Die Serie Haunted Legends hat bei Fans von Casual-Abenteuern einen guten Namen, immerhin sind schon einige Spiele der Serie in den PCs gelandet. Und dabei gab es nicht einen Titel, der nicht überzeugen konnte. Nun geht es mit dem Spiel „Haunted Legends – Dunkle Wünsche“ weiter.

Lucia und Roberto waren Deine besten Studenten, als Du noch an der venezianischen Universität der Magie unterrichtetest. Und als Du eine Einladung zu ihrer Hochzeit erhältst, kannst Du natürlich nicht ablehnen. Doch eines Abends erreicht Dich ein panischer Brief: Roberto wurde angegriffen und ist nun spurlos verschwunden. Noch dazu wird Lucia des Mordes an ihm beschuldigt. Ein skrupelloser Ga-nove hat sich an den Fäden des Schicksals vergriffen und will mit Hilfe des Steins der Magie seine dunklen Wünsche erfüllen. Kannst Du Roberto und Lucia retten, bevor ihrer beider Leben für immer zerstört sind? Nimm Dich des Falles an, doch handle schnell - Du hast nur bis Mitternacht Zeit, um Lucias Unschuld zu beweisen.

Die Story von „Haunted Legends – Dunkle Wünsche“ könnte ich mir auch gut auf einer Kinoleinwand vorstellen. Wie auch schon die vorherigen Teile der Serie punktet auch „Dunkle Wünsche“ mit knackigen Rätseln, interessanten Figuren und hübscher Grafik. Der Schwierigkeitsgrad ist nicht zu niedrig und somit kann ich das Spiel nur empfehlen.