Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Walter Hill, sonst eher für die actionreichen Filme zuständig, inszenierte 1985 die Komödie „Zum Teufel mit den Kohlen“. Die Hauptrollen spielen Richard Pryor, John Candy, Lonette McKee, Stephen Collins, Jerry Orbach, Rick Moranis, Pat Hingle und Tovah Feldshuh. Koch Films hat „Zum Teufel mit den Kohlen“ auf Blu-ray und DVD veröffentlicht.


Der geborene Verlierer Monty Brewster erbt überraschend 300 Mio Dollar von seinem Onkel. Bevor er jedoch an das Geld kann, muß er einen Härtetest bestehen: Innerhalb eines Monats soll er 30 Mio Dollar so ausgeben, dass er keinen Besitz anhäuft, um für den Rest seines Lebens von Geldverschwendung geheilt zu sein. Brewster macht sich natürlich sofort an diese schwierige Aufgabe. Er heuert Mitarbeiter zu astronomischen Gehältern an, lädt Menschenmassen in exklusive Restaurants ein und inszeniert sogar eine politische Werbekampagne, in der er selbst als Kandidat antritt. Doch die Anwälte seines verstorbenen Onkels wollen mit allen Mittel verhindern, dass Brewster zu seinem Erbe kommt...

Basierend auf dem Roman „Brewsters Millions“ von George Barr McCutcheon entstand hier bereits die siebente Verfilmung der Geschichte. Aber Richard Pryor und John Candy machen den Film auch heute noch sehenswert und unterhaltsam. Die Blu-ray zeigt den Streifen in sehr guter Bild- und Tonqualität, als Extras gibt es den Trailer und eine Bildergalerie.

Blu-ray / Koch Films / 101 min / FSK 6