Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


In den Comics aus dem riesigen Marvel-Universum geht es mitunter ganz schön heftig zur Sache und so eignen sich die Serien nur bedingt für jüngere Kinder. Aber trotzdem sind auch die jungen Fans begeistert von den Helden, die sie aus Filmen und Zeichentrickserien kennen und würden auch gern die Comcs lesen. Und genau dafür ist bei Panini die Reihe „Mein erster Comic“ erschienen, die kindgerechte Storys verschiedener Serien bringt, als schicke Hardcover-Ausgabe. Eine der ersten Ausgaben ist Spider-Man von Autor Paul Tobin und den Zeichnern Matteo Lolli und Roberto Di Salvo.


Der perfekte Band für junge Fans, um die Comic-Welt des beliebten Netzschwingers Spider-Man zu betreten! In abgeschlossenen, rasanten Storys bekommt es der jugendliche Held mit Dr. Octopus, Sandman, Electro und anderen bunten Superschurken zu tun. Action und Spaß werden dabei besonders groß geschrieben. Mit einsteigerfreundlichen Zusatzinfos.

„Mein erster Comic: Spider-Man“ bietet einen wunderbaren Einstieg in die Welt des Netzschwingers für die ganz jungen Leser. Empfohlen wird der Band ab acht Jahren. Und damit es auch schön spannend wird, bekommt es der Held gleich mit einer ganzen Reihe der bekanntesten Schurken zu tun, wie etwa Dr. Octopus oder dem Sandman. Sehr schön.

Hardcover / Panini Comics / 84 Seiten / € 9,99