Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


In einem seiner ersten Filme war der amerikanische Schauspieler Tony Todd in „Platoon“ zu sehen, avancierte dann aber recht schnell zu einer regelrechten Ikone des Horrorfilms. So zählen „Die Rückkehr der Untoten“, „Candyman 1-3“, „Final Destination 1,2,3,5“ sowie „Hatchet 1+2“ zu seiner Vita. Im vergangenen Jahr spielte Tony Todd die Hauptrolle in „Zombies – Überlebe die Untoten“ unter der Regie von Hamid Torabpour. Neben Todd spielen auch Steven Luke, Raina Hein, Amanda Day, Aaron Courteau und Heidi Fellner mit. Tiberius Film hat „Zombies – Überlebe die Untoten“ auf Blu-ray 3D, Blu-ray und DVD veröffentlicht.

Eine Zombie-Apokalypse im Herzen von Minnesota hat fast alle, einst lebende Bürger in hirntote Fleischfresser verwandelt. Mittendrin ist Luke, der auf der Suche nach seiner großen Liebe Bena ist. Luke wurde beim Ausbruch des Zombie-Virus fast getötet. Aber glücklicherweise konnte ihn der toughe Detective Sommers (Tony Todd) vor den untoten Matsch-Hirnen retten. Zusammen mit Sommers Truppe schießt Luke sich nun einen Weg durch die Armeen der Untoten. Wird er diesen Horror lange genug überleben, um seine Bena endlich wieder in die Arme schließen zu können? Am Ende des Schlachtfelds kommt es zwischen den Überlebenden und der immer größer werdenden Horde hungriger Zombies zu einem blutspritzenden Showdown.

 
„Zolbies – Überlebe die Untoten“ startet furios und baut gleich eine nette Grusel-Atmosphäre auf, gönnt sich im Mittelteil eine kleine Pause und nimmt zum Ende dann wieder gehörig an Fahrt auf. Dazu kommen nette Splattereinlagen die in 3D besonders gut aussehen, gute Darsteller und ein paar nette Überraschungen. Was man dem Regisseur vorwerfen muss, ist die fast gänzlich fehlende Charakterzeichnung. Wer darüber hinwegsehen kann, wird mit dem Streifen seine Freude haben. Auch an der Bild- und Tonqualität der Blu-ray 3D, die auch die herkömmliche Version enthält,  gibt es nichts auszusetzen. 


Blu-ray 3D / Tiberius Film / 84 min / FSK 18