Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Wie überbrückt man die Zeit, bis Mitte April endlich die Finale achte Staffel der Serie „Game of Thrones“ startet? Da bieten sich die Comics aus dem Hause Panini an, die die Geschichten aus Westeros in einem völlig anderen Stil erzählen. Kürzlich ist dort „Games of Thrones 5: Königsfehlde 1“ erschienen. Als Autoren fungierten George R.R. Martin und Landry Q. Walker, die Zeichnungen stammen von Mel Rubi.


Es herrscht Bürgerkrieg in Westeros. Während Daenerys Targaryen – Erbin der Targaryen- Dynastie – den Eisernen Thron zurückerobern will, ist Arya aus Königsmund entkommen und begibt sich auf den gefährlichen Weg zur Mauer. Sansa besucht ein Turnier, auf dem sie besser nicht wäre, und Bran leidet in Winterfell unter seltsamen Träumen von Wölfen ...

Das Game of Thrones Universum hat so einiges zu bieten. Neben großartigen Romanen und der geilen TV-Serien gibt es auch eine wunderbare Comic-Adaption, die hier endlich in eine neue Runde geht. Zwar suchte ich gerade wieder die kompletten ersten sieben Staffeln der Serie durch, aber die GoT-Comics sind da immer eine willkommene Abwechslung. Unbedingt lesen, es lohnt sich.

Softcover / Panini / 192 Seiten / € 20.-