Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Die Fantastic Four sind seit 1961 im Einsatz, die X-Men folgten zwei Jahre später. Einer der beliebtesten Zeichner der Serien ist Art Adams. Der ist allerdings für sein eher langsames Arbeitstempo bekannt, was seinem detailversessenen Stil geschuldet ist. Somit ist er eher für Mini-Serien und Sonderbände der Mann der Stunde. Bei Panini Comics ist nun der Sammelband „Fantastic Fur und die X-Men Collection von Art Adams“ erschienen.


Ein exklusiver Sammelband, der sich der Marvel-Kunst von Zeichner-Superstar und Fanliebling Art Adams widmet! Klassische Geschichten mit den X-Men, den New Mutants und den X-Babies, aber auch mit Spider-Man, Wolverine, Hulk und Ghost Rider, die nach dem Tod der Fantastic Four deren Platz als Team einnehmen und ein unglaubliches Abenteuer erleben...

Der Zeichenstil von Art Adams ist unnachahmlich und in diesem Band tummeln sich einige seiner eindrucksvollsten Werke mit vielen bekannten Marvel-Figuren. Aber auch die Geschichten sind sehr spannend und lesenswert. Sie stammen von Walter Simonson und Chris Claremont. Nicht nur für Fans von Art Adams sicher auch ein schönes Weihnachtsgeschenk.

Softcover / Panini Comics / 196 Seiten / € 19,99