basis bietet das Sound BlasterX H7 ein vereinfachtes Design: Weniger Teile und somit weniger Gewicht, sowie das hochflexible, verstärkte Stahlband, das für präzisen und bequemen Halt sorgt. Die Ohrmuscheln sind mit abnehmbaren, mit Plüsch gesäumten, austauschbaren Kunstleder-/Memoryschaum-Polstern versehen, die für dauerhaften Tragekomfort und die perfekte Abschirmung unerwünschter Umgebungsgeräusche sorgen und durch federleichte, flexible Aluminiumspangen mit dem Kopfband verbunden sind.

Neben der Nutzung der Hinweise unserer Kunden, was z.B. den Tragekomfort angeht, haben wir technische Details der obersten High-End-Klasse integriert. Durch eine leichte Neigung der 50mm-FullSpectrum-Treiber in den Ohrmuscheln entsteht eine winzige Akustikkammer vor dem Ohr, durch die wir hochauflösendes 24-Bit/96kHz-Digitalaudio und in dieser Geräteklasse unerreichten 7.1-Surround-Sound liefern. Das Sound BlasterX H7 lässt Gamer im Spiel einen erstaunlichen akustischen Detailreichtum erleben – und das selbst über Stunden ohne Ermüdungserscheinungen.

Kein Gaming-Headset kommt ohne Kommunikationsfähigkeit aus. Das Sound BlasterX H7 wird mit einem abnehmbaren, hochwertigen Noise Cancelling-Mikrofon für perfekt verständliche Ingame-Kommunikation geliefert. Das Headset bietet zudem ein austauschbares, verwicklungsfreies, nylonummanteltes, sauerstofffreies USB-/Analog-Kabel, das zwei Anschlussoptionen bietet. Das bedeutet, dass der Anschluss an PC/Mac mittels des USB-Kabels oder an Mobilgeräte über das Analogkabel möglich ist.

Features des Sound BlasterX H7

  • USB-Konnektivität für verlustfreies High Definition-Digitalaudio und 7.1-Surround-Sound

  • Analoge Anschlussmöglichkeit

  • Flexibles, verstärktes Stahl-Kopfband

  • Leichte und haltbare Aluminium-Ohrmuschelspange

  • Leichtes, ergonomisches Design

  • 50mm-FullSpectrum-Treiber

  • Abnehmbares Noise Cancelling-Mikrofon

  • Austauschbares, verwicklungsfreies, nylonummanteltes, sauerstofffreies USB-/Analog-Kabel

  • Inline-Bedienelement mit Lautstärke-, Mikrofon- und Wiedergabe-Steuerung

  • Austauschbare Kunstleder-/Memoryschaum-Ohrpolster

  • Hintergrundbeleuchtetes ‘X’-Logo mit variablem, pulsierendem Effekt auf den Ohrmuscheln

Ebenfalls erhältlich ist das Sound BlasterX H5, die professionelle Analog-Variante des Sound BlasterX H7. Dieses Headset hat die ganze DNS des Sound BlasterX H7-Flaggschiffs, jedoch ohne USB-Anschluss und hintergrundbeleuchtete Ohrmuscheln. Es ist mit denselben Premium-Materialien und -Treibern ausgestattet, und jedes einzelne Teil des Headsets bietet eine Qualität, die seine Anwender fühlen, hören und erfahren können.

  • Flexibles, verstärktes Stahl-Kopfband

  • Leichte und haltbare Aluminium-Ohrmuschelspange

  • Leichtes, ergonomisches Design

  • 50mm-FullSpectrum-Treiber

  • Abnehmbares Noise Cancelling-Mikrofon

  • Austauschbares, verwicklungsfreies, nylonummanteltes, sauerstofffreies USB-/Analog-Kabel

  • Inline-Bedienelement mit Lautstärke-, Mikrofon- und Wiedergabe-Steuerung

  • Austauschbare Kunstleder-/Memoryschaum-Ohrpolster

  • Splitter-Kabelerweiterung zum Anschluss an Soundkarten (im Lieferumfang)

BlasterX Acoustic Engine und BlasterX Acoustic Engine Lite
Die Sound BlasterX Gaming Series nutzt die BlasterX Acoustic Engine-Software für PCs. Sie wurde darauf ausgelegt, Ablenkungen auf intelligente Weise zu mindern und wichtige Audiodetails hervorzuheben, was im Spiel zu klaren Vorteilen führt. Die komplette, regelbare Version der BlasterX Acoustic Engine ist für das Sound BlasterX H7 erhältlich.

Das Sound BlasterX H5 und andere analoge Headsets der Sound BlasterX-Reihe verwenden die BlasterX Acoustic Engine Lite-Software, die vier vorgefertige Profile enthält und es den Spielern ermöglicht, ihre Audioprofile auf verschiedene Spielgenres abzustimmen. Die Einstellung für Ego-Shooter zum Beispiel erweitert die Raumwahrnehmung mit virtuellem Surround-Sound, ‘Action & Abenteuer’ steigert den Realismus für eine kinogleiche Erfahrung, ‘Echtzeit-Strategie’ macht das Klangbild klar und verringert Ablenkungen, damit gerade in zeitkritischen Situationen volle Konzentration gegeben ist, und ‘Fahren’ betont Details wie Rollgeräusche von Reifen – scheinbar feine Nuancen, die völlig neue Rennwelten erschließen.

Weitere Produkte der Sound BlasterX-Serie, wie das Sound BlasterX P5 Hochleistungs-In-Ear-Headset und die externe Sound BlasterX G5 7.1 HD-Soundkarte mit integriertem Kopfhörerverstärker, werden in eigenen Pressemitteilungen vorgestellt.

Preise und Verfügbarkeit
Die Headsets sind zu folgenden Preisen erhältlich:

  • Sound BlasterX H7 – €159,99

  • Sound BlasterX H5 – €129,99

Sound BlasterX H5 wird im Online Store unter creative.com ab Ende September 2015 erhältlich sein, Sound BlasterX H7 ab November 2015.


Schlussbericht gamescom 2015 - Rekordergebnis: Rund 345.000 Besucher feierten das Next Level of Entertainment

Mit einem Rekordergebnis endete am 9. August die gamescom 2015. Vom 5. bis 9. August 2015 kamen insgesamt rund 345.000 Besucher aus 96 Ländern zum weltweit größten Event für Computer- und Videospiele. Unter dem diesjährigen Leitthema Next Level of Entertainment feierten damit mehr Spielefans als je zuvor die Welt der digitalen Spiele in Köln und profitierten dank der Flächenerweiterung und erweiterten Besucherführung von einer erhöhten Aufenthaltsqualität. Auch der Ausbau des Rahmenprogramms leistete einen zusätzlichen Mehrwert für die Gäste aus aller Welt. Mit 33.200 Fachbesuchern verzeichnete die gamescom einen Zuwachs von über 5 Prozent und bestätigte mit einem konstanten Auslandsanteil von 52 Prozent die Position als führende Businessplattform für die europäische Computer- und Videospielindustrie.

Auf einer erweiterten Fläche von 193.000 Quadratmetern (inklusive event level) präsentierten 806 Unternehmen (+14 Prozent) Fachbesuchern und Spielefans aus aller Welt hunderte Neuheiten. Der Auslandsanteil auf Ausstellerseite lag bei knapp 65 Prozent (2014: 62 Prozent). Die spektakulären Neuheitenpräsentationen waren dabei vielfältig wie nie zuvor: Außer spannenden Spiele-Premieren für alle Plattformen standen insbesondere die Neuentwicklungen im Bereich Virtual Reality sowie E-Sports-Events im Fokus des Interesses. Die business area belegte 2015 erstmals die Hallen 2, 3.2 und 4, die entertainment area die Hallen 5 bis 10. Partnerland der gamescom 2015 war das Vereinigte Königreich (UK). Trotz überarbeiteter Akkreditierungsrichtlinien kamen knapp 6.000 Medienvertreter aus 58 Ländern nach Köln und berichteten fünf Tage lang von der gamescom.

Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung der Koelnmesse: „Die Vorzeichen für eine erfolgreiche gamescom standen sehr gut und die Ergebnisse haben unsere Erwartungen definitiv übertroffen. Die Zuwächse bei den Besucherzahlen, die Steigerung der Ausstelleranzahl und das Flächenwachstum in Kombination mit Maßnahmen zur qualitativen Verbesserung der Veranstaltung sind wichtige Bausteine für den dauerhaften und nachhaltigen Erfolg der gamescom. Wir sind sehr zufrieden mit der gamescom 2015, da wir Fachbesuchern einen internationalen Branchenplatz und Spielefans aus aller Welt erneut ein einzigartiges Event bieten konnten.“

„Die gamescom hat das nächste Level erreicht – sie ist in diesem Jahr nicht nur weiter gewachsen, etwa bei der Fläche und den Fach- und Privatbesucherzahlen. Mit vielen neuen Events und Aktionen ist sie in diesem Jahr nochmals vielfältiger geworden, sie ist ein Abbild der zunehmenden Bedeutung von Computer- und Videospielen in unserer Gesellschaft“, sagte Dr. Maximilian Schenk, Geschäftsführer des BIU – Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware, dem ideellen und konzeptionellen Träger der gamescom. „Die gamescom hat ihre Ausnahmestellung als weltweit größtes Event für Computer- und Videospiele und Europas wichtigster Business-Plattform in diesem Jahr eindrucksvoll bestätigt.“

gamescom congress auf Erfolgskurs

Auch der gamescom congress setzte in diesem Jahr seinen Erfolgskurs weiter fort. 630 Teilnehmer besuchten die Konferenz. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht dies einem Zuwachs von 40 Prozent. Mehr als 150 hochkarätige Referenten diskutierten am 6. August in über 40 Panels und Vorträgen über den Einfluss digitaler Spiele auf Wirtschaft, Gesellschaft, Pädagogik und Kultur. Katharina C. Hamma, Geschäftsführerin der Koelnmesse: „Der gamescom congress hat sich binnen weniger Jahre zu einem festen Termin auch weit über die Games-Branche hinaus etabliert. Er ist als branchenübergreifende Netzwerkplattform, bei der vor allem die Einflüsse der Computer- und Videospielindustrie auf andere Wirtschaftsbranchen und Gesellschaftsmechanismen im Fokus stehen, gesetzt.“

gamescom award 2015: Erfolgreichster Titel ist Star Wars Battlefront

Am 7. August wurden die Gewinner der begehrtesten Preise der europäischen Computer- und Videospielindustrie bekannt gegeben. Neben der Entscheidung der Expertenjury über die Sieger in insgesamt 17 Jury-Kategorien sowie den best of gamescom award, wurde auf der Let’s play meets gamescom-Bühne auch der Publikumspreis, der Most Wanted Consumer Award, verliehen. Gewinner des Abends war Star Wars Battlefront von Electronic Arts. In insgesamt vier Jury-Kategorien wurde der Titel von Electronic Arts ausgezeichnet: best of gamescom award, Best Console Game Sony PlayStation, Best PC Game und Best Online Multiplayer Game. Zudem stand Electronic Arts auch in der Gunst des Publikums ganz oben und sicherte sich mit Star Wars Battlefront den Most Wanted Consumer Award. Weitere 

gamescom, ein rundes Konzept: GDC Europe und gamescom city festival

Traditionell startete die gamesweek am Montag, 3. August, mit der Entwicklerkonferenz GDC Europe und endete am Sonntag, 9. August mit den Abendkonzerten auf dem gamescom city festival. Dank eines erweiterten Programms für Kinder und junge Familien, eines zusätzlichen Street-Food-Marktes und eines mitreißenden Bühnenprogramms lockte das gamescom city festival in diesem Jahr rund 150.000 Besucher zusätzlich auf die Plätze und Straßen der Domstadt. Damit bot die siebte gamescom erneut allen Zielgruppen ein maßgeschneidertes Angebot und machte sie für viele zu einem einzigartigen Erlebnis. Der gamescom campus, das cosplay village, family & friends, zahlreiche Bühnen in den Messehallen sowie viele weitere Outdoor-Aktivitäten sorgten auch abseits der Ausstellerstände für gute Unterhaltung und rundeten die gamescom 2015 in Köln ab.

Die gamescom 2015 in Zahlen:

Besucherzahl:
2015: 345.000
2014: 335.000

davon Fachbesucher:
2015: 33.200
2014: 31.500

Internationalität Besucher:
2015: 96 Länder
2014: 88 Länder

Ausstellerzahl:
2015: 806
2014: 703

Internationalität Aussteller:
2015: Auslandsanteil 65 Prozent aus 45 Ländern
2014: Auslandsanteil 62 Prozent aus 47 Ländern

Ausstellungsfläche (inkl. event level):
2015: 193.000 m²
2014: 163.500 m²

Journalisten:
2015: 6.000
2014: 6.000

Besucher gamescom city festival:
2015: 150.000
2014: 130.000

2016 findet die gamescom vom 17. bis 21. August in Köln statt

Gewinner gamescom award 2015

Die Gewinner der begehrtesten Preise der europäischen Computer- und Videospielindustrie stehen fest. Neben der Entscheidung der Expertenjury über die Sieger in insgesamt 17 Kategorien sowie den best of gamescom award, wurde am 7. August auch der Publikumspreis, der Most Wanted Consumer Award, bekannt gegeben. Erstmals wurde auch das beste Indie-Spiel ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand auf der Let’s play meets-gamescom Bühne in der Halle 10.1 statt. Insgesamt 174 Einreichungen gingen beim Awardbüro ein, das in diesem Jahr erstmals von der Stiftung Digitale Spielekultur geleitet wurde.

Abräumer des Abends war Star Wars Battlefront. In insgesamt drei Kategorien wurde der Titel von Electronic Arts ausgezeichnet: Best Playstation, Best PC und Best Online Multiplayer. Auch der best of gamescom award ging an Star Wars Battlefront von Electronic Arts. Zudem stand Electronic Arts auch in der Gunst des Publikums ganz oben und sicherte sich mit Star Wars Battlefront den Most Wanted Consumer Award. Die Auszeichnung für das beste Indie-Spiel erhielt Cuphead von Studio MDHR.
 
Alle Gewinner der gamescom awards 2015 im Überblick:

best of gamescom
Star Wars Battlefront (Electronic Arts)

Most Wanted Consumer Award
Star Wars Battlefront (Electronic Arts)

Best Console Game Sony Playstation
Star Wars Battlefront (Electronic Arts)

Best Console Game Microsoft Xbox
Metal Gear Solid V: The Phantom Pain (Konami Digital Entertainment)

Best Console Game Nintendo Wii
Super Mario Maker (Nintendo)

Best Role Playing Game
Dark Souls 3 (Bandai Namco Entertainment)

Best Racing Game
Forza Motorsport 6 (Microsoft)

Best Action Game
Metal Gear Solid V: The Phantom Pain (Konami Digital Entertainment)

Best Simulation Game
Forza Motorsport 6 (Microsoft)

Best Sports Game
PES 2016 (Konami Digital Entertainment)

Best Family Game
LEGO Dimensions (Warner Bros. Interactive Entertainment)

Best Strategy Game
Unravel (Electronic Arts)

Best PC Game
Star Wars Battlefront (Electronic Arts)

Best Mobile Game (incl. Handheld, iOS, Android, Windows)
Legend of Zelda: Tri Force Heroes (Nintendo)

Best Social / Casual / Online Game
Super Mario Maker (Nintendo)

Best Online Multiplayer Game
Star Wars Battlefront (Electronic Arts)

Best Hardware (incl. Peripheral)
HTC Vive (HTC)

Bestes Indie-Spiel
Cuphead (Studio MDHR)

gamescomTV Folge 7


gamescomTV Folge 6


gamescomTV Folge 5


gamescom auf Twitter: bereits mehr als 420.000 zur Halbzeit der gamescom 2015

Bereits zur „Halbzeit“ der gamescom 2015 belegen erste offizielle Zahlen von Twitter, wie sehr das Thema Gaming und die gamescom 2015 auf Twitter für Furore sorgen. Im Folgenden für eine redaktionelle Verwendung der Überblick:

- bislang gab es während der gamescom 2015 auf Twitter mehr als 420.000 Tweets aus aller Welt (Erhebungszeitraum: 4.-7. August 2015)

- ein interaktiver Twitter Reverb zur gamescom 2015 zeigt, welche Inhalte und Themen für ganz besonders viel Gesprächsstoff gesorgt haben (dieser Reverb kann auch eingebettet werden): http://reverb.guru/view/164177408642299333

- vor allem die Ankündigung neuer Spiele-Highlights und von eSports-Wettbewerben zählen zu meistdiskutierten und -kommentierten Inhalten - darunter:

+ die Ankündigung des eSport Wettbewerbs zu Call of Duty: Black Ops III

+ die Ankündigung von EA, bei FIFA 16 auch das Schiedsrichter-Spray zum Einsatz zu bringen

+ ein Tweet von Dan Howell direkt von der gamescom

Zur Hintergrundinformation: FAKTOR 3 ist die PR Agentur von Twitter Deutschland.

ASSASSINS CREED SYNDICATE? - GAMESCOM-WALKTHROUGH ZEIGT BRANDNEUES GAMEPLAY MIT EVIE

Ubisoft veröffentlichte heute einen neuen Trailer zu Assassin’s Creed Syndicate, der das auf der gamescom 2015 in Köln gezeigte Gameplay wiedergibt. In der Rolle von Evie haben Spieler unterschiedliche Optionen, um ein Missionsziel zu erreichen. Dabei ist behutsames Vorgehen stets Pflicht, denn im Gegensatz zu ihrem Zwillingsbruder Jacob liegt die wahre Stärke von Evie darin, die Umgebung zu nutzen und aus den Schatten heraus zuzuschlagen, um den Templern das Handwerk zu legen.

Assassin’s Creed® Syndicate, das neueste Spiel der Blockbuster-Marke Assassin’s Creed, wird ab dem 23. Oktober weltweit für PlayStation®4 und Xbox One veröffentlicht. Die Windows PC-Version wird zu einem späteren Zeitpunkt im Herbst verfügbar sein.

gamescomTV Folge 4


KONAMI: neuer Trailer zu PES 2016 anlässlich gamescom


Premiere auf der gamescom: SPEEDLINK präsentiert mit der ULTOR und VELATOR erstmals zwei mechanische Tastaturen

Die Jöllenbeck GmbH baut mit der Eigenmarke SPEEDLINK das bestehende PC-Gaming-Portfolio weiter aus. Am heutigen gamescom-Tag präsentiert das Unternehmen erstmals zwei mechanische Tastaturen. Das vollformatige Keyboard VELATOR (UVP 69,99 €) verfügt neben einem Treiber über zehn Makro-fähige Tasten und weitere Features. Die Tastatur ULTOR (99,99 €) ist basiert einer robusten Aluminiumplatte und bietet neben einer Treibersoftware eine zusätzliche LED-Beleuchtung. Der Verkaufsstart beider Tastaturen ist für das erste Quartal 2016 geplant.

SPEEDLINK setzt auch in diesem Jahr weiter auf funktionales Zubehör für PC-Spieler. Auf der diesjährigen gamescom feiert das norddeutsche Unternehmen eine Premiere: Erstmals werden zwei mechanische Tastaturen das aktuelle Sortiment erweitern. Das Spitzenmodell ULTOR ist eine sogenannte Tenkeyless-Tastatur, bei der bewusst auf einen Nummernblock verzichtet wurde. Das kompakte Design wird ergänzt durch die rote Vollaluminiumplatte, auf der die Tasten angebracht sind. Das Erscheinungsbild rundet eine LED-Beleuchtung ab, die für eine weiße Illumination der relevanten Gaming-Keys und eine blaue Beleuchtung der übrigen Tasten sorgt. Dank der umfassenden Treibersoftware können in bis zu fünf Profilen umfangreiche Makros konfiguriert und auf insgesamt sechs Tasten gespeichert werden. Die Tasten sind mit roten Kailh-Schaltern ausgestattet und auf bis zu 50 Millionen Anschläge ausgelegt. Die verzögerungsfreie Übertragung von Befehlen wird durch die Ultra-Polling-Rate garantiert. Die ULTOR soll im ersten Quartal 2016 für 99,99 € (UVP) im Handel erscheinen.

Die mechanische Tastatur VELATOR ist ebenfalls mit der Treibersoftware für individuelle Konfiguration ausgestattet und verfügt über insgesamt zehn frei belegbare Tasten. Die einzelnen Keys sind mit langlebigen blauen Kailh-Schaltern versehen und sorgen für einen präzisen Anschlag. Über die FN-Tasten sind acht Zusatzfunktionstasten ansteuerbar. Beide Tastaturen haben zudem das für SPEEDLINK typische, hochwertige und umflochtene USB-Kabel. Geplanter Verkaufsstart für die VELATOR (UVP 69,99 €) ist ebenfalls das erste Quartal 2016.        

SL-670007-BK VELATOR Mechanical Gaming Keyboard

            - Mechanische Gaming-Tastatur mit USB-Anschluss

          - Vollformat (inklusive Nummernfeld)

          - Abschaltbare Windows-Taste

          - 8 Zusatzfunktions-Tasten (via “Fn”-Taste)

          - 10 Makro-fähige Tasten

          - Mechanische Kailh-Blue-Schalter mit fühl- und hörbarem “Klick”

          - Extrem langlebige Schalter: bis zu 50 Millionen Anschläge

          - Treiber für Tastenprogrammierung, Makros, 5 Profile

SL-670008-BKRD ULTOR Illuminated Mechanical Gaming Keyboard

          - Beleuchtete mechanische Gaming-Tastatur mit USB-Anschluss

          - Tenkeyless-Format (ohne Nummernfeld)

          - Besonders kompakte, randlose Bauweise

          - Robuste Aluminiumplatte (unter den Tasten)

          - Abschaltbare Windows-Taste

          - 12 Zusatzfunktions-Tasten (via „Fn“-Taste)

          - 6 Makro-fähige Tasten

          - WASD- und Pfeiltasten-Funktion tauschbar

          - LED-beleuchtete Tasten: Blau (Haupttasten) und Weiß (wichtigste Gaming-Tasten)

          - Einstellbare Helligkeit

          - Ultra-Polling (1.000 Hz USB-Polling-Rate)

          - Mechanische Kailh-Blue-Schalter mit fühl- und hörbarem “Klick”

          - Extrem langlebige Schalter: bis zu 50 Millionen Anschläge

          - Automatisch mit dem Spiel ladende Profile

          - Treiber für Tastenprogrammierung, Makros, 5 Profile

Blizzard Entertainment] Neuigkeiten von der gamescom 2015

Epische Helden und ritterliche Karten sind nur einige der aufregenden neuen Inhalte, die Blizzard Entertainment auf der gamescom 2015 angekündigt hat, die vom 5.–9. August auf der Koelnmesse in Köln stattfindet. Dabei bleibt es jedoch nicht: Die epische neue Erweiterung für World of Warcraft® wird morgen, am 6. August, um 18:00 Uhr MESZ auf der Blizzard-Bühne in Halle 7 bekanntgegeben. Spieler aus aller Welt können sich die Ankündigung auf www.blizzgc.com im Livestream ansehen.


StarCraft® II: Legacy of the Void™

Früher am heutigen Tag hat Blizzard die ersten Details über „Verbündete Kommandanten“ bekannt gegeben, einen brandneuen Co-op-Spielmodus in Legacy of the Void, dem kommenden letzten Kapitel von StarCraft II. Im Modus „Verbündete Kommandanten“ übernehmen die Spieler die Rollen legendärer Kommandanten aus StarCraft und verbünden sich, um eine Armee von Feinden in einer Reihe zielbasierter Missionen zu besiegen, wobei ihre Kommandanten während des Fortschritts in Stufen aufsteigen können.

Jeder Kommandant hat einen spezifischen Spielstil und verheerende Kräfte sowie neue Co-op-Fähigkeiten, die nur im Modus „Verbündete Kommandanten“ verfügbar sind. Die Kommandanten müssen zusammenarbeiten, um jede Mission erfolgreich abzuschließen. Dabei werden neue Fähigkeiten, Einheiten und Upgrades freigeschaltet.

Drei Kommandanten wurden heute bekanntgegeben und sind auf der gamescom spielbar:

  • Jim Raynor steht für Herz und Kampfgeist der terranischen Liga und führt eine Armee an, die sich auf Infanterie und terranische Kriegsmaschinen konzentriert. Er kann die Macht des Flagschiffs seiner Flotte, der Hyperion, zu Hilfe zu rufen.



  • Kerrigan stürzt sich zusammen mit ihrem Schwarm in die Schlacht, der einige der legendärsten Zerg-Einheiten aus der StarCraft-Reihe enthält.

  • Von der Brücke der Speer des Adun aus befehligt Artanis die Streitkräfte der Protoss. Er kann seine Verbündeten überall auf der Karte schnell unterstützen, beispielsweise durch Orbitalschläge mit tödlicher Präzision.

Vorgeführt wird „Verbündete Kommandanten“ auf der gamescom von professionellen StarCraft II-Spielern. Die Spiele finden auf der Blizzard-Bühne in Halle 7 von 15:30–16:30 Uhr MESZ, am Sonntag, dem 8. August und von 13:00–14:00 Uhr am Sonntag, dem 9. August, statt.


Hearthstone®: Heroes of Warcraft™

Noble Ritter und ihre edlen Streitrösser kommen dieses Jahr zur gamescom, um eine Vorschau auf Das Große Turnier™ zu zeigen, die aufregende neue Erweiterung für Hearthstone®: Heroes of Warcraft™, die später in diesem Monat erscheinen wird. Neben 11 neuen Karten, die heute veröffentlicht wurden, zeigte Blizzard eine neue Spielmechanik namens „Tjost“. Sie verleiht bestimmten Karten die Fähigkeit, in jedem Deck einen Diener aufzudecken und dem Spieler einen besonderen Vorteil zu verschaffen, wenn sein aufgedeckter Diener höhere Manakosten hat als der seines Gegners.


Heroes of the Storm™

Der Einfluss Sanktuarios auf den Nexus weitet sich immer weiter im Rahmen des Ewigen Konflikts™ aus, während dessen ein neuer Held und ein neues Schlachtfeld mit Diablo®-Thema vorgestellt werden:

  • Kharazim, ein Mönch aus Ivgorod, ist ein vielseitiger Nahkampf-Unterstützungsheld, der als Heiler oder Kämpfer gespielt werden kann.

  • Höllenschreine“ ist ein Schlachtfeld mit drei Wegen, auf dem Teams gegeneinander antreten, um einen riesigen Bestrafer-Dämon hervorzurufen, der die Helden des gegnerischen Teams jagt.


Außerdem wurden zwei zusätzliche Helden vorgestellt:

  • Rexxar, der berühmte Bestienmeister aus Warcraft® – halb Orc, halb Oger – ist ein Distanzkampf-Krieger, der zusammen mit seiner treuen Bärin Misha kämpft.

  • Artanis, der erste StarCraft-Kriegercharakter für Heroes of the Storm, wird für alle verfügbar sein, die StarCraft II: Legacy of the Void kaufen oder vorbestellen.


Overwatch™

Die Welt könnte einen neuen Helden brauchen, und auch zwei neue Karten. Zufällig ist das genau das, was Blizzard heute für Overwatch angekündigt hat, den sehnlichst erwarteten neuen Team-Shooter.

  • Der berühmte brasilianische Musiker Lúcio unterstützt seine Kameraden, indem er sein musikalisches Talent einsetzt, um sie zu heilen und ihre Geschwindigkeit zu erhöhen.

  • In der afrikanischen Stadt Numbani, in der Omnics und Menschen in Frieden miteinander leben, begleiten die Spielercharaktere Doom Fists Fehdehandschuh ins Heimatmuseum von Numbani – oder hindern ihre Gegner daran, das zu tun.

  • In Volskaya Industries, einem russichen Industriezentrum in der Nähe Sibiriens, wo die Spannungen zwischen Menschen und Omnics weiterhin stark sind, kämpfen gegnerische Teams um die Kontrolle über die Karte, indem sie kritische Ziele einnehmen oder verteidigen.


Lúcio und die zwei neuen Karten sind auf dem Messegelände spielbar, zusammen mit Zarya, McCree und Soldier: 76. Diese drei Helden wurden am Anfang des Jahres angekündigt.


Zusätzlich dazu, dass auf www.blizzgc.com die morgige Ankündigung der nächsten Erweiterung für World of Warcraft übertragen wird, finden um 18:00 Uhr MESZ, am 7. und 8. August und um 17:00 Uhr MESZ, am 9. August, Live-Chats mit Blizzard-Entwicklern zu den neuesten Ankündigungen auf der gamescom und weiteren Themen statt.

gamescom 2015 offiziell eröffnet: Politische Gäste probieren aktuelle Trends auf gamescom-Eröffnungsrundgang selbst aus

Dr. Angelica Schwall-Düren, Ministerin für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien des Landes Nordrhein-Westfalen, die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie Frau Brigitte Zypries MdB und Kölns Oberbürgermeister Jürgen Rotes eröffneten am Mittwochmorgen offiziell die gamescom 2015 in Köln. Auf dem anschließenden Eröffnungsrundgang der gamescom überzeugten sie sich gemeinsam mit zahlreichen weiteren politischen Gäste selbst von den aktuellen Trends der Computer- und Videospielbranche und blickten hinter das diesjährige Leitthema „Next Level of Entertainment“. So konnten die Teilnehmer des Eröffnungsrundgangs gleich bei mehreren Ausstellern Virtual-Reality-Brillen selbst ausprobieren. Die Brillen erlauben es Spielern tiefer als zuvor in das Spielgeschehen einzutauchen. Virtuelle Realität ist einer der Trends der gamescom in diesem Jahr.

Dr. Schwall-Düren, Brigitte Zypries und weitere politische Gäste trafen auf dem gamescom-Eröffnungsrundgang zudem mehrere Unternehmen der Computer- und Videospielbranche aus Deutschland. In den Gesprächen an den einzelnen Ständen ging es dabei insbesondere um die Herausforderungen bei der Entwicklung von Spielen am Standort Deutschland, etwa den Fachkräftemangel oder den Zugang zu geeigneten Fördersystemen des Bundes und der Länder. In den Gesprächen an den einzelnen Ständen ging es dabei insbesondere um die Herausforderungen bei der Entwicklung von Spielen am Standort Deutschland, etwa den Fachkräftemangel oder die für Spiele oft nicht geeigneten Fördersysteme des Bundes und der Länder.

Die diesjährige gamescom, die weltweit größte Messe für Computer- und Videospiele, findet noch bis zum Sonntag in Köln statt. Privatbesucher haben ab Donnerstag Zutritt zum Messegelände. Das gamescom Leitthema lautet in diesem Jahr „Next Level of Entertainment“. Darunter fassen die Messeveranstalter sowohl die aktuellen Entwicklungen des Mediums zusammen wie die hohe audiovisuelle Qualität neuer Titel und Virtual-Reality-Brillen, die ein völlig neues Spielgefühl schaffen, als auch die Entwicklungen der Messe selbst, mit einer nochmals gestiegenen Ausstellungsfläche und einer größeren Vielfalt an Themen und Bereichen.

Statements der Rundgangsteilnehmer
NRW-Medienministerin Dr. Angelica Schwall-Düren: „Games sind längst in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Immer mehr Menschen sind offen für eine spielerische Herangehensweise an alltägliche Herausforderungen. Mit der gamescom wird der Medienstandort Köln in den nächsten Tagen zum weltweiten Zentrum der Computer- und Videospielindustrie. Von hier aus werden Spiele für die ganze Welt entwickelt. Und das begeisterungsfähige und offene Umfeld, dass wir in Köln und in ganz Nordrhein Westfalen vorfinden, leistet dazu einen wichtigen Beitrag.“

‎Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie Brigitte Zypries: "Gaming macht Spaß und liegt im Trend – das zeigt auch der Andrang von Besuchern und Ausstellern aus der ganzen Welt auf die diesjährige gamescom. Spiele sind Innovationstreiber, Lernwerkzeug, Unterhaltungs- und Kulturgut – nicht zuletzt durch den stark wachsenden Mobile-Markt. Die Bundesregierung unterstützt mit der Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft die Branche dabei, das wirtschaftliche und kulturelle Potential von Spielen noch stärker sichtbar zu machen."

Jürgen Roters, Oberbürgermeister der Stadt Köln und Aufsichtsratsvorsitzender der Koelnmesse: „Mit der gamescom 2015 steht Köln wieder ganz im Zeichen der Computer- und Videospiele. Über 800 Aussteller aus 45 Ländern werden vom 5. bis 9. August ihre Neuheiten präsentieren. In Kombination mit einem umfangreichen Eventprogramm machen sie die gamescom für Spielefans zu einem unvergesslichen Erlebnis. Für die Stadt Köln ist die gamescom ein Gewinn und wir freuen uns, in den kommenden Tagen Besucher aus aller Welt auf dem Messegelände und in der Stadt begrüßen zu dürfen.“

„Die gamescom ist in diesem Jahr nicht nur einfach größer geworden – sie zeigt wie noch nie zuvor die Vielfalt und Relevanz von Computer- und Videospielen. Insbesondere Trends unserer Branche wie Virtual-Reality-Brillen, die ein großes Potenzial auch für andere Medienbranchen und darüber hinaus aufweisen, zeigen die große Bedeutung unserer Branche für den Digital-Standort Deutschland auf“, sagt Dr. Maximilian Schenk, Geschäftsführer des BIU – Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware. Der Verband der deutschen Computer- und Videospielbranche ist Träger der gamescom.

Gamescom Trends 2015: Die wunderbare Welt der virtuellen Realität

Außergewöhnliche Perspektiven und eindrucksvolle Virtual Reality (VR) Anwendungen: Die ZEISS VR ONE eröffnet den VR-Nutzern völlig neue Möglichkeiten. Verbunden mit dem ferngesteuerten Mini-Fahrzeug „Jumping Sumo“ von Parrot wird die mobile VR-Brille zum praktischen First Person View-Entdecker. „Die Sicht aus der Froschperspektive des ‚Jumping Sumo‘ und die einfache Steuerung des Mini-Fahrzeugs per Kopfbewegung macht riesigen Spaß“, sagt ZEISS VR ONE Produktmanager Franz Troppenhagen. Noch bis zum 9. August 2015 haben Besucher der Gamescom in Köln am ZEISS Stand (Halle 10.1, Stand B-061) die Chance, die ZEISS VR ONE persönlich zu testen. „Ausgestattet mit einem Apple iOS oder Android Smartphone nutzt das Headset deren Leistungsfähigkeit und sorgt mit den integrierten ZEISS Präzisionslinsen für ein Gefühl, als ob man mittendrin wäre“, beschreibt Troppenhagen die VR-Brille.

Neuer Trailer zu METAL GEAR SOLID V: THE PHANTOM PAIN anlässlich gamescom


Mount & Blade 2 auf Gamescom vorgestellt!

Diese Woche stellt TaleWorlds Mount & Blade II: Bannerlord, den zweiten Teil der von Fans und Kritikern heiß geliebten Mount & Blade-Serie, auf der Gamescom-Messe in Köln erstmals der Öffentlichkeit vor. Der Titel spielt 200 Jahre vor Teil 1 und führt eine (optionale) Storyline als Ergänzung zur Sandbox-Mechanik des Vorgängers ein – Fans hatten sich mehr Hintergrundgeschichte gewünscht.

Bannerlord fügt dem Spielprinzip des Vorgängers eine Reihe neuer Features hinzu, beispielsweise dynamisch wechselnde Jahreszeiten, eine funktionale, auf Angebot und Nachfrage basierende Spielökonomie und vieles andere. Weiterhin verbessert es auch die zentralen Mechaniken von Mount & Blade: In Belagerungen kommen nunmehr Belagerungsmaschinen zum Einsatz, die voll von den Spielern kontrolliert werden können – das erfordert noch mehr strategisches Denken und ergibt noch dramatischere Gefechte.

Das Spiel ist seit dem Erscheinen von Mount & Blade: Warband im Jahr 2010 in Entwicklung und verwendet eine neue, speziell für diesen Zweck entwickelte Grafik-Engine. Die Engine eröffnet aufregende neue Möglichkeiten für das Spiel, vor allem aber auch für die lebendige Modding-Community, denn TaleWorlds hat angekündigt, ihre Tradition des Mod-Supports fortsetzen zu wollen.

Die Sims 4 Zeit für Freunde-Erweiterungs pack angekündigt

Mit Freunden ist das Leben der Sims noch schöner. Electronic Arts hat heute die Veröffentlichung des Die Sims 4 Zeit für Freunde-Erweiterungspacks* für PC und Mac in diesem November bekannt gegeben. Zum allerersten Mal können Spieler Gruppen von Sims erstellen und mit ihnen in einer europäisch inspirierten Welt spielen, um neue Freundschaften zu schließen und das Leben zu genießen.

Spieler können in Die Sims 4 mit ihren Sims vielen verschiedenen Gruppen beitreten, die aus Sims mit den gleichen Interessen, Persönlichkeiten und Verhaltensweisen bestehen. Wer keine passende Gruppe für seinen Sims findet, kann eine eigene Gruppe erstellen und diese nach den persönlichen Vorstellungen gestalten.  

Windenburg ist eine völlig neue Welt mit malerischen Schauplätzen zum Erkunden – vom geheimnisvollen Heckenlabyrinth im Schlossgarten, über atemberaubende Pools an den Klippen bis hin zu einer rätselhaften alten Ruine. Die Welt ist zudem hervorragend geeignet, um Kontakte zu schließen. 

Spieler können mit ihren Sims lokale Treffpunkte besuchen, um im Café einen köstlichen Espresso zu genießen, im Pub mit Freunden zu spielen, in der Disko die Nacht zum Tag zu machen und vieles mehr. Die Sims 4 Zeit für Freunde bietet zahlreiche tolle Unternehmungen für die Sims und deren Freunde. 

Die Sims 4 Zeit für Freunde kann ab sofort für PC und Mac im stationären und Online-Handel vorbestellt werden. 

Deep Silver und Partner auf der gamescom 2015: das komplette Programm für Besucher

Deep Silver und Partner geben das Line-up der gamescom 2015 für den Entertainmentbereich bekannt. Als Highlight können Besucher Homefront: The Revolution anspielen. In Halle 9 / B011 am Stand von Deep Silver stehen zahlreiche Anspielstationen bereit. Warhammer-Fans können sich die berühmten Schlachten aus Total War: WARHAMMER am Nachtfeuerpass in einem Kino ansehen und auch Rollenspieler, Strategen, Abenteurer und Anime-Liebhaber werden mit Anspielmöglichkeiten unter anderem zu Mighty No. 9, Act of Aggression, Divinity Original Sin Enhanced Edition, Lost Horizon 2 und zahlreichen anderen Spielen auf ihre Kosten kommen.          

Das komplette Deep Silver & Friends Line-up im Überblick:  


Am Stand von Deep Silver in Halle 9 / B011:

·        
Homefront: The Revolution (Deep Silver)
·        
Total War: WARHAMMER (SEGA)
·        
Mighty No. 9 (Deep Silver)
·        
Wasteland 2 Director's Cut (Deep Silver/ inXile entertainment)
·        
Lost Horizon 2 (Deep Silver)
·        
Risen 3: Titan Lords - Enhanced Edition (Deep Silver)
·        
Samurai Warriors 4-II (Koei Tecmo)
·        
Baphomets Fluch 5: Der Sündenfall (Revolution Software),
     dazu auch Fantreffen mit Charles Cecil am 7.8. von 12-13 Uhr am Deep Silver-Stand

·        
Lords of the Fallen (CI Games)
·        
DTM 2014 (Ravenscourt)
·        Blood Bowl 2 (Focus Home Interactive)
·        Divinity Original Sin Enhanced Edition (Focus Home Interactive)
·        Act of Aggression (Focus Home Interactive)

Am Stand von CI Games in Halle 10.1 Stand B70:

·        
Sniper Ghost Warrior 3

Bei Paradox Interactive in Halle 9.1/ A053 (am ESL-Stand):
·        
Pillars of Eternity
·        
Cities: Skylines
·        
Magicka 2

Im Bereich der Family&Friends Area Halle 10.2 B50:

·        
Das geheimnisvolle Labyrinth von Schloss Balthasar (Ravenscourt)

Am Stand von Kalypso Media in Halle 10.1 / B080
·        
Grand Ages: Medieval
·        
Crookz: Der große Coup
·        
Air Conflicts: Pacific Carrier

FOR HONOR - NEUER TRAILER ZEIGT DIE VISION HINTER DEM SPIEL

Ubisoft veröffentlichte heute im Rahmen der gamescom einen neuen Trailer zu For Honor, der die Vision hinter dem Spiel genauer vorstellt und mehrere Entwickler von Ubisoft Montreal zu Wort kommen lässt.

ANNO 2205 - GAMESCOM-TRAILER ZEIGT DIE ARKTIS

Ubisoft veröffentlichte heute im Rahmen der gamescom 2015 einen neuen Trailer zu ANNO 2205, der mit der Arktis ein neues Gebiet zeigt und Spielern tiefere Einblicke in die Kämpfe auf den Strategiekarten gewährt.

ANNO 2205 ist in einer futuristischen Welt angesiedelt und lässt die Spieler erstmals die Erde verlassen und den Weltraum erkunden. Das Spiel wird von Ubisoft Blue Byte entwickelt und erscheint weltweit am 3. November 2015 für PC.

ASSASSINS CREED SYNDICATE - JACOB UND EVIE FRYE IM  GAMESCOM-TRAILER

  

Ubisoft veröffentlichte im Rahmen der gamescom 2015 einen neuen Trailer zu Assassin’s Creed Syndicate. Der Trailer zeigt die Hauptcharaktere Jacob und Evie, wie sie eine Mission auf zwei Arten meistern. Dabei hat das Zwillingspaar immer ein einziges Ziel: London zurückzugewinnen.

Assassin’s Creed® Syndicate, das neueste Spiel der Blockbuster-Marke Assassin’s Creed, wird ab dem 23. Oktober weltweit für PlayStation®4 und Xbox One veröffentlicht. Die Windows PC-Version wird zu einem späteren Zeitpunkt im Herbst verfügbar sein.

Reale Ikonen der Autoszene gehen für Need for Speed an den Start

Ghost Games stellt heute die Ikonen der Auto-Szene vor, die als Inspiration für die Story hinter Need for Speed gedient haben, und erklärt, wie die Technologie die Grenzen zwischen Live-Filmsequenzen und Ingame-Szenen verschwimmen lässt.  

In Need for Speed erleben Rennspiel-Fans das Geschehen aus ihrer eigenen Perspektive, während sie von ihrer Clique und den Ikonen in die fünf Spielmodi hineingezogen werden. Der Spieler trifft Entscheidungen, die seinen Weg durch Ventura Bay bestimmen, während sie sich in den verschiedenen Fahrstilen einen Namen machen und sich zur ultimativen Ikone entwickeln.

Die Automobilikonen aus der realen Welt sind die Stars der heutigen urbanen Szene und inspirierten die Geschichten hinter dem Gameplay, indem sie ihren Lebensstil jeden Tag auf den Straßen ausleben. 

Speed Ikone – Magnus Walker sammelt und restauriert klassische Porsche 911. Er ist bekannt für seinen schnellen Fahrstil und motiviert den Spieler, seinen Ruf durch adrenalingeladenes Fahren zu verbessern.

Style Ikone – Ken Block ist allseits bekannt für seinen waghalsigen Style, den er in seiner phänomenalen GYMKHANA-Serie auf Youtube präsentiert. Seine Anerkennung verdient sich der Spieler, indem er die Kunst präziser Drifts und Sprünge durch Kurven und auf den Straßen beherrscht.

Schrauber Ikone – Nakai-san ist der Gründer von RAUH-Welt BEGRIFF (RWB), einem weltbekannten Unternehmen für Tuning und Customizing. Ihn beeindrucken vor allem die Tuning-Künste des Spielers. 

Crew Ikone - Risky Devil ist eine berüchtigte Drift-Crew. Diese Jungs sind die Könige des Fahrens in enger Formation und perfekter Fahrzeugbeherrschung. Der Spieler muss in Pulks fahren, in denen Zentimeter entscheiden, während er präzise Kontrolle und wilde Drift Trains in Angriff nimmt.

Outlaw Ikone – Morohoshi-san interessiert sich nicht dafür, in welche Schublade ihn die Leute stecken. Er tut einfach, was er will. Oft sieht man ihn nachts auf den Straßen in seinem getunten Wagen. Der Spieler muss alles riskieren, wenn er sich mit den Cops anlegt und ihnen entkommt, um seine Aufmerksamkeit zu gewinnen.

„Es ist uns eine Ehre, mit diesen Ikonen zu arbeiten. Sie leben und atmen den Lifestyle, den wir nachempfinden wollen, und waren eine besondere Inspiration für das Team, das Need for Speed wieder zu alter Stärke bringen wird“, sagt Marcus Nilsson, Executive Producer bei Ghost Games. „Wir wollten eine mitreißende Story schreiben, die emotionsgeladen ist und gleichzeitig die technologischen Grenzen durch Echtzeit-Compositing mit der Power der Frostbite-Engine verschiebt. Das ermöglicht uns, erstmals Live-Filmsequenzen nahtlos mit deinem Wagen und der Garage aus dem Spiel verschmelzen zu lassen.“

Das von der Filmbranche inspirierte Echtzeit-Compositing erlaubt es Need for Speed, jedem Spieler eine einzigartige Story zu bieten. Die individuell getunten Wagen der Spieler werden in den Live-Filmsequenzen auftauchen, ihren persönlichen Stil im Spiel präsentieren und die Grenzen zwischen Live-Filmsequenzen und Ingame-Szenen verschwimmen lassen. 

Need for Speed erscheint am 5. November 2015 in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Origin für PC, für PlayStation 4 und Xbox One. Es bietet mit umfangreichem, authentischem Tuning eines der von Fans am häufigsten gewünschten Features. Das in Zusammenarbeit mit Speedhunters entwickelte Spiel enthält handverlesene Kultautos, die angesagtesten Zubehörmarken, Leistungssteigerungen und persönlich abgestimmtes Handling.

UBISOFT ENTHÜLLT NEUE FEATURES VON TOM CLANCYS RAINBOW SIX SIEGE AUF DER GAMESCOM

Ubisoft® enthüllte heute im Rahmen der gamescom 2015 in Köln neue Features von Tom Clancy’s Rainbow Six Siege.

Mit dem Zuschauermodus von Tom Clancy’s Rainbow Six Siege hat ein elfter Spieler die Möglichkeit, die 5 versus 5 Multiplayerschlachten zu beobachten und so das Match in Echtzeit zu erleben. Neben der traditionellen Ego-Perspektive führt der Zuschauermodus die taktische Übersicht ein. Diese interaktive Kamerasteuerung erlaubt es, individuelle Spieler auszuwählen und ihnen automatisch zu folgen. Außerdem ist es möglich, die Karte frei zu erkunden, um alle Spieler, Teams und Ziele zu observieren. Der Zuschauermodus sorgt dafür, dass Spieler in Echtzeit die Teamstrategien und Spielertaktiken verfolgen können, was die Mehrspielerpartien gleichermaßen unterhaltsam und informativ macht.

Eine Beta-Form des Zuschauermodus ist für LAN- und Online-Mehrspielerpartien ab dem 13. Oktober für den PC und im Frühjahr 2016 für Xbox One und PlayStation®4 verfügbar.

GSG 9 Operator

Die deutsche GSG 9-Antiterror-Einheit verfügt über vier einzigartige Operator:

  • Bandit: Der Bandit ist einfallsreich und anpassungsfähig. Mit seinem elektrischen Schwergerät – bestehend aus einer Autobatterie, die mit einer Elektroschock-Waffe verbunden ist – elektrisiert er Stacheldraht und metallische Oberflächen.

  • Blitz: Mit seiner eindrucksvollen Statur ist er ein Experte für den direkten Kampf. Er führt ein ballistisches Schild mit sich, fungiert dadurch als mobile Deckung und desorientiert seine Gegner mit acht Blendgranaten, während sein Team in feindliches Territorium eindringt.

  • IQ: Sie ist ein brillanter Elektroingenieur. IQ hat einen Sensor an ihrem Handgelenk, der mobile und stationäre Elektrogeräte in einem Radius erkennt und visuelles- sowie Audio-Feedback liefert.

  • Jäger: Ein Techniker mit einer Affinität für komplexe Maschinen. Jäger ist mit einer ADS-MKIV „Elster“ ausgerüstet, die eintreffende feindliche Projektile im Flug neutralisieren kann.

Kanal Map

Angesiedelt in einer industriellen Umgebung in Hamburg verfügt die Karte Kanal über verschieden Gebäude, Brücken und Wasserwege mit erhöhten Aussichtspunkten und einzigartigen Sichtlinien.

Tom Clancy’s Rainbow Six Siege Showmatch

Am Samstag, den 8. August von 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr messen sich vier Teams – bestehend aus den besten Rainbow Six-Spielern der Welt – in 5-versus-5-Partien auf dem PC. Die Matches finden am ESL-Stand statt und zeigen aufregende, kompetitive Features, die Tom Clancy’s Rainbow Six Siege zu bieten hat. Außerdem gibt es eine erste Live-Demo des Zuschauermodus. Die Show wird live übertragen auf twitch.tv/Ubisoft

Für weitere Informationen zu Tom Clancy’s Rainbow Six Siege, besuchen Sie bitte: rainbow6.com


FINAL FANTASY XV - "Dawn"-Trailer feiert Premiere auf der Gamescom

Square Enix hat zur Gamescom 2015 einen brandneuen Trailer zu FINAL FANTASY XV veröffentlicht. Der „Dawn“-Trailer schildert die dramatischen Ereignisse welche sich 15 Jahre vor der Reise abgespielt haben, auf die sich Spieler im kommenden Blockbuster FINAL FANTASY XV begeben werden.

Der eskalierende Konflikt zwischen dem Königreich und dem einfallenden Imperium verlangt nach schwerwiegenden Entscheidungen, welche das unzertrennliche Band zwischen dem jungen Noctis und seinem Vater König Regis auf eine harte Zerreißprobe stellen.


Wer den Trailer lieber auf der großen Leinwand genießen und darüber hinaus allerneuste Infos zu FINAL FANTASY XV aus erster Hand vom Entwicklerteam erfahren möchte, sollte heute und in den kommenden Tagen, dem Square Enix Stand in Halle 9, B31/41, einen Besuch abstatten. Auf der großen FINAL FANTASY XV-Bühne werden Director Hajime Tabata und weitere Gäste täglich auf Fragen der Fans eingehen und darüber hinaus am Mittwoch, ab 18 Uhr, im neuesten „Active Time Report“-Livestream, Informationen und neue Einblicke zum Rollenspiel-Blockbuster präsentieren.

Wer nicht in Köln vor Ort sein kann, hat die Möglichkeit, den Livestream hier online zu verfolgen: http://twitch.tv/squareenixpresents

JUST CAUSE 3 - Brandneuer "Burn It"-Trailer zeigt erstmals Missionen


ARK: Survival Evolved Gamescom 2015 Trailer


PlayStation News: Zeitraffer-Video vom Standaufbau

Microsoft - Weitere Titel für das beste Spiele-Lineup in der Geschichte von Xbox vorgestellt

Zur Eröffnung der gamescom 2015, der weltweit größten Messe für interaktive Unterhaltung, präsentiert Microsoft neue Spiele für Xbox und Windows 10, mit denen man das beste Spiele-Lineup in der Geschichte von Xbox auch 2016 fortführen wird.

Neben Weltpremieren von Spielszenen der lang erwarteten Exklusivtitel Crackdown 3, Scalebound und Killer Instinct Season 3 hatte Xbox auch eine neue Gameplay-Demo des kommenden Blockbusters Quantum Break im Gepäck.

Darüber hinaus wurde Halo Wars 2 angekündigt - ein spannendes Strategiespiel voller Action, gewaltigen Schlachten und einer brandneuen Story im Halo Universum, das im Herbst 2016 für Xbox One und Windows 10 erscheinen wird.

Shawn Ashmore, Hauptdarsteller bei Remedy Entertainments Quantum Break überraschte die Fans mit einem Auftritt auf der Bühne, um mit Remedys Creative Director Sam Lake die neuesten Gameplay-Funktionen des Titels vorzustellen.

Zudem wird mit der Ankündigung einer DVR Funktionen für Live-TV eine von Fans lang erwartete Funktion angekündigt. Der kostenlose Service1 wird 2016 verfügbar sein und ermöglicht es Xbox One Nutzern, ihre Lieblingsserien, Filme und Sportereignisse aufzunehmen und auf der Festplatte zu speichern. Die Länge der Aufnahmen ist lediglich durch den vorhandenen Speicherplatz auf der Festplatte begrenzt.

Das beste Spiele-Lineup in der Geschichte von Xbox beginnt heute

Mit der Veröffentlichung von Rare Replay am 4. August 2015 fällt der Startschuss für das kommende Xbox Spiele-Lineup 2015, das auf der diesjährigen E3 am häufigsten ausgezeichnet wurde. Mit den heutigen Ankündigungen wurden weitere Titel für das laufende Jahr vorgestellt und den Fans einen tieferen Einblick die kommenden Blockbuster des Jahres ermöglicht:

·         343 Industries veranstaltet mit dem Halo World Championship das größte Halo eSport Event. Preise in Höhe von 1 Million US-Dollar warten auf die Spieler.

·         Crystal Dynamics gab Fans einen ersten Einblick in einen Teil der weitläufigen Umgebungen, die Spieler in Rise of the Tomb Raider erkunden können, ehe Laras neue Guerilla-Kampftaktiken sowie die furchteinflößenden Gräber der Propheten vorgestellt wurden. Rise of the Tomb Raider erscheint im November exklusiv für Xbox One.

·         Die Turn 10 Studios kündigten vier zusätzliche Rennstecken für Forza Motorsport 6 an, die von Grund auf für die nächsten Generation des Rennspiels entworfen wurden: Circuit of the Americas, Autodromo Nazionale Monza, Sonoma Raceway und den legendären Hockenheimring. Zudem wurden die Forza Race Ligen angekündigt, die einen kompetitiven Mehrspielermodus für bis zu 24 Spieler auf dedizierten Servern ermöglichen. 2

·         Electronic Arts gab Einblicke in FIFA 16 – darunter in die komplette Liste der Spieler sowie neue Features von FIFA Ultimate Team Legends – und erinnerte Fans noch einmal daran, das EA Access Mitglieder3 auf Xbox One bereits ab dem 17. September den Anstoß feiern können.

·         Spieler, die das kommende Open-World-Adventure Just Cause 3 aus dem Hause Square Enix und den Avalance Studios auf Xbox One vorbestellt haben, erhalten exklusiv Just Cause 24 dazu.

·         Ubisoft stellte die deutsche Spezialeinheit ihres kommenden Multiplayer-Shooter Tom Clancy’s Rainbow Six Siege vor. Spieler, die das Spiel auf Xbox One vorbestellt haben, erhalten exklusiv Rainbow Six Vegas und Rainbow Six Vegas 24 dazu.

·         Der von Jens Bergensten (Minecraft Lead Developer), Daniel Brynolf und Pontus Hammarberg mitgegründete Spielentwickler Oxeye Game Studio veröffentlicht das Indie-Spiel Cobalt konsolenexklusiv auf Xbox 360 und Xbox One im Oktober 2015.

·         ID@Xbox zeigte verschiedene innovative Titel, darunter Worms WMD, Thimbleweed Park, Train Simulator, Ark: Suvival Evolved, Sheltered, We Happy Few, Bloodstained und mehr als 30 Indie-Games, die für Windows 10 erscheinen. Fans können sich auf noch mehr gefasst machen, denn in den nächsten 12 Monaten werden mehr als 150 neue ID@Xbox Titel erscheinen.

·         Genau zum richtigen Zeitpunkt für das Weihnachtsgeschäft können ab heute zwei exklusive FIFA 16 Konsolen-Bundles, ein limitiertes Halo 5: Guardians Bundle und zwei neue limitierte Halo 5: Guardians Controller vorbestellt werden.

·         Mojang hat bekannt gegeben, dass Spieler seit dem Launch von Minecraft Windows 10 Edition vor weniger als einer Woche schon mehr als 826 Millionen Meter im Spiel zurückgelegt haben – das 20-Fache einer Erdumrundung.

Markteinführung der Xbox One Abwärtskompatibilität startet im November mit 100 Xbox 360 Titeln und Games with Gold Support

·         Seit Bekanntgabe der Xbox One Abwärtskompatibilität auf der E3 2015 haben Fans über 3 Millionen Stimmen auf Xbox Feedback abgegeben zu Titeln, die sie gerne auf der Xbox One spielen würden.

·         Xbox One Preview-Mitglieder haben gemeinsam insgesamt mehr als 83 Jahre abwärtskompatible Xbox 360 Titel auf der Xbox One gespielt.

·         Shadow Complex ist ab heute der neueste abwärtskompatible Titel auf Xbox One

·         Xbox One ist die einzige Next-Generation Konsole, die ab diesem November eine Abwärtskompatibilität gratis anbietet. Mehr als 100 Xbox 360 Spiele stehen zum Start bereit – hunderte weitere werden folgen.

·         Alle zukünftigen Xbox 360 Games With Gold Titel werden auf der Xbox One spielbar sein, was bedeutet, dass Xbox Live Gold Mitglieder monatlich noch mehr Titel auf Xbox One erhalten.


Xbox ist das Zuhause der am meisten erwarteten Exklusivspiele und Blockbuster 2016

Basierend auf dem großartigen Lineup der diesjährigen E3, mit Titeln wie ReCore, Sea of Thieves und Gears of War 4, hat Microsoft nun weitere Details zu den Spielen des kommenden Jahres für Xbox One und Windows 10 enthüllt.

·         Crackdown 3 (XBOX ONE EXKLUSIV). Spieler bekämpfen das Verbrechen als Agent mit Superkräften in diesem völlig abgedrehten Sandbox-Spiel. Entwickelt von Crackdown-Produzent Dave Jones bietet Crackdown 3 kooperatives Chaos und einen brandneuen Mehrspielermodus2, in dem Zerstörung die ultimative Waffe ist. Die Beta des Mehrspielermodus startet 2016.

·         Dark Souls III. Die für ihre unerbittlichen Herausforderungen bekannte Dark Souls Saga kehrt mit dem nächsten Kapitel Dark Souls 3 zurück. Entwickler FromSoftware entführt den Spieler in ein einst stolzes Königreich, das es zu erkunden gilt. Für den Kampf gegen furchteinflößende Gegner quer durch das mysteriöse Land stehen eine Vielzahl an Waffen und Magie zur Verfügung.

·         Halo Wars 2 (XBOX ONE UND WINDOWS 10 EXKLUSIV). Halo Wars 2 ist ein spannendes Strategiespiel voller Action, gewaltigen Schlachten und einer brandneuen Story im Halo Universum, das im Herbst 2016 für Xbox One und Windows 10 erscheinen wird. Das Sega Studio Creative Assembly (Total War-Serie) zeichnet sich für den Nachfolger von Halo Wars verantwortlich, welches Echtzeitstrategie auf der Konsole neu definiert hat.

·         Homefront: The Revolution. Homefront: The Revolution ist ein Open-World First-Person Shooter, in dem Spieler die Widerstandsbewegung anführen und einen Guerillakrieg gegen eine überlegene Militärmacht führen, um die Revolution zu entfachen. Die dynamische Spielwelt reagiert auf die Aktionen des Spielers, während dieser sich gegen die Besatzung auflehnt.

·         Killer Instinct Season 3 (XBOX ONE UND WINDOWS 10 EXKLUSIV). Killer Instinct Season 3, das erstmalig auf der gamescom angekündigt wurde, wird im März 2016 für Xbox One und Windows 10 erscheinen. Das Spiel beinhaltet acht neue Charaktere – darunter Rash von Battletoads. Killer Instinct und Rare Replay Spieler erhalten ab dem 4. August einen ersten Eindruck von Rash auf Xbox One.

·         Quantum Break” (XBOX ONE EXKLUSIV). Remedy Entertainment, die Macher von Max Payne und Alan Wake, präsentierten neues Gameplay-Material des kommenden Blockbusters Quantum Break. Im neuesten Werk des Studios dreht
sich alles um die Manipulation der Zeit und eine spannende Geschichte, die auf eine noch die da gewesene Art und Weise zum Leben erweckt wird. Quantum Break erscheint am 5. August 2016.

·         Scalebound (XBOX ONE EXKLUSIV). In Scalebound verbündet sich der Spieler mit einem furchteinflößenden Drachen. Das nächste große Abenteuer der von Kritikern gefeierten Entwickler PlatinumGames unter Leitung von Game Director Hideki Kamiya erscheint im Herbst 2016.

DVR für Live-TV kommt auf Xbox One

Mit der DVR Funktion für Live-TV können Sendungen nicht nur auf andere Geräten gestreamt, sondern Aufnahmen können zudem auch vorprogrammiert und bequem von unterwegs oder zuhause angesehen werden.

·         Aufgenommene Sendungen lassen sich über die Xbox App auf Windows 10, Xbox SmartGlass für iOS oder Android streamen.

·         Egal ob mit Windows 10, iOS, Android-PC, -Tablet, oder -Smartphone – Aufnahmen können problemlos zuhause oder unterwegs geändert, geplant und programmiert werden.

·         Unabhängig vom Aufenthaltsort des Nutzers können aufgenommene Sendungen auf jedem Windows Gerät heruntergeladen und anschließend ohne Internetverbindung angesehen werden.

Neue Xbox One Angebote bieten Fans noch mehr Auswahl

Zusätzlich zu der bereits angekündigten Forza Motorsport 6 Limited Edition Konsole bietet Microsoft im Herbst noch weitere exklusive Xbox One Bundles an.

·         Xbox One Halo 5: Guardians Limited Edition Bundle. Die 1TB Konsole kommt mit Controller, einer Downloadversion von Halo 5: Guardians, dem Warzone REQ Bundle, das14 Premium Requisition Packs, Zugang zu der animierten Serie Halo: The Fall of Reach und weiteren Extras beinhaltet. Das Bundle ist ab dem 20. Oktober erhältlich. Damit haben Fans die Möglichkeit, Halo 5: Guardians vorab herunterzuladen und pünktlich zum offiziellen Launch des Spiels starten zu können6.

·         Xbox One 1TB und 500GB FIFA 16 Bundles. Ab heute können Xbox One FIFA 16 Bundles mit 1TB und 500GB vorbestellt werden. Das Xbox One 1TB FIFA 16 Bundle als auch das Xbox One 500GB FIFA 16 Bundle enthält FIFA 16 als Download-Version7, drei FIFA 16 Ultimate Team Legenden als Leihspieler sowie eine einjährige EA Access Mitgliedschaft. Als EA Access Mitglied kann man FIFA 16 sowie andere kommende Titel von EA auf Xbox One für begrenzte Zeit spielen, bevor sie auf anderen Plattformen erscheinen.

Xbox Chatpad und Halo Limited Edition Controller für das nächste Gaming-Level

·         Xbox One Chatpad. Ein neues Xbox Chatpad für alle Xbox One Controller ermöglicht es, binnen Sekunden Nachrichten an Freunde zu senden, Codes einzugeben und Apps zu durchsuchen. Mit zwei neuen programmierbaren Tasten können ab Mitte 2016 Features wie Game DVR, Screenshots oder Apps mit einem einzigen Tastendruck gesteuert werden. Das Xbox Chatpad ist ab November erhältlich.

·         Xbox One Limited Edition Halo 5: Guardians Wireless Controller. Mit einem einzigartigen lasergravierten Design, das durch Spartan Locke und UNSC Technologie inspiriert wurde, bietet der Controller Blau-Metallic-Akzente, UNSC Insignien und als Bonus ein Requisition Pack inklusive Resolute Visor. Der Controller wird Anfang Oktober erhältlich sein.

·         Xbox One Limited Edition Halo 5: Guardians The Master Chief Wireless Controller. Dieser Controller kommt im typischen Grün und mit Akzenten in Orange-Metallic der Rüstung des Master Chief. Neben lasergravierten Designs bietet er als Bonus ein Requisition Pack inklusive Dauntless Visor. Der Controller ist ab Anfang Oktober erhältlich.

Neue Mausunterlage – 1 Meter lang, ½ Meter breit // SPEEDLINK zeigt auf der gamescom ein neues Mousepad in drei Größen und eine Kabelhalterung für Gaming-Mäuse 

Spieler, die eine besonders breite Mausunterlage bevorzugen werden, ab sofort bei SPEEDLINK fündig. Der Hersteller aus Norddeutschland hat heute auf der gamescom in Köln seine neuen aufrollbaren ATECS-Mousepads vorgestellt, die in drei verschiedenen Größen erscheinen. Das ATECS XXL ist stolze 100 cm breit und 50 cm hoch.   

Das ATECS XXL ist mit seinen 100 cm Länge und 50 cm Breite eine Unterlage, die ihre Größenbezeichnung XXL wahrlich verdient. Das aufrollbare Mousepad ist mit einer glatten und weichen Textiloberfläche ausgestattet und ideal geeignet für den heimischen Gaming-Schreibtisch oder die LAN-Party mit Freunden. Schnell aufgerollt ist es leicht zu transportieren und dient auch für Tastatur und Co als Unterlage. Wer jedoch ein kleineres Maß bevorzugt, der kann auch zu den Größen M (38 cm × 30 cm) oder L (50 cm × 40 cm) greifen. Das XXL-Mousepad wird für 19,99 € (UVP), die Größen M und L für 7,99 € (UVP) bzw. 12,99 € (UVP) noch vor Weihnachten im Handel erhältlich sein.

Kein Chaos mehr: Kabelhalterung für die Gaming-Maus

Neu im SPEEDLINK-Sortiment ist auch der Kabelhalter für die Gaming-Maus. Der praktische Helfer hält das Mauskabel vom Boden fern und verhindert ein Verknoten oder Verheddern. Durch das integrierte Gewicht und die rutschfesten Füße auf der Unterseite hält das Mouse-Bungee auch intensiven Bewegungen stand. Damit ist die neue Kabelhalterung die perfekte Ergänzung für das bestehende Gaming-Line-Up von SPEEDLINK. Das neue Mouse-Bungee wird vorrausichtlich ab Oktober für 9,99 € (UVP) im Handel erhältlich sein.  

SL-620101-M/L/XXL ATECS Gaming Mousepads

- Gaming-Mauspads

- Glatte, weiche Textiloberfläche

- Aufrollbar

- Maße: M: 380 × 300 mm, L: 500 × 400 mm, XXL: 1000 × 500 mm

SL-680200 Mauskabelhalter

- Rutschfeste Füße

- Integriertes Gewicht

- Maße: 120 × 120,8 × 93,3 mm

Der spanische Ninja Vega betritt die Gamescom- und Street Fighter V-Bühne!

Alle Gamescom-Besucher können sich diese Woche selbst ein Bild von Vega machen. Denn auf dem PlayStation Stand in Halle 7, C-020, erwartet sie eine brandneue Version von Street Fighter V. Neben Vega wird auch der erst kürzlich verkündete, neue Charakter Necalli spielbar sein – ebenso wie die Rückkehrer Birdie und Nash sowie die Fanlieblinge Ken, Chun-Li, Ryu, Cammy und M. Bison. 

Über Vega

Vega kehrt in Street Fighter V nicht nur mit einem neuen Look sondern auch mit einer Reihe neuer Fähigkeiten zurück. Bereits berühmt für seine Geschwindigkeit und Agilität kämpft er nun mit zwei unterschiedlichen Stilen: Mit oder ohne Klauen. Dank neuer Nahkampf-Attacken ohne Klauen müssen Spieler zwischen beiden Möglichkeiten wechseln, um ihren Gegnern den KO zu verpassen. Als mächtigen V-Trigger setzt Vega den „blutigen Kuss“ ein, bei dem er eine Rose in höchster Geschwindigkeit auf den Gegner schleudert, bevor er selbst mit einer Reihe brutaler Attacken nachsetzt. Dieser spanische Matador ist definitiv ein Kämpfer, den man im Auge behalten sollte – wen man es denn schafft!

Über Street Fighter V

Die legendäre Prügelspielreihe kehrt mit Street Fighter V stärker denn je zuvor zurück! Die Unreal® Engine 4 präsentiert die nächste Generation der „World Warriors“ in spektakulärem Detail. Gleichzeitig sorgt das ebenso zugängliche wie tiefgründige Kampfsystem dafür, dass sowohl Neulinge als auch Experten gleichermaßen endlosen Spaß an den heißen Duellen haben – lokal, online oder als Teil der Capcom Pro Tour.

Street Fighter V wird im Frühjahr 2016 exklusiv auf PS4 und PC erhältlich sein, was dank einer strategischen Partnerschaft zwischen Sony Computer Entertainment Inc. und Capcom dafür sorgt, dass Fans der legendären Serie erstmals plattformübergreifend gegeneinander antreten dürfen! Der Weg zu wahrer Größe ist mit virtuellen blauen Flecken gepflastert. RISE UP!

Turtle Beach zeigt die neuesten Gaming-Headsets auf der gamescom 2015: Fans erleben die gamescom mit Turtle Beach Live in Echtzeit

Turtle Beach Corporation (NASDAQ: HEAR), der führende Hersteller von Audiotechnologien und Vorreiter im Gaming-Audio-Segment, präsentiert während der gamescom 2015 in Köln seine neuesten Gaming Headsets. Damit Gamer nichts von der gamescom verpassen, startet Turtle Beach seinen neuen digitalen Content Hub: Turtle Beach Live. Besucher von http://www.turtlebeachlive.com können von heute bis Sonntag, den 9. August 2015 exklusive gamescom-Inhalte wie Interviews und Aktionen vom Messegelände sehen, sowie Eindrücke der wichtigsten und besten Games erhalten. Interviews mit Sounddesign-Koryphäen der Branche sowie Einblicke in die Welt des Sounds runden den digitalen Hub ab.

Das auf der E3 enthüllte Sortiment umfasst hochqualitative Headsets, die durch ihre überragenden Eigenschaften ein intensiveres Spielgefühl vermitteln und den eSport noch spannender gestalten – abgestimmt auf die Bedürfnisse verschiedener Gruppen von Gamern. Gezeigt werden das kabellose EAR FORCE® Stealth 450 mit Premium-Features wie Superhuman Hearing™ und DTS Headphone:X 7.1-Surround-Sound und das universell einsetzbare EAR FORCE PX24 Gaming-Headset mit Turtle Beachs innovativem, akkubetriebenem Inline-Verstärker EAR FORCE SuperAmp™, der den Sound jedes angeschlossenen Geräts massiv aufwertet. Außerdem zeigt Turtle Beach die auf die Bedürfnisse von Einsteigern zugeschnittene EAR FORCE Recon-Reihe mit PC- und Konsolen-Headsets, die allesamt durch ein neues, leichtes und überaus bequemes Design und die praktische Inline-Bedienung zu beeindrucken wissen.

Neben den in Kürze erscheinenden Headsets zeigt Turtle Beach sein aktuelles PC-Zubehörsortiment aus Gaming-Keyboards, Mäusen und Mauspads, jedes mit einzigartigen Features, für Ansprüche vom Casual Gamer bis hin zum Pro Gamer. Es gibt eine Auswahl an neuem PC-Gaming-Zubehör aus hochqualitativen und stabilem Materialien mit High-End-Features wie Cherry-Schaltern und stahlverstärkten Rahmen bei den Tastaturen, Avago-Sensoren und Omron-Schaltern bei den Mäusen sowie einer Auswahl Mauspads unterschiedlicher Texturen und Größen.

Fachbesucher, die Turtle Beachs MarketPoint (Halle 2, Stand A015) besuchen, können einen ersten Blick auf das 2015er Sortiment an Gaming-Headsets werfen, wie zum Beispiel:

•    EAR FORCE Stealth 450 Wireless Surround Sound PC Gaming-Headset – Als kabelloses Gaming-Headset für PCs mit großen 50mm-Lautsprechern bietet das EAR FORCE Stealth 450 DTS Headphone:X 7.1-Surround-Sound und DTS Surround Sound-Modi kombiniert mit vier Turtle Beach-Presets. Das Stealth 450 ist mit Superhuman Hearing ausgestattet, wodurch Spieler den Vorteil erhalten, dass sie ihrer Gegner schon hören können, bevor sie sie sehen. Monitoring des hochempfindlichen, für Musik- und Filmgenuss abnehmbaren Mikrofons und ein Akku für bis zu 15 Stunden Betriebsdauer sind ebenfalls enthalten.

•    EAR FORCE PX24 Universal Gaming-Headset – Basierend auf Turtle Beachs bestverkauftem X12- und PX22-Headset-Design, ist das EAR FORCE PX24 ein Multiplattform-Gaming-Headset für PlayStation 4, Xbox One1, PC, Mac und Mobilgeräte. Es setzt Turtle Beachs brandneuen und innovativen EAR FORCE SuperAmp™, Akku-betriebenen Inline-Verstärker ein, der klare Höhen und donnernde Bässe über die 50mm-Lautsprecher des PX24 schickt. Der EAR FORCE SuperAmp™ bietet komfortable Steuerelemente, dank dem sich das Headset perfekt auf die jeweilige Gaming-Plattform anpassen lässt, und kann mit Features wie  Superhuman Hearing, variablem Bass Boost, Turtle Beach Virtual Surround Sound und variablem Mikrofon-Monitoring auf allen Plattformern punkten. Das PX24 wird mit einem einstellbaren, hochempfindlichen Mikrofon geliefert.

•    EAR FORCE Recon 50 / Recon 50X / Recon 50P Gaming-Headsets – Die Gaming-Headsets der EAR FORCE Recon 50-Serie sind multiplattform-kompatibel für PC und Mac, Xbox One, PlayStation 4 und Mobilgeräte und bieten ein brandneues, geschlossenes Design bei minimalem Gewicht für langen Tragekomfort und 40mm-Lautsprechern für hervorragenden Sound. Das Recon 50/50X/50P bietet ein variables, abnehmbares Mikrofon und eine komfortable Inline-Bedienung für Lautstärke und Mikrofonstummschaltung. Das Recon 50 enthält zudem einen PC-Y-Adapter3 für universelle PC-, Mac- und Mobilgeräte-Kompatibilität.

•    EAR FORCE Recon 60P Gaming-Headset – Verstärktes, digitales Stereo-Gaming-Headset für PlayStation 4 und PlayStation®3. Das EAR FORCE Recon 60P wird per USB-Anschluss betrieben und bietet neben 40mm-Lautsprechern und Mikrofon-Monitoring ein brandneues, geschlossenes Design für gesteigerten Komfort. Das Recon 60P wird mit einem variablen, abnehmbaren Mikrofon und komfortablen Bedienelementen für Inline-Lautstärke und Mikrofonstummschaltung geliefert. Es ist multiplattform-kompatibel2 zu Xbox One1, PC, Mac und Mobilgeräte sowie PS4™ und PS3™.

•    EAR FORCE Recon 30X Chat-Headset – Basierend auf dem innovativen Headset mit geschlitzten Ohrmuscheln ist Turtle Beachs EAR FORCE Recon 30X ein offiziell lizenziertes Chat-Headset für Xbox One, das ebenso für PlayStation 4, PC, Mac und Mobilgeräte verwendet werden kann. Das Recon 30X bietet komfortable Inline-Bedienelemente für Lautstärke und Mikrofonstummschaltung, einen einzelnen 40mm-Lautsprecher und ein einzigartiges, geschlitztes Ohrmuschel-Design, durch das Gamer den Spiel-Sound für eine bessere Audio-Erfahrung mit beiden Ohren hören können.

Informationen über die neuesten Turtle Beach Gaming-Headsets und weitere Produkte gibt es unter www.turtlebeach.com. Folgen Sie Turtle Beach auf Facebook, Twitter und Instagram.

gamescomTV Folge 3

Der Landwirt 2016 @ gamescom in Köln

BANDAI NAMCO Entertainment und UIG Entertainment entführen dich aufs Land – und das Mitten in Köln auf der beliebten gamescom! Während der Live Bühnenpräsentation von DER LANDWIRT 2016 (Halle 7, Stand A031) erwarten dich bewegte Bilder aus dem Leben eines Landwirts, ein spaßiges Quiz mit tollen Gewinnen und unsere charmante Promotorin Kendra, die eine Gutscheinkarte für dich hat, welche dir die Türe zu einem Gratis Steamcode sowie die Teilnahme am exklusiven DER LANDWIRT 2016 Gewinnspiel ermöglicht!

Zu Gewinnen gibt es:

1 x Rasenmähertraktor  

3 x ein Wochenendurlaub am Bauernhof

100 x Pro Farmer

100 x Pro Lumberjack

200 x IG 2 HD

200 x TG HD

Auf der diesjährigen gamescom gilt:  GAMER sucht HOBBYBÄUERIN! Mach ein Foto mit Kendra – unserem hübschen Model -  poste es auf Facebook https://www.facebook.com/UIGEntertainment?fref=ts und sichere dir einen gratis Steamcode!

Der Landwirt 2016 wird ab Oktober im Handel und Online verfügbar sein!

Risen 3 Enhanced Edition: PS4-Teaser lädt zur gamescom ein

Risen 3: Titan Lords – Enhanced Edition erscheint am 21. August als erstes Piranha Bytes-Spiel für PlayStation®4. Piranha Bytes und Deep Silver veröffentlichen heute einen neuen Teaser mit Ingame-Grafik, aufgenommen auf der PS4, um alle Spielerinnen und Spieler zur gamescom nach Köln einzuladen. Vom 5. bis zum 9. August wird Risen 3: Enhanced Edition am Deep Silver-Stand in Halle 9 B11 öffentlich spielbar sein.

Risen 3: Titan Lords – Enhanced Edition beinhaltet alle Updates und Zusatzinhalte und bietet auf der PS4 ein grafisches Erlebnis vergleichbar mit der Einstellung „Ultra“ auf PC, die die Enhanced Edition in einigen Bereichen sogar noch übertrifft. Um die Risen 3: Enhanced Edition rundum in neuem Glanz erstrahlen zu lassen, hat Piranha Bytes zusätzlich komplett neue Post-Processing-Effekte eingesetzt, die in der Ursprungsversion nicht enthalten sind. Das neue volumetrische Wolkensystem lässt den Himmel und die Sonnenuntergänge im dynamischen Tag-Nacht-Wechsel von Risen 3 noch spektakulärer aussehen.


Die Risen 3: Titan Lords – Enhanced Edition enthält alle Spielupdates sowie die Zusatzinhalte Abenteuerkluft, Nebelinsel und Koboldplage.

Endless Space 2 at Gamescom: New Trailer

Crytek zeigt Arena of Fate und Warface auf der gamescom

Die gamescom 2015 steht vor der Tür, und Spiele-Publisher und Entwickler Crytek hat endlich verraten, was er für die Besucher der Messe in Köln in petto hat.

An Stand C40 in Halle 7.1 bekommen Spieler die Chance, Arena of Fate anzuspielen. Auf der Showbühne werden mehrere Matches des temporeichen 5-gegen-5-MOBAs  parallel laufen – und Besuchern damit die Möglichkeit geben, als einer der legendären historischen oder fiktionalen Charaktere gegen andere Fans und das 20-minütige Zeitlimit um den Sieg anzutreten. Die Teilnehmer können sich hier außerdem einen Platz in der geschlossenen Beta von Arena of Fate sichern und dabei helfen, den Titel vor Erscheinen mitzugestalten.

Für noch mehr Action am Crytek-Stand sorgt die neueste Version des Free2Play-Shooters Warface. Der Titel ist ebenfalls anspielbar und wartet auf jeden, der mutig genug ist, sich an vorderster Front in die Schlacht zu stürzen. Die Spieler treten in packenden PVP-Matches gegeneinander an und können dabei einen ersten Blick auf die neuen und verbesserten Inhalte werfen, um die das Spiel mit einem der kommenden Updates erweitert wird. Seit seinem Erscheinen im Jahr 2013 hat sich Warface dramatisch verändert und erhielt mehr als 30 neue Karten, hunderte von Waffen und kompetitive Clan-Herausforderungen.

Während der Messe – die vom 6. bis 9. August für Besucher geöffnet ist – können Fans am Crytek-Stand an Verlosungen teilnehmen und exklusive Preise gewinnen.

Besuchen Sie Crytek an Stand C40 in Halle 7.1 der Koelnmesse auf der gamescom 2015 und entdecken Sie die neuesten Entwicklungen aus dem Games-as-a-Service-Portfolio des Unternehmens.

Shards of War bei der Gamescom 2015: Das Programm im Überblick

Bigpoint, ein weltweit führender Entwickler und Publisher von Onlinespielen, stellt heute das Gamescom-Programm für Shards of War, einen actionreichen MOBA-Shooter-Hybrid, vor. Zum einen wird es für Medienvertreter stündlich Spielepräsentationen im Business-Center geben (Halle 2.1 Stand B041/C040). Zum anderen finden zahlreiche Veranstaltungen im Zuschauerbereich (Halle 8.1 B020) statt.

Im Vorfeld hatten sich bereits acht Mannschaften aus verschiedenen Ländern qualifiziert, um am Live-Turnier „Battle of the Shards“ in Köln teilzunehmen. Bigpoint fliegt alle Teams ein (unter anderem aus Frankreich, Tschechien, Russland, Italien und den USA), die sich im K.O.-Verfahren vor den Augen des Publikums messen. Insgesamt winkt ein Preisgeld von über 10.000 Euro! Die Matches werden live via Twitch übertragen, so dass Fans rund um den Globus das Geschehen mitverfolgen können. Außerdem geben sich bekannte YouTuber und Let’s Player aus verschiedenen Ländern die Ehre.

Selbstverständlich haben auch Besucher die Möglichkeit, während der Gamescom die eine oder andere Runde zu zocken. Vorbeischauen lohnt sich in jedem Fall, denn Bigpoint veranstaltet die ganze Zeit über Verlosungen, bei denen es unter anderem hochwertige Gaming-Hardware und Ingame-Goodies (zum Beispiel Skins für Sentinels) zu gewinnen gibt.

Außerdem können sich die Besucher am „Shards of War“-Stand auf eine Begegnung mit leibhaftigen Sentinels freuen – in Gestalt professioneller Cosplayer. Wer nicht selbst nach Köln reisen kann, kann alle Highlights der Gamescom über die Social-Media-Kanäle des Spiels verfolgen. Auf Facebook, Twitter und Instagram wird es laufend Bilder und Videos von der Messe und den Live-Matches sowie exklusive Interviews und Teamvorstellungen geben.

Shards of War: Status Quo und Ausblick

Shards of War befindet sich derzeit in der Open Beta, der offizielle Release ist für die kommenden Monate geplant. Das Spiel kombiniert Shooter-Action mit taktischem MOBA-Gameplay und ist einer der ambitioniertesten und anspruchsvollsten Titel in Bigpoints Games-Portfolio. Shards of War kommt ohne langwierige Lane-Phase aus – wenige Sekunden nach dem Start gibt es die ersten Konfrontationen, wobei die intuitive Shooter-Steuerung über WASD schnelle Schusswechsel und actionreiche Gefechte fördert. Eine Runde dauert zirka 20 Minuten.

Die Entwickler arbeiten ständig an neuen Inhalten, die das Spiel noch abwechslungsreicher gestalten und immer mehr taktische Möglichkeiten schaffen. In den vergangenen Monaten sind unter anderem ein Allianz-Feature, ein komplett überarbeitetes Crafting-System für Item-Builds sowie eine neue Map veröffentlicht worden.

Außerdem fügt Bigpoint in regelmäßigen Abständen neue Sentinels hinzu, um den Spielern mehr Optionen bei der Teamzusammenstellung zu geben. Insgesamt gibt es derzeit 20 verschiedene Sentinels. Ganz neu hinzugekommen ist Nemesis, ein Tank, der Energieschilde und -Waffen nutzt, um Verbündete zu schützen und Feinden massiven Schaden zuzufügen. Für die kommenden Wochen und Monate sind viele weitere Neuerungen geplant, als nächstes in der Pipeline steht die Implementierung von Ranked Games.

Bigpoint ist mit Shards of War in der ESL organisiert und veranstaltet wöchentlich Community-Turniere. Das Spiel erfreut sich international bereits großer Beliebtheit, besonders in Frankreich, Russland, Polen, Spanien und Deutschland.

Features im Überblick:

 

 

  • Schnelle 5-gegen-5-PvP-Matches; MOBA-Gameplay, kombiniert mit Shooter-Action

  • Science Fiction-basierte, einzigartige Umgebung

  • Intuitive Shooter-Steuerung (WASD)

  • 20 einzigartige spielbare Charaktere, jeweils mit eigenen, mächtigen Fertigkeiten

  • Actiongeladene und packende 20-minütige Matches

  • Upgrades und Herstellung von Gegenständen

  • Loadout-System (Die Spieler wählen vor dem Match aus einer Reihe von Gegenständen aus)  


Mehr Informationen unter www.shardsofwar.com.

Lightbulb Crew und Team Acer zeigen Games of Glory auf der gamescom

Das französisch-schwedische Entwicklerstudio Lightbulb Crew hat sich mit Team Acer in der Acer eSports Arena zusammengetan, um auf der gamescom 2015 die Early-Access-Version von Games of Glory sowie die neueste Acer-Gaming-Hardware einem großen Publikum vorzustellen. Außerdem haben alle Spieler die Möglichkeit, exklusiv einen ersten Blick auf das große „Persistent Universe“-Update zu werfen, das Lightbulb Crew in Kürze ankündigen wird.

Games of Glory ist ein cleverer Genre-Mix aus MOBA und Shooter und in einem sich ständig weiterentwickelnden Sci-Fi-Universum angesiedelt. Neben den action-orientierten Kampfmechaniken und den freizielenden Waffen bietet der Titel auch E-Sport-Mechaniken, mit denen die Spieler ihre eigenen Clubs verwalten und verschiedene Rollen wie Star-Spieler, Club-Präsident oder Anwerber übernehmen können.

Von Donnerstag bis Sonntag finden am gemeinsamen Stand spannende Turniere und Verlosungen statt, bei denen die Teilnehmer wertvolle Preise gewinnen können. Egal, ob MOBA-Veteran oder Neuling, jeder kann gewinnen! Auf das Siegerteam des Gamescom Challenger Cups am Sonntag wartet zudem ein besonders wertvoller Hauptpreis. Am Samstag können Fans dem beliebten YouTuber und MOBA-Profi Silphi live beim Zocken von Games of Glory zusehen und miteifern. Ein detaillierter Zeitplan wird in Kürze online veröffentlicht.

Lightbulb Crew lädt alle gamescom-Besucher herzlich ein, Stand D050 in Halle 10.1 zu besuchen und am gemeinsamen Wettkampf um Ruhm und Ehre teilzunehmen!

Gamescom '15: Watch New Van Helsing Final Cut Video


Aerosoft mit vielen Neuvorstellungen auf der gamescom 2015

Simulationsexperte Aerosoft wird auf der diesjährigen gamescom in Köln ein starkes Line-Up hochwertiger Simulationen für PC und Mac vorstellen. Vom 05. bis 09. August präsentiert der Publisher aus Paderborn auf der größten Computerspielemesse Europas in Halle 10.1 Stand E60 seine neuesten Produkte und Updates.

Folgende Titel sind am Aerosoft-Stand auf verschiedenen Stationen anspielbar:

My Paper-Boat ist ein Casual-Game, bei dem der Spieler mit einem Papierboot verschiedene Level und Spiel-Modi bewältigen muss. Das Papierboot wird durch eine Schatzhöhle, einen Garten, einen  Wild-West Canyon, einen Gebirgsbach oder einen Fluss in der Wüste gelenkt und muss verschiedene Aufgaben meistern. Insgesamt können drei Spielmodi durch erfolgreich durchspielte Level freigeschaltet werden. So gibt es ein „Rennlevel“, bei dem gegen die Zeit gefahren wird und ein Level, bei dem mit einer kleinen Bordkanone Zielscheiben getroffen werden müssen. Zusätzlich kann das Boot hinsichtlich Material, Farbe sowie Auf- und Anbauten personalisiert werden. Ein ausführliches Tutorial, Steam-Achievements und Ranglisten runden den Multiplattform-Titel für PC, Mac und iOS-Tablets ab.

conworld – Der Baustellen-Simulator ist die realistische Simulation verschiedener Prozesse am Bau mit Baufahrzeugen, Baumaschinen, Kränen und Arbeiten per Hand. Erstmals gibt es in dieser „Bau-Simulation“ einen Multiplayer Modus, bei dem Spieler im Team bauen können. Es wurden Original-Maschinen verschiedener Hersteller umgesetzt. Komplexe Baumaschinen wie z.B. das Bauer Drehbohrgerät BG28 und eine Vielzahl an verschiedenen Baustellen fordern dem Spieler umfangreiche Handlungen ab. Das Spiel bietet ländliche Umgebung wie auch Großstadtflair und wurde in Zusammenarbeit mit Dozenten im Bauingenieurwesen entwickelt.

Der Autobahnpolizei-Simulator stellt erstmalig den vielfältigen und spannenden Beruf der Ordnungshüter auf Autobahnen realistisch in einem Spiel dar. Auf einem Autobahnabschnitt von über 40 km sorgen verschiedene Einsatzszenarien für eine Vielfalt an spannenden Aufgaben –  Polizeiwache, Autobahnkreuz, Rasthöfe und Parkplätze bieten eine realistische Kulisse. Die Polizeifahrzeuge sind detailliert ausgestattet und erlauben damit das Absichern von Unfallstellen sowie Alkohol- und Drogenkontrollen. Möchte der Spieler Verkehrsteilnehmer für eine Kontrolle herauswinken, kann ein Fahrer fliehen – dieser muss dann gestellt werden! Neben festen Missionen gibt es auch einen sehr umfangreiches „Freies Spiel“, bei dem mehr als 40 verschiedene Einsätze an 100 verschiedenen Orten per Zufall zugewiesen werden.

 

X-Plane 10.40 ist zurzeit der modernste Flugsimulator für den PC und Mac. Ob Beleuchtungseffekte, Wetter- und Wolkendarstellung oder die sehr realistische Autogen-Szenerie – die Darstellung der Landschaft in X-Plane 10.40 ist einfach faszinierend. Darüber hinaus erlaubt die akkurate Flugphysik ein realitätsnahes Fliegen der über 20 unterschiedlichen Luftfahrzeuge. Viele Freeware und Payware-Addons schaffen immer neue Herausforderungen.

Neue Features der Version 10.40:

·         Knapp 2000 der fast 20.000 Airports werden in 3D dargestellt

·         Höhere Sichtweite durch 4x3 DSF-Dateien (3D-Szenerie in der Fernsicht)

·         Videoaufzeichnung der eigenen Flüge

OMSI 2 - Der Omnibussimulator mit dem Add-on Chicago Downtown Die neue Version des Kultsimulators OMSI begeistert mit detaillierten Strecken, typischen Berliner MAN Gelenkbussen und Doppeldeckern sowie vielen neuen Features. Simulator-Fans nehmen das Steuer in die Hand und erleben Berlin zur Zeit der Wende aus der Sicht eines Busfahrers.

Im Add-on Chicago warten die Strecken der Linien 124 und 130 mit ihren insgesamt 60 Haltestellen auf den Spieler. Die 32 Kilometer führen durch die Straßenschluchten Chicagos und vorbei an realitätsgetreu nachgebildeten Gebäuden mit Blick auf die Skyline der Stadt. Aber auch auf Klappbrücken, liefernde Paketlaster und arbeitende Müllwagen muss der Spieler achten, während er den Diesel- oder Hybridbus durch die Straßen lenkt. Die Sehenswürdigkeiten Chicagos entlang der beiden Linien wurden natürlich auch nachgebildet.

World of Subways 4New York: Line 7 von Queens nach Manhattan bringt Simulator-Fans im vierten Teil der beliebten World of Subways-Reihe wieder nach New York. Die „Line 7“ ist eine der bekanntesten Linien, die erst oberirdisch durch Queens und dann unter dem East River zum Times Square führt. Aus der Hochbahn heraus gibt es eine faszinierende Sicht auf die Skyline von Manhattan. Allerdings hat der Spieler nicht viel Zeit zum Stauen, denn es gilt, die aufregenden Aufgaben eines U-Bahn Fahrers in New York zu meistern. Die originalgetreue Strecke läuft zu 80% oberirdisch auf einer Trasse und bietet neben den Linienfahrten zu verschiedenen Tages – und Jahreszeiten auch spannende Missionen.

Lost Horizon 2 gamescom-Trailer - Grafikadventure ist spielbar auf der Messe

Mit dem gamescom-Trailer zu Lost Horizon 2 schicken Animation Arts und Deep Silver Adventurefans direkt ins Abenteuer. Lost Horizon 2 ist auf der gamescom vom 5. bis 9. August in Köln vor der Veröffentlichung am 28. August exklusiv spielbar. Die PC-Stationen laden am Deep Silver-Stand in Halle 9.1 B11 zum Ausprobieren ein.

Der Trailer zeigt schon jetzt einige der spannenden Szenen wie Verfolgungsjagden und dramatische Entdeckungen, die Fenton Paddock auf der Suche nach seiner Tochter Gwen erlebt.

TaleWorlds enthüllt „Mount & Blade II“ auf der Gamescom

TaleWorlds Entertainment stellt auf der Gamescom 2015 in Köln zum ersten Mal „Mount & Blade II: Bannerlord“ vor. Medienvertreter sind eingeladen, das Gameplay im derzeitigen Entwicklungszustand in Vorführungen im Business-Center zu erleben. Gleichzeitig werden Videos und weitere Informationen über das Spiel der Öffentlichkeit gezeigt, um den großen Hunger der vielen Fans nach Details über den neuen Teil der Reihe zu stillen.
 
Die Spielereihe, die bislang über 6 Millionen Verkäufe verzeichnet, ist ein Liebling der Fans wegen ihres erfrischenden Sandbox-Gameplays, das den Spielern große Freiheiten lässt. Der neue Teil spielt 200 Jahre vor „Warband” -- und erreicht mit erweitertem Gameplay in allen Bereichen und verbesserter Optik eine neue Dimension.
 
TaleWorlds ist ebenso stolz darauf, „Mount & Blade: Warband“ für die aktuelle Konsolengeneration anzukündigen. Auf Steam hat es die Bewertung „Äußerst positiv“ erreicht und eine Vielzahl von Preisen eingestrichen, zudem taucht es regelmäßig in den jährlichen „Top 100“-Listen von PC Gamer auf. „Warband“ gilt als Paradebeispiel für herausragende Indie-Spiele. Die Umsetzung bietet alle Features und soll im Konsolenmarkt einen starken Auftritt hinlegen.

Gamescom TV Folge 2

Viel Spaß mit der zweiten Folgen gamescom TV 2015 von der gamescom Preview PK aus Berlin!

KONAMI mit Yu-Gi-Oh! auf der gamescom - Yu-Gi-Oh! TRADING CARD GAME und Videospiele mit eigenem Stand auf Europas größter Entertainmentmesse

Konami Digital Entertainment B.V. gibt bekannt, dass Yu-Gi-Oh! auf der diesjährigen gamescom in Köln mit einem eigenen Stand vertreten sein wird. In Halle 5.1 - A14 / B15 können Fans und Besucher an vielfältigen Aktionen rund um das TRADING CARD GAME teilnehmen und haben zudem die Möglichkeit, die aktuellen Videospiele der bekannten Serie zu spielen.

Ein gesondertes Experten-Team steht Einsteigern zur Seite und führt diese im Rahmen von Präsentationen in die Welt des Yu-Gi-Oh! TRADING CARD GAME ein. Alle Präsentations-Teilnehmer erhalten ein hilfreiches Geschenk, das sie auf dem Weg, ein Yu-Gi-Oh!-Champion zu werden, unterstützt. Kenner des TRADING CARD GAMES haben während der Messe die Möglichkeit, ihr Können bei spannenden Turnieren und Duellen unter Beweis zu stellen, ihre Karten mit anderen Spielern zu tauschen oder ihr Equipment im Yu-Gi-Oh! Store auf dem Stand zu erweitern.

Mit Yu-Gi-Oh! Millennium Duels für PlayStation®3 und dem brandneuen Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist für PlayStation®4 können Messebesucher zudem auch virtuell in die Welt von Yu-Gi-Oh! eintauchen.

Der Yu-Gi-Oh! Stand befindet sich in Halle 5.1 - A14 / B15.

Wettbewerb und Ticket-Upgrade für Cosplayer bei Video Games Live

Video Games LIVE™, die spektakuläre Musik-Show zu den populärsten Videospielen aller Zeiten, spricht auf der gamescom nicht nur Videospiel- und Klassik-Fans an, sondern auch Cosplayer. Auf den gamescom-Konzerten werden daher vor Beginn der Show die besten Kostüme der Besucher prämiert.

Damit nicht genug: Jeder Cosplayer, der auf der gamescom an der Video Games Live-Konzertkasse in Halle 11 ein Ticket kauft und dabei sein Kostüm trägt, erhält von Video Games LIVE™ ein Upgrade auf die nächsthöhere Ticket-Kategorie.

Die von Spielindustrie-Superstar Tommy Tallarico produzierte und geleitete Konzertreihe ist eine gelungene Mischung aus Rockkonzert, brillanter Lichtshow und interaktiven Spielen gepaart mit der Kraft und den Emotionen eines Symphonieorchesters. Zur Setlist gehören zahlreiche berühmte Musikstücke aus modernen Spieleblockbustern und kultigen Titeln wie „World of Warcraft“, „Legend of Zelda“, „Donkey Kong Country“, „Syberia“ oder „Grim Fandango“, die auf der gamescom das Publikum begeistern werden.

Tickets für die Konzerte am 7., 8. und 9. August auf der gamescom gibt es online auf Tickethall.de (http://www.tickethall.de/kuenstler/video-games-live), bei den Saturn-Märkten Köln-Maybachstraße und Köln Hohe-Straße sowie vor Ort an der Abendkasse (Halle 11). Ein zusätzliches gamescom-Ticket ist für den Besuch der Konzerte nicht nötig.

Weitere Informationen zu Video Games Live™ sowie zusätzliche Konzerttermine in Deutschland und Europa entnehmen Sie bitte der offiziellen Webseite unter http://videogameslive.com/.

Orchester für die Video Games Live Konzerte auf der gamescom bekannt gegeben

Wenn Video Games LIVE™ am 7., 8. und 9. August auf der gamescom gastieren, dann bringen Games-Rockstar Tommy Tallarico und das Kodály Philharmonische Orchester aus der ungarischen Stadt Debrecen die Musik der beliebtesten klassischen und modernen Videospiele zu den Spielern.

Konzertbesucher dürfen sich auf die Soundtracks von Titeln wie „World of Warcraft“, „Legend of Zelda“, „Donkey Kong Country“, „Syberia“ oder „Grim Fandango“ freuen, die von dem Kodály Philharmonischen Orchester klassisch eingespielt und von Tommy Tallarico mit Gitarrensounds begleitet werden.

Weitere Details entnehmen Sie bitte der beigefügten Pressemitteilung.

Tickets für die Konzerte am 7., 8. und 9. August auf der gamescom gibt es online auf Tickethall.de (http://www.tickethall.de/kuenstler/video-games-live) sowie bei den Saturn-Märkten Köln-Maybachstraße und Köln-Hohe Straße. Ein zusätzliches gamescom-Ticket ist für den Besuch der Konzerte nicht nötig.

Weitere Informationen zu Video Games Live™ sowie zusätzliche Konzerttermine in Deutschland und Europa entnehmen Sie bitte der offiziellen Webseite unter http://videogameslive.com/.

ESL präsentiert eSport in über 15 Spielen

Auf der gamescom 2015 wird die ESL, das weltweit größte eSports-Unternehmen, Turniere in 15 Spielen in zwei Hallen veranstalten und dotiert diese mit mehr als 200.000 US-Dollar für die eSport-Champions aus aller Welt. In der ESL Arena powered by Twitch werden unter anderem die folgenden Spiele gezeigt: StarCraft® II: Heart of the Swarm™, Hearthstone®: Heroes of Warcraft™ League of Legends®, Counter-Strike®: Global Offensive, Battlefield™ 4, Halo® 5: Guardians, FIFA 15, SMITE®, Guild Wars® 2, S.K.I.L.L. Special Forces 2, FINAL FANTASY® XIV, SEGA®: Total War™.

Nachfolgend eine kleine Auswahl an Ständen, die in der ESL Arena ausgestellt werden (gamescom Halle 9):

·         ESL Meisterschaft Finals in League of Legends, Counter-Strike: Global Offensive, Hearthstone, StarCraft II: Heart of the Swarm und FIFA 15 auf der Playstation 4 – (Sonntag 09.08.)

Die ESL Meisterschaft wird ihren deutschen Sommer-Champion in League of Legends, Counter-Strike: Global Offensive, StarCraft II, Hearthstone und FIFA 15 (auf der PlayStation® 4) auf der gamescom 2015 krönen. Lassen Sie sich dieses Erlebnis auf keinen Fall entgehen, wenn die ESL Meisterschaft in ihrer 30. Saison die Halle 9 übernimmt, mit bis zum heutigen Tag mehr als 150 gekürten eSport-Champions.

 

·         Halo 5: Guardians gamescom Invitational 2015 – (Mittwoch 05.08. – Sonntag 09.08.)

Schließen Sie sich uns an, um bei dem gamescom Invitational einen ersten Blick auf Halo 5: Guardians zu werfen! Das Turnier in der ESL Arena wartet mit drei der Top Halo-Teams in Europa auf: Epsilon esports, Supremacy, CAZ.Esports und darüber hinaus eines der besten Teams aus Nordamerika – OpTic Gaming. Die Spieler werden im brandneuen Arena Multiplayer von Halo 5 gegeneinander antreten, welcher sich auf reine und kompetitive 4v4-Gefechte fokussiert, bei denen lediglich die Fähigkeiten der Spieler über Sieg und Niederlage entscheiden. Haben die europäischen Teams das Zeug dazu und können sie ihren Heimvorteil umsetzen? Schalten Sie am Freitag den 07. August um 15:00 Uhr MESZ über den Halo-Kanal und
Twitch.tv/Halo ein, um es herauszufinden.

·         ESL One Battlefield 4 Summer 2015 Finals – (Donnerstag 06.08. – Friday 07.08.)

Die ESL One Battlefield 4 Summer 2015 Finalspiele werden abermals auf der gamescom ausgetragen! Mit einem Preispool von über 35.000 US-Dollar für die besten Teams, sollte dieses Event auf keinen Fall verpasst werden: Schauen Sie in Halle 9 vorbei, um den besten Battlefield 4 Teams aus allen Ländern der Welt über die Schulter zu schauen, während sie in dem renommiertesten eSport-Titel der Battlefield-Reihe gegeneinander antreten.

 

·         FINAL FANTASY XIV - (Mittwoch 05.08. – Sonntag 09.08.)

FINAL FANTASY XIV Online wird auf über 198 Quadratmetern mit 32 frei verfügbaren Gaming Computern angeboten. Zusätzlich gibt es eine große Bühne für Live-Shows und Partien zwischen den besten Spielern des Titels. Als perfekte Hommage für ein Spiel, welches sich seit seinem Erscheinungsdatum kontinuierlich weiter entwickelt, wird die gamescom die neueste Erweiterung Heavensward™ aus dem Hause Square Enix zur Schau stellen und Preise für alle aus dem Publikum ausgeben, welche mutig genug sind die furchtsamen Primals zu bekämpfen.

·         SMITE Pro League Fall Split - (Freitag 07.08.)

Der Smite Pro League Fall Split wird am Freitag, den 7. August mit einem Schaukampf zwischen Titan und Fnatic auf der gamescom starten, zwei der besten Teams Europas. Dies wird das erste Match des finalen Splits der SMITE Pro League Season, was im Endeffekt darüber entscheiden wird, welche Teams es zum 2016 SMITE World Championship schaffen. Der Schaukampf startet um 10:00 Uhr MESZ.

·         Dr. Pepper Allstar Tournament (League of Legends) – (Donnerstag 06.08.)

Alle die denken, sie hätten das Zeug um das League of Legends Team von SK Gaming zu besiegen, können Ihre Fähigkeiten in dem Dr. Pepper Allstar Tournament am Donnerstag auf der gamescom unter Beweis stellen. Die besten Amateur-Teams müssen sich ihren Weg durch zahlreiche Qualifikationsspiele kämpfen, um die Chance zu erhalten sich auf der großen Bühne gegen ihre Lieblings-Profispieler zu beweisen. Am Ende kann jedoch nur ein Team gewinnen!

·         Guild Wars 2 World Tournament Series Finals – (Samstag 08.08.)

Die angesehenen Guild Wars 2 World Tournament Series Finals werden am Samstag, den 8. August auf der gamescom ausgespielt und mehr als 50.000 US-Dollar Preisgeld an die besten Teams in der Welt ausloben. Die WTS starten um 10:00 Uhr MESZ und werden live auf dem offiziellen Guild Wars 2 Twitch-Kanal übertragen. Dieser repräsentative Höhepunkt des Guild Wars 2 PvP Wettkampfes zwischen Nordamerika, Europa und China, macht dieses Turnier zu dem ultimativen Showdown zwischen den besten Spielern der Welt.

·         ESL S.K.I.L.L. Special Force 2 Pro League Finals – (Donnerstag 06.08.)

Die ESL S.K.I.L.L. Special Force 2 Pro League Finals auf der gamescom 2015 werden über 50.000 € in Preisgeldern über die acht besten Teams verteilen. Über 35.000 € sind von der Community durch Minitransaktionen im Spiel finanziert. Nur die Besten der Besten werden hier teilnehmen.

·         SEGA’s Total War: Arena – (Mittwoch 05.08. – Sonntag 09.08.)

Die ESL Arena bietet den Besuchern der gamescom eine exklusive interaktive Möglichkeit, SEGA’s Total War: Arena in der Alpha-Phase zu testen, welches momentan noch in der Entwicklung bei Creative Assembly™ ist.  Das teamorientierte Strategiespiel beinhaltet Echtzeit-Schlachten epischen Ausmaßes und ist ein speziell für Fans der RTS und MOBA-Genres entworfener Multiplayer.

·         Paradox Interactive mit Cities Skylines, Pillars of Eternity und Magicka 2 (Mittwoch 05.08. – Sonntag 09.08.)

Ein Bereich mit der Gelegenheit für kostenfrei zugängliche Spiele mit mehr als 15 PCs wird den Besuchern der gamescom die Möglichkeit geben, sich zurückzulehnen und selbst an den mit Spannung erwarteten Paradox Interactive Spielen Hand anzulegen: Cities Skylines, Pillars of Eternity und Magicka 2 erwarten euch.

Die offizielle ESL Event App für iOS und Android, hält alle Besucher der gamescom auf dem neuesten Stand mit den Aktivitäten rund um die ESL Arena powered by Twitch: Zeitpläne für alle Bühnen sowie Informationen bezüglich der Autogrammstunden und den kommenden Partien werden abrufbar sein, zuzüglich der Möglichkeit an den Konversationen um die Wettkämpfe und den Messeständen teilzunehmen. Mehr Informationen über die bald veröffentlichte App können online unter der folgenden Adresse gefunden werden: event.eslgaming.com/app

Der ESL Shop wird sowohl in Halle 8, als auch in Halle 9 verfügbar sein. Das umfangreiche Angebot umfasst Merchandise von Clans sowie den Teams der verschiedenen Spiele, als auch generelle Gaming-Bekleidung und Waren. Für alle Interessenten in den aktuellen Trends der Technologie, werden BenQ, Logitech, Medion und One.de ihre modernste Technik und Servicemöglichkeiten überall in der ESL Arena anbieten.

Für einen Überblick aller ESL bezogenen gamescom 2015 Aktivitäten, besuchen Sie bitte unsere offizielle Veranstaltungsseite.

gamescom Tagestickets für Privatbesucher komplett ausverkauft – Nachmittagstickets an der Tageskasse erhältlich

Das gab es so noch nie: knapp zwei Wochen vor Beginn der gamescom 2015, 5. bis 9. August, und damit früher als je zuvor, sind die Tageskarten für Privatbesucher komplett ausverkauft. Wer sich keine Tageskarte im Vorverkauf mehr sichern konnte, aber live dabei sein möchte, wenn die gamescom unter dem diesjährigen Leitthema ‚Next Level of Entertainment‘ hunderte Neuheiten und ein attraktives Eventprogramm präsentiert, der kann vor Ort vergünstigte Nachmittagstickets erwerben. Der Verkauf und Einlass startet ab ca.14:00 Uhr. Zu beachten ist jedoch, dass beim Erwerb der Nachmittagstickets und Zugang auf das Gelände mit Wartezeiten zu rechnen ist. Der Einlass ist abhängig vom Besucherstrom, sprich von den Austritten vom Gelände. Hier hat die Erfahrung gezeigt, dass erste Besucher gegen Mittag die Messe wieder verlassen. Für ein optimales Einlassmanagement und um die Wartezeiten an den Verkaufsstellen der Nachmittagstickets so gering wie möglich zu halten, werden Inhaber eines gültigen Tagestickets gebeten, den Eingang Halle 11 zu nutzen und die Beschilderung zu beachten.

Für Fachbesucher gilt: Tickets für Mittwoch, Donnerstag und Freitag sind ebenso wie die 3-Tage Karte weiterhin im Online-Shop und an der Tageskasse erhältlich.

Die Tickets sind gleichzeitig Fahrausweise in den Verkehrsverbünden Rhein-Sieg (VRS) und Rhein-Ruhr (VRR). Wer ein Ticket im Vorverkauf erstanden hat erhält auf dem Messegelände problemlos Eintritt zum weltweit größten Event- und Entertainmenthighlight.

Virtual Reality Welt erobert die Gamescom 2015

Am 5. August 2015 beginnt die Gamescom in Köln, eine der weltweit größten Messen für Spiele-, Computer- und Konsolenfans. Eines der Top-Themen der Messe in diesem Jahr ist die virtuelle Realität (VR) und mit ihr die VR-Brillen. ZEISS präsentiert auf der Gamescom die Virtual Reality-Brille ZEISS VR ONE. „Die VR-Brille nutzt die Stärke der heutigen Smartphones“, sagt ZEISS VR ONE Produktmanager Franz Troppenhagen. „Die Sensoren der Smartphones, wie zum Beispiel des iPhone 6 oder des Samsung Galaxy S6 übernehmen das Headtracking, das Display die dreidimensionalen Bilder. Zudem sorgt die spezielle ZEISS Optik für die bestmögliche Bildqualität und das ergonomische Design für den komfortablen Sitz der VR-Brille. So erfährt der Nutzer ein absolut immersives VR-Erlebnis“, sagt Troppenhagen weiter.

BANDAI NAMCO Entertainment Europe gibt gamescom Line-Up bekannt

BANDAI NAMCO Entertainment Europe freut sich sein Line-Up für die vom 5. bis 9. August stattfindende GAMESCOM 2015 anzukündigen. Der Stand mit der Nummer A31 wird in Halle 7 zu finden sein.

Im Fokus des diesjährigen Line-Ups stehen folgende Spiele:

- DARK SOULS III, der nächste Titel der gefeierten RPG-Serie, wird weltexklusiv für Fans zum ersten Mal anspielbar sein. Besucher können einen Blick auf das außergewöhnliche Game-Design werfen und sich den beinharten Herausforderungen stellen. Es gilt auf ein Neues, tausende Bildschirmtode zu überstehen!

- In NARUTO SHIPPUDEN: Ultimate Ninja STORM 4 kommen der berühmte Ninja aus dem Dorf hinter den Blättern und seine Freunde endlich auf der neuen Konsolengeneration an. Besucher können sich auf schnelle, dynamische Kämpfe gegen Freunde freuen. Nur wer genügend Kraft sammelt, kann seine Gegner besiegen!

Besucher des Standes können sich außerdem über ein unterhaltendes Bühnenprogramm mit exklusiven Infos, neuen Trailern, interessanten Präsentationen und Wettbewerben freuen. (A31, Halle 7). Highlight der Show wird unser großes Naruto-Turnier, das zweimal täglich stattfinden wird.

“Die gamescom ist DAS Event für Videospiel-Fans und Branchenvertreter. Die Messe ist für BANDAI NAMCO Entertainment Europe wieder eine tolle Gelegenheit, neue Details zu einigen der meisterwarteten Spiele zu veröffentlichen und sicherzustellen, dass wir den Erwartungen unserer Fans gerecht werden. Alle Manga- und Anime-Fans erhalten Einblick in brandneue Spielinhalte zum kommenden Anime-Hit NARUTO SHIPPUDEN: Ultimate Ninja STORM 4. Auch freuen wir uns auf die Fans, die es gar nicht erwarten können, das neueste epische Rollenspiel DARK SOULS III anzuspielen“, so Herve Hoerdt, Vicepresident IP Strategy, Marketing & PR bei BANDAI NAMCO Entertainment Europe.

Besucht uns an Stand A31 in Halle 7 und erlebt furiose Kämpfe in NARUTO SHIPPUDEN: Ultimate Ninja STORM 4, das gnadenlose Gameplay von DARK SOULS III und viele Events und Präsentationen auf unserer Hauptbühne!

FINAL FANTASY XV - Cosplayer erobern die Gamescom-Bühne

Im Rahmen der Gamescom 2015 vom 5. bis zum 9. August in Köln gibt Square Enix leidenschaftlichen Cosplayern die Chance, ihre kreativen Kostüme zu FINAL FANTASY XV auf der großen Bühne in Halle 9 am Stand B31/B41 zu präsentieren. Die Cosplay-Show findet Freitag und Samstag voraussichtlich zwischen 15 und 16 Uhr statt. Um dabei zu sein, schicken Bewerber ein Bild ihres Cosplays zu FINAL FANTASY XV - sei es als Entwurf oder schon fertig geschneidert - bis zum 29. Juli per eMail an HMG-community@square-enix.com.

Aus allen Einsendungen wählt die Square Enix-Jury die Cosplayer aus, die zu ihrem Auftritt ein Gamescom-Ticket, einen Square Enix VIP-Pass für die Gamescom und einen Goodie-Bag erhalten.

Vom 5. bis zum 9. August 2015 werden Besucher der Gamescom in Köln eine große Bandbreite aktueller und kommender Titel von Square Enix direkt ausprobieren können. Unter anderem können Fans weltweit erstmals das actiongeladene JUST CAUSE 3 selbst anspielen. Zudem warten Anspielstationen für das MMO FINAL FANTASY® XIV: Heavensward™ und das gefeierte Indie-Adventure LIFE IS STRANGE, sowie, als weitere Premiere für alle deutschen Fans, das Action-RPG DRAGON QUEST HEROES®: Der Weltenbaum und der Tyrann aus der Tiefe™ und die PC-Version von FINAL FANTASY TYPE-0 HD auf die Besucher.

Europa-Premiere am Consumer-Stand feiern Io-Interactives HITMAN und Eidos-Montréals DEUS EX: MANKIND DIVIDED, welche live in einem großen Kinosaal präsentiert werden. Mit einer eigenen Bühne ebenfalls im Mittelpunkt steht der kommende Fantasy-Blockbuster FINAL FANTASY® XV. Besucher erwartet ein umfangreiches Bühnenprogramm mit zahlreichen bekannten Gästen und vielen neuen Einblicken ins Spiel – ausgewählte Fans bekommen außerdem die Möglichkeit, FINAL FANTASY XV -EPISODE DUSCAE- 2.0 anzuspielen.

Informationen zum gesamten Bühnenprogramm und zu weiteren Neuankündigen für die Gamescom 2015 folgen in Kürze.

Musik aus World of Warcraft bei den gamescom-Konzerten von Video Games Live

Video Games LIVE™, die spektakuläre Musik-Show zu den populärsten Videospielen aller Zeiten, wird auf den gamescom-Konzerten Stücke aus dem Soundtrack von World of Warcraft von Blizzard Entertainment spielen.

World of Warcraft entführt die Spieler in eine Onlinewelt voller Mythen, Magie und endloser Abenteuer, die eine perfekte Kulisse für die Konzertshow Video Games Live liefert. Unterstützt von Solisten und einem Chor, sowie begleitet von einer spektakulären Licht- und Leinwand-Show, wird ein Symphonie-Orchester den Sound des epischen Rollenspiels live auf der großen Bühne neu interpretieren.

Die von Spielindustrie-Superstar Tommy Tallarico produzierte und geleitete Konzertreihe ist eine gelungene Mischung aus Rockkonzert, brillanter Lichtshow und interaktiven Spielen gepaart mit der Kraft und den Emotionen eines Symphonieorchesters. Zur Setlist gehören zahlreiche berühmte Musikstücke aus modernen Spieleblockbustern und kultigen Titeln wie „Legend of Zelda“, „Donkey Kong Country“, „Syberia“ oder „Grim Fandango“, die auf der gamescom das Publikum begeistern werden.

Tickets für die Konzerte am 7., 8. Und 9. August auf der gamescom gibt es online auf Tickethall.de (http://www.tickethall.de/kuenstler/video-games-live) sowie bei den Saturn Märkten Köln Maybachstraße und Köln Hohe Straße. Ein zusätzliches gamescom-Ticket ist nicht nötig. Vom 9. Juli bis 12. Juli bietet Video Games Live auf alle Kategorien einen Rabatt von 15 Euro pro Tickets (einlösbar mit dem Code gck09a2p).

Update aktuelle Ticketinformation: gamescom Tagestickets für Privatbesucher im Online Shop auch für Donnerstag ausverkauft

• Komplettausverkauf naht: Nur noch Karten für Sonntag im Online Ticketshop verfügbar
• Wenige Resttickets für alle Publikumstage bei Saturn erhältlich: nur solange der Vorrat reicht
• Angebot Nachmittagstickets für Donnerstag, Freitag und Samstag vor Ort: Einlass mit Nachmittagsticket ab ca. 14:00 Uhr , Wartezeiten einplanen
• Fachbesuchertickets für Mittwoch, Donnerstag und Freitag im Online-Ticketshop und an der Tageskasse erhältlich

Aufgrund der hohen Nachfrage nach gamescom Tickets anbei ein aktueller, tagesbezogener Überblick über den Stand des Vorverkaufs und die generelle Verfügbarkeit von gamescom Eintrittskarten.

Donnerstag, 6. August 2015: Tagestickets Privatbesucher ausverkauft.*
Wenige Resttickets bei Saturn verfügbar – nur solange der Vorrat reicht.

Freitag, 7. August 2015: Tagestickets Privatbesucher ausverkauft.*
Wenige Resttickets bei Saturn verfügbar – nur solange der Vorrat reicht.

Samstag, 8. August 2015: Tagestickets ausverkauft.*
Wenige Resttickets bei Saturn verfügbar – nur solange der Vorrat reicht.

Sonntag, 9. August 2015: Noch sind Tagestickets im Online Ticket-Shop oder den örtlichen Vorverkaufsstellen verfügbar – Ausverkauf naht.
Wenige Resttickets bei Saturn verfügbar – nur solange der Vorrat reicht.

*Nachmittagstickets sind vor Ort auf dem Messegelände erhältlich.
Einlass mit den Nachmittagstickets ist voraussichtlich ab ca. 14:00 Uhr. Der Einlass ist allerdings abhängig vom Besucherstrom, sprich von den Austritten vom Gelände. Wartezeiten einplanen.
Für Fachbesucher gilt: Tickets für Mittwoch, Donnerstag und Freitag sind ebenso wie die 3-Tage Karte weiterhin im Onlineshop und an der Tageskasse erhältlich.

Das Interesse an der gamescom, offen für alle vom 6. bis 9. August 2015, ist ungebrochen. Das belegen die aktuellen Entwicklungen im Vorverkauf. Nach der Meldung zum Ticketausverkauf für den Messefreitag und den Messesamstag ist nun auch der erste Publikumstag, Donnerstag, 6. August, ausverkauft. Lediglich für den gamescom-Sonntag sind noch Tagestickets für Privatbesucher im Online Shop oder bei weiteren Vorverkaufsstellen erhältlich. Wenige Resttickets für alle Publikumstage gibt es zudem noch bei Saturn, aber nur solange der Vorrat reicht.

Der gamescom-Ticketshop ist erreichbar unter: https://shop.koelnmesse.de/kmesse/kmisa/b2c/index.jsp?language=de&exhibitionIntName=M20150480 

Wer sich für die ersten drei Publikumstage (Donnerstag, Freitag, Samstag) kein Ticket im Vorverkauf sichern konnte, zeitlich aber auch an keinem anderen Tag die gamescom besuchen kann, hat die Möglichkeit vor Ort noch ein Nachmittagsticket zu kaufen. Der Einlass (ab ca. 14:00 Uhr) ist allerdings abhängig vom Besucherstrom, sprich von der Verweildauer der Gäste in den Hallen und deren Austritten vom Gelände. Zudem müssen Wartezeiten eingeplant werden.

Die Tickets sind gleichzeitig Fahrausweise in den Verkehrsverbünden Rhein-Sieg (VRS) und Rhein-Ruhr (VRR). Wer ein Ticket im Vorverkauf erstanden hat erhält auf dem Messegelände problemlos Eintritt zum weltweit größten Event- und Entertainmenthighlight. Die Halle 11 wird erneut als exklusive Eingangshalle für Besitzer von Vorverkaufstickets gestaltet.

gamescom TV geht mit PietSmiet auf Sendung

Internet-Fernsehformat zur gamescom 2015 startet ab sofort mit siebter Staffel / Insgesamt acht Folgen im Vorfeld und während der Messe präsentieren die spannendsten aktuellen Gaming- und Messe-Themen / Mehr Sendezeit für Live-Let’s Plays / Star-YouTuber Peter Smits und Denis Hartwig von PietSmiet übernehmen Moderation  / Sendungen sind unter www.youtube.com/user/mygamescom und www.gamestar.de/gamescomtv zu sehen

München, 29. Juni 2015 – Webedia Group geht ab sofort mit der siebten Staffel von gamescom TV auf Sendung. In insgesamt acht Folgen präsentiert das Internet-Fernsehformat die spannendsten Themen der gamescom 2015, Europas größter Messe für interaktive Spiele und Unterhaltung. Das Branchen-Event findet vom 5. bis 9. August in Köln statt.

Die ersten drei Folgen werden im Vorfeld der gamescom gesendet. Sie stimmen mit allen wichtigen Informationen sowie den Programm-Highlights auf die Messe ein. Im heute veröffentlichten Staffel-Auftakt erfahren die Zuschauer vom Moderatoren-Duo Peter Smits und Denis Hartwig von PietSmiet  nicht nur alles über Tickets und die Hallenbelegung, sondern bekommen zugleich einen Überblick darüber, was gamescom TV in diesem Jahr zu bieten hat.

„Wir haben das Sendekonzept von gamescom TV neu ausgerichtet“, sagt Peter Smits, Geschäftsführer PietSmiet UG (Haftungsbeschränkt) & Co. KG. „Vor allem die fünf Folgen, die wir direkt vor Ort in Köln produzieren und live ausstrahlen, beschäftigen sich noch stärker mit den Computerspielen selbst, während wir das allgemeine Messegeschehen mit erfahrenen Gamer-Augen betrachten. So sind wir mit dem Format noch näher an unserer Zielgruppe.“

gamescom TV geht auch in diesem Jahr an jedem Messetag auf der „Let’s Play meets gamescom“-Bühne in Halle 10.1 live auf Sendung. In jeder dieser fünf Folgen präsentiert Piet Live-Let’s Plays der besten Spiele-Neuheiten. Dazwischen vermittelt Hardi in Vor-Ort-Berichten über Themen wie Indie-Szene und Case Modding interessante Einblicke in die Spiele-Branche und das Messegeschehen.

Die Sendungen von gamescom TV 2015 sind ab sofort im Internet unter www.youtube.com/user/mygamescom und www.gamestar.de/gamescomtv zu sehen.

Produziert wird gamescom TV in diesem Jahr erstmals von der Webedia Group. In den Jahren zuvor zeichnete für das Internet-Fernsehformat die IDG Entertainment Media GmbH verantwortlich, die im April an die französische Media-Gruppe Webedia verkauft wurde. 

Vereinigtes Königreich (UK) ist Partnerland der gamescom 2015

Das Vereinigte Königreich (UK) ist das offizielle Partnerland der gamescom 2015. Unter der Federführung des Branchenverbandes Ukie rückt auf der diesjährigen Veranstaltung somit einer der umsatzstärksten Märkte für die Computer- und Videospielindustrie und einer der wichtigsten Standorte für die Entwicklung von Videospielen in Europa in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Ukie widmet sich der Unterstützung, dem Wachstum und der Förderung der gesamten Spiele- und interaktiven Unterhaltungsindustrie des Vereinigten Königreichs. Mit seinen mehr als 260 Mitgliedern unterstützt der Verband Entwickler und Herausgeber von Computer- und Videospielen, von vielversprechenden Start-ups über die großen Studios bis hin zu Plattformbetreibern und multinationalen Herausgebern. Als Partnerland der gamescom repräsentiert das Vereinigte Königreich (UK) in diesem Jahr die internationale Aussteller-Gemeinschaft vom 5. bis 9. August auf dem weltweit größten Messe- und Eventhighlight für interaktive Spiele und Unterhaltung in Köln.

„Seit vielen Jahren verbindet die gamescom und den Ukie eine konstruktive und sehr stabile Partnerschaft. 2015 setzen wir mit dem Vereinigten Königreich als Partnerland einen weiteren Meilenstein in der Zusammenarbeit und stärken die gamescom als führenden europäischen Businessstandort der Computer- und Videospielindustrie. Wir freuen uns, das Vereinigte Königreich unter der Leitung des Ukie als offiziellen Partner der gamescom gewonnen zu haben“, erklärt Katharina C. Hamma, Geschäftsführerin der Koelnmesse.

„Die wirtschaftliche und kulturelle Bedeutung von Computer- und Videospielen wurde im Vereinigten Königreich viel früher erkannt als in Deutschland. Die Folge: Das Vereinigte Königreich gehört nicht nur zu den weltweit wichtigsten Märkten, sondern ist auch einer der wichtigsten Standorte für die Entwicklung von Computer- und Videospielen. Daher wollen wir die Beziehungen zwischen der deutschen und britischen Branche stärken. Zudem kann die deutsche Wirtschaftspolitik eine Menge vom Vereinigten Königreich lernen, um diese zukunftsorientierte Medienindustrie in Deutschland zu stärken“, sagt Dr. Maximilian Schenk, Geschäftsführer des BIU.

CEO Ukie, Dr. Jo Twist: „Wir freuen uns sehr, dass das Vereinigte Königreich offizielles Partnerland der diesjährigen gamescom sein wird, über die Zusammenarbeit mit dem BIU und darüber, dass wir dieses Jahr wieder den offiziellen ‚UK-Stand’ auf der gamescom organisieren und betreiben werden. Die Messe ist Europas wichtigster Schauplatz für britische Unternehmen, an dem sie Geschäftspartner und Investoren aus der ganzen Welt treffen können. Die Rekordzahl teilnehmender britischer Unternehmen und die Bestätigung als offizielles Partnerland – dank der Unterstützung der britischen Wirtschaftsförderungsorganisation UKTI – belegen eindrucksvoll, dass das Vereinigte Königreich einer der besten Standorte weltweit ist, um Spiele zu produzieren und zu vertreiben.“

Das Partnerland Vereinigtes Königreich (UK) wird im Rahmen der Trend-Pressekonferenz zur gamescom 2015 Anfang Juli in Berlin offiziell präsentiert.

Mit 81 Ausstellern hatte Großbritannien auf der gamescom 2014 die stärkste Ausstellerbeteiligung. Der Anteil der Fachbesucher aus Großbritannien lag bei 10 Prozent, was Platz zwei im internationalen Ranking entspricht.

gamescom Tagestickets für Privatbesucher im Online Shop nach Samstag jetzt auch für Freitag ausverkauft

Der Vorverkauf für die gamescom, offen für alle vom 6. bis 9. August 2015,  läuft weiter auf Hochtouren. Nachdem bereits Mitte Mai – und damit früher als je zuvor – die Tageskarten für den Messe-Samstag im Online-Ticketshop ausverkauft waren, sind nun auch die Tageskarten für den gamescom-Freitag ausverkauft. Und auch die Privatbesucher-Tickets für den Donnerstag und den Sonntag werden knapp. Wer also die gamescom 2015 live erleben möchte, sollte sich jetzt noch das entsprechende Tagesticket für Donnerstag oder Sonntag im Online-Ticketshop der gamescom oder bei weiteren Verkaufsstellen, wie Saturn, sichern. Sowohl für den Ticketshop der gamescom als auch für die Kontingente an Tagestickets bei Saturn gilt: nur solange der Vorrat reicht.

Der Ticketshop der gamescom ist erreichbar unter:

https://shop.koelnmesse.de/kmesse/kmisa/b2c/index.jsp?language=de&exhibitionIntName=M20150480 

Wer sich weder für Freitag noch für Samstag eine Tageskarte im Vorverkauf sichern konnte, aber zeitlich an keinem anderen Tag die gamescom besuchen kann, für den besteht die Option der Nachmittagstickets für Freitag und Samstag. Der Einlass beginnt voraussichtlich ab ca. 14:00 Uhr. Zudem müssen Wartezeiten eingeplant werden, denn der Einlass ist abhängig vom Besucherstrom, also von dem Austritten aus dem Gelände.

Fachbesuchertickets sind für die Tage Mittwoch, Donnerstag und Freitag im Online-Ticketshop erhältlich.

Wie gewohnt sind die Tickets gleichzeitig Fahrausweise in den Verkehrsverbünden Rhein-Sieg (VRS) und Rhein-Ruhr (VRR). Die Halle 11 wird erneut als exklusive Eingangshalle für Besitzer von Vorverkaufstickets gestaltet

Aktuelle Ticketsituation im Überblick:

Donnerstag, 6. August 2015: Nur noch wenige tausend Tagestickets im Online Ticket-Shop oder bei den örtlichen Vorverkaufsstellen verfügbar – Ausverkauf naht. * Resttickets bei Saturn verfügbar – nur solange der Vorrat reicht.

Freitag, 7. August 2015: Tagestickets ausverkauft.* Es sind noch Resttickets bei Saturn verfügbar – nur solange der Vorrat reicht.

Samstag, 8. August 2015: Tagestickets ausverkauft.* Es sind noch Resttickets bei Saturn verfügbar – nur solange der Vorrat reicht.

Sonntag, 9. August 2015: Nur noch wenige tausend Tagestickets im Online Ticket-Shop oder bei den örtlichen Vorverkaufsstellen verfügbar – Ausverkauf naht.
Resttickets bei Saturn verfügbar – nur solange der Vorrat reicht.

*Nachmittagstickets sind noch vor Ort auf dem Messegelände erhältlich.
Einlass mit den Nachmittagstickets ist voraussichtlich ab ca. 14:00 Uhr. Der Einlass ist allerdings abhängig vom Besucherstrom, sprich von den Austritten vom Gelände. Wartezeiten einplanen.

Beauty-Kur für graue Computergehäuse

Bei der Internationalen Deutschen Casemod Meisterschaft 2015 stellt weibliches Flair die Casemod-Szene auf den Kopf

Vom 5. bis zum 9. August 2015 geht die Internationale Deutsche Casemod Meisterschaft (DCMM) auf der gamescom in Halle 5.2 in die 14. Runde. Das Thema: „Beauty Case – zeigt die weibliche Seite in Euch!“ setzt neue Akzente in der Casemodding-Szene und stellt selbst die langjährigen Profis vor eine kreative Herausforderung.
Die Besonderheit: Nur die weiblichen Besucher dürfen auf der diesjährigen Meisterschaft das „schönste Beauty Case Deutschlands“ küren.

„Beauty Case“ – von der grauen Maus zum Fashion Model

In den vergangenen 13 Jahren haben die Casemodder mit beeindruckenden Schlachtschiffen, angsteinflößenden Kampfrobotern, schweren Geschützen und feuerspeienden Drachen mehrfach die Welt gerettet und andere Planeten erobert. Doch eines wurde bisher sträflich vernachlässigt: Das weibliche Geschlecht!
Eine Teilnehmerinnen-Quote von deutlich unter 1% spricht Bände. Daher dreht sich auch bei der 24h Livemodding-Challenge alles um das Thema „Beauty Case“. Bei dieser Herausforderung braucht kein Modder rot zu werden, wenn er Nagellack, Glitzer und Pink einsetzt, um aus einer sprichwörtlichen „grauen Maus“
ein High-Fashion Model zu machen. Die Teams haben für dieses Unterfangen an den ersten drei Tagen je 8 Stunden Zeit. Insbesondere
soll dabei das weibliche Publikum beeindruckt werden, das im Rahmen der Zuschauerwahl „Deutschlands schönstes Beauty Case“ kürt.

Der Case-Catwalk

Am Wochenende werden dann alle Exponate ausgestellt und von einer Expertenjury in den folgenden fünf Kategorien bewertet: CaseMod (Case Modification), CaseCon (Case Construction), CE-Mod (Consumer Electronics), die neu kreierten Unikate der 24-Stunden Livemodding-Challenge und Cases, die sich selbstständig
bewegen (Cases on the move). Die Besucher wählen parallel dazu unter allen Teilnehmern die spektakulärste Kreation und – ausschließlich mit den Stimmen der weiblichen Besucher – Deutschlands schönstes Beauty Case. Die große Siegerehrung findet am Sonntag, dem 9. August um 16:00 Uhr in Halle 5.2 statt.

Über die DCMM
Die Internationale Deutsche Casemod Meisterschaft trägt seit der ersten Meisterschaft im Jahr 2002 maßgeblich zu der Entwicklung der Modding-Szene im In- und Ausland bei. Die Teilnehmer arbeiten mit viel Leidenschaft an ihren Kunstwerken. Mehr im Internet unter www.dcmm.de.

Musikalisches Highlight: Video Games LIVE auf der gamescom 2015

Zahlreiche Neuheiten und emotionale Produktpräsentationen – das und noch viel mehr erwartet Fachbesucher und Videospielfans aus aller Welt auch auf der diesjährigen gamescom (5. bis 9. August). Ein weiteres Highlight auf dem Rahmenprogramm des weltweit größten Events für interaktive Unterhaltung steht dabei schon jetzt fest: Am gamescom-Wochenende, 7., 8. und 9. August, präsentieren die Video Games LIVE™ in der Halle 11.3 der Koelnmesse, jeweils um 20:00 Uhr (Sonntag um 18 Uhr), ein spektakuläres Konzert mit Musik aus den populärsten Videospielen aller Zeiten. Dank Orchester, Chor, Lichtshow, interaktiven Spielen und Soloauftritten verspricht das erfolgreichste Videospiel-Konzert der Welt ein Erlebnis der Extraklasse zu werden. Karten für diese audiovisuelle Show können ausschließlich Inhaber einer gültigen gamescom-Tageskarte unter www.tickethall.de/kuenstler/video-games-live erwerben. Karten für das Konzert am gamescom-Freitag, den 7. August, stehen exklusiv nur bei 17 Saturn-Filialen im Großraum Köln zum Verkauf:

• Saturn Bergisch-Gladbach
• Saturn Euskirchen
• Saturn Gummersbach
• Saturn Hürth
• Saturn Kerpen
• Saturn Köln Hansaring
• Saturn Köln Hohe Straße
• Saturn Köln Weiden
• Saturn Köln Porz
• Saturn Leverkusen
• Saturn Remscheid
• Saturn Siegburg
• Saturn Siegen
• Saturn Solingen
• Saturn St. Augustin
• Saturn Hennef
• Saturn Troisdorf

Die von Spielindustrie-Superstar Tommy Tallarico produzierte und geleitete Konzertreihe ist eine gelungene Mischung aus Rockkonzert, brillanter Lichtshow und interaktiven Spielen gepaart mit der Kraft und den Emotionen eines Symphonieorchesters. „Wir freuen uns, dass wir die Video Games LIVE™ für die gamescom gewinnen konnten und dass wir unseren gamescom-Gästen dieses einmalige Erlebnis exklusiv anbieten können. Insbesondere der thematisch passende Bezug und die Attraktivität der Video Games LIVE™ für die unterschiedlichen Zielgruppen auf der gamescom passen perfekt in unser Veranstaltungskonzept“, so Tim Endres, Projektmanager der gamescom, über den Neuzugang im Rahmenprogramm. Ähnlich äußert sich auch Tommy Tallarico von Video Games Live: „Wir sind sehr gespannt darauf, Video Games Live zum ersten Mal auf die gamescom und nach Köln zu bringen. Die gamescom als Europas größte und eine der weltweit führenden Gaming-Messen stellt für uns eine natürliche Symbiose zu unserer Show dar. Wir freuen uns sehr darauf, gamescom-Besucher und Liebhaber von Videospielmusik auf unserem Gig in Köln begrüßen zu können – dies sollte eine perfekte Gelegenheit sein, einen Tag, an dem sich alles um Computer- und Videospiele dreht, gelungen abzurunden“.

Denn sicher ist: Die spektakuläre Inszenierung von Musik von Final Fantasy, Warcraft, Sonic, Skyrim, Metal Gear Solid, Kingdom Hearts, Castlevania, Street Fighter II, Mega Man, Monkey Island, Earthworm Jim und vielen mehr schafft eine perfekte Brücke zwischen der Klassikwelt und den Welten der Popularmusik und ist damit für alle Generationen definitiv einen Besuch wert.

Weitere Informationen und Tickets für die Video Games LIVE™ gibt es unter http://videogameslive.com/ oder unter http://www.tickethall.de/kuenstler/video-games-live.

Merchandise@gamescom: erstmals eigene Halle

Seit ihrer Premiere am Standort Köln im Jahr 2009 erfreut sich die gamescom zunehmender Beliebtheit. Sowohl die Anzahl der Aussteller als auch die Zahl der Fach- und Privatbesucher entwickeln sich positiv. Entsprechend der zunehmenden Beliebtheit des weltweit größten Events für interaktive Unterhaltung sind auch die Fan-Artikel bei den Spiele-Fans aus aller Welt heiß begehrt. 2015 erhält die fanshop arena daher eine eigene Halle. Das größte Angebot an Fan-Artikeln der Gamingbranche aller Zeiten finden Besucher 2015 in der Halle 5.1. Zusätzlich findet in der gleichen Halle zum ersten Mal ‚gamescom Tabletop‘ statt. Dieser Bereich richtet sich an alle Fans von Sammelkarten- und Brettspielen, bei denen ein Bezug zu interaktiven Spielen gegeben ist.

In der Halle 5.1 der gamescom heißt es 2015 also „Merchandise, soweit das Auge reicht“. Tausende Artikel aus der Welt der Computerspiele warten dann auf ihre neuen Besitzer. Der Ausstellungsbereich der fan shop arena ist mit einer Bruttoausstellungsfläche von rund 12.000 Quadratmetern größer als je zuvor und wird damit der wachsenden Nachfrage nach Angebotsmöglichkeiten gerecht. Immer mehr Anbieter von Merchandise-Artikeln aus dem Gamingbereich nutzen die Möglichkeit zur Präsentation und zum Verkauf ihrer Fan-Artikel direkt auf der gamescom. Auch Artikel der Marke gamescom selbst erfreuen sich zunehmender Beliebtheit und sind gern gekaufte Erinnerungsstücke. Der ideelle Träger der gamescom, der BIU - Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware, hat daher zusammen mit  Campus Sportswear neue Merchandise Artikel entwickelt. 2015 stehen unter anderem T-Shirts, Sweat Pants, Beanies, Festivalbänder & DogTags auf dem Programm. Wer nicht bis zur gamescom, 5. bis 9. August, mit dem Kauf von Fan-Accessoires warten möchte, kann sich auf www.gamescomwear.com bereits jetzt in den Farben der gamescom kleiden und auf die Messe einstimmen. Die neue Kollektion bestehend aus Shirts und ‚Hoodies‘ (Kapuzen-Sweatshirts) sowie diversen Accessoires in unterschiedlichsten Farben und Styles stehen ab dem 01.07.2015 im Onlineshop zur Verfügung.
Zusätzlich ist in der Halle 5.1 auch der neue Bereich ‚gamescom Tabletop‘ beheimatet. Hier finden alle Fans von Sammelkarten- und Brettspielen die Möglichkeit, neue Spiele kennenzulernen und sich mit anderen über ihr Hobby auszutauschen.

BLIZZARD ENTERTAINMENT  AUF DER GAMESCOM 2015


Blizzard Entertainment, Inc. gab heute seinen bisher größten gamescom-Auftritt für die gamescom 2015 bekannt. Die Firma wird auf mehr als 500 Stationen mehr Spiele präsentieren als je zuvor. Die weltweit größte Messe für interaktive Unterhaltung kehrt von Mittwoch, den 5. August, bis Sonntag, den 9. August, zur Koelnmesse zurück.

Viele Wege führen zur gamescom

(Richtige) Planung ist alles. Das gilt auch für die gamescom 2015, die Ausstellern und Besuchern vom 5. bis 9. August ihre Tore öffnet. Denn wer den Besuch zum weltweit größten Event für interaktive Unterhaltung frühzeitig plant, kann von günstigen Konditionen bei Anreise und Aufenthalt profitieren. Und auch beim Kauf der Eintrittspreise gilt: schnell sein zahlt sich aus. Alle Tickets im Early Bird-Zeitraum bis zum 30.04. 2015 werden zum Vorjahrespreis angeboten. Kaufen können interessierte Privatbesucher die Tickets ab sofort unter www.gamescom.de.

Im Zentrum Europas und damit logistisch günstig gelegen, ist der Flughafen Köln/Bonn einer der größten Verkehrsflughäfen Europas. Spezielle Konditionen für Flüge aus dem Ausland nach Köln – aber auch nach Düsseldorf oder Frankfurt – gibt es auf www.gamescom.de im Bereich Anreise und Aufenthalt (http://www.gamescom.de/de/gamescom/anreise_aufenthalt/index.php ). Hier können Aussteller und Besucher der gamescom ihr Flugticket einfach und bequem online buchen. Preisnachlässe werden unter Eingabe des Buchungscodes DEZEQSN (internationale Anreise) automatisch verrechnet. Wer seine Anreise mit dem Flugzeug aus Europa plant, kann zudem auf zahlreiche Fluggesellschaften der so genannten „Low-Cost-Carrier“ zurückgreifen.

Sicher auf dem Flughafen Köln/Bonn gelandet, können S-Bahn oder Taxi zur Weiterreise genutzt werden. Beide Verkehrsmittel bringen Aussteller und Messebesucher bequem und schnell zum Messegelände im Stadtteil Deutz. Mehrmals in der Stunde fährt die Linie S13 ohne Umsteigen direkt die Station Köln Messe/Deutz an. Die Fahrtdauer beträgt mit Bahn und Taxi – je nach Verkehrslage – circa 20 Minuten.

Wer seine Anreise zur gamescom mit dem Zug plant, für den bietet die Koelnmesse in Kooperation mit der Deutschen Bahn Fahrscheine zu vergünstigten Preisen an. Die Buchung ist telefonisch (20 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz, maximal 60 Cent pro Anruf aus den Mobilfunknetzen) über die Verkaufsstelle der Deutschen Bahn GmbH +49 180 6 31 11 53 oder online (ab drei Monate vor Messe) möglich.

Bequem und günstig: Hotels online buchen
Für die Auswahl des richtigen Hotels stehen Ausstellern und Besuchern der gamescom die Hotel-Services der Koelnmesse zur Verfügung. Unter„Anreise und Aufenthalt“ im Bereich „Übernachtung“ (http://www.gamescom.de/de/gamescom/anreise_aufenthalt/uebernachtung/index.php) auf www.gamescom.de   können Hotels bequem online gebucht werden – und das zu bestmöglichen Konditionen. Gleiches gilt für die Reservierung von Privatzimmern.

Eintrittskarten online kaufen
Schritt für Schritt zum günstigen Eintritt: der Online Ticket-Shop der gamescom macht’s möglich.  Für 2015 gilt: Wer sich ein gamescom-Ticket sichern möchte, sollte  schnell sein. Bis zum 30.04.2015 gelten besondere Early Bird-Konditionen mit den Preisen des Vorjahres. Zusätzlich profitieren Besitzer eines gültigen gamescom-Tagestickets vom Einlass über den exklusiven Eingang für Privatbesucher (Halle 11). Wer nach dem Stichtag seine Tageskarte im Online-Ticket-Shop der gamescom kaufen möchte, dem stehen die noch verfügbaren Tickets zu neuen Preisen zur Verfügung. Generell gilt: Tageskarten im Vorverkauf für alle Tage gibt es nur, solange der Vorrat reicht. Der Kassenverkauf für Tageskarten findet nur dann statt, wenn die Tageskarten nicht schon im Vorverkauf vergriffen sind. Zahlbar sind sie ausschließlich über PayPal oder mit Kreditkarte. Die Tickets gelten für eine Fahrt mit dem öffentlichen Personennahverkehr des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg (VRS) und des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR). Weitere Informationen zu allen Tickets gibt es unter www.gamescom.de