Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Neben „Warcraft – Der offizielle Roman zum Film“ hat Panini das passende Taschenbuch „Durotan“ veröffentlicht, das die Vorgeschichte zu den Ereignissen im Film erzählt. Auch hier war die Autorin Christie Golden, die viele als Favoritin sehen, wenn es um Romane zum Spiel World of Warcraft geht.

In einer Welt die Draenor genannt wird, sieht sich der so stolze wie unbeugsame Orc-Clan der Frostwölfe zunehmend mit extrem harten Wintern und schwindenden Viehbeständen konfrontiert. Als der geheimnisvolle Gul’dan im Hauptlager der Orcs auftaucht und von neuen Jagdgründen und reicher Beute berichtet, sieht sich Durotan, der Anführer der Frostwölfe, mit einer schicksalhaften Frage konfrontiert. Stellt er sich dem drohenden Untergang oder ist nun die Zeit gekommen, das Land seiner Vorväter zu verlassen und sein Volk ins Ungewisse zu führen?

Christie Golden hat es einfach immer wieder drauf, wenn man die Spiele gespielt hat, wirken ihre Romane einfach plastisch und beim Lesen fühlt man sich immer wieder in Szenen aus dem Spiel versetzt. Mit „Durotan“ ist ihr wieder ein echter Hit gelungen, der die Handlung des Films weitaus verständlicher macht. Am Besten gleich im Doppelpack mit dem Roman zum Film holen.

Taschenbuch / Panini / 320 Seiten / € 12,99