Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 

In diesem Jahr entstand der Horror-Thriller „Wish Upon“ unter der Regie von John R. Leonetti. Der hatte zuvor schon mit „Butterfly Effect 2“ und „Annabelle“ Genre-Erfahrung gesammelt. Die Hauptrollen spielen Joey King, Ryan Phillippe, Ki Hong Lee, Mitchell Slaggert und Sherilyn Fenn. Splendid Film hat „Wish Upon“ auf DVD und Blu-ray veröffentlicht.


Im neuen Thriller des Regisseurs von „Annabelle“ haben es die 17-jährige Clare Shannon (Joey King) und ihre Freundinnen Meredith (Sydney Park) und June (Shannon Purser) nicht leicht an der Highschool. Clares Vater (Ryan Phillippe) schenkt ihr eines Tages eine alte Spieluhr mit einer Inschrift, die besagt, dass dem Besitzer der Uhr alle Wünsche in Erfüllung gehen sollen. Clare hat nichts zu verlieren und spricht ihren ersten Wunsch aus. Zu ihrer Überraschung erfüllt er sich! Kurze Zeit später besitzt sie alles, was sie sich jemals erhofft hat: Geld, Ansehen und ihren Traumprinzen. Alles scheint perfekt zu sein. Doch dann sterben die Menschen, die ihr am nächsten stehen, auf grausame Art und Weise. Clare hat Blut an ihren Händen und muss die Spieluhr loswerden, bevor sie selbst und alle, die sie liebt, den ultimativen Preis zahlen müssen.


Die Story von „Wish Upon“ gefällt mir und Regisseur John R. Leonetti hatte auch einen guten Cast, mit dem er arbeiten konnte. So sollte das Ergebnis auch ganz passable ausgefallen sein. Was leider nur teilweise zutrifft. Denn statt eine sympathische Hauptfigur zu erschaffen, hat man es hier mit einem nervigen Teenie zu tun, auch mit den anderen Protagonisten fiebert man nicht wirklich mit. Die Kills falles kreativ a la „Final Destination“ aus, kommen aber ein wenig zu brav und blutarm daher. Schade, hier wäre sicher mehr drin gewesen. Die Bild- und Tonqualität der DVD geht dagegen voll in Ordnung.


DVD / Splendid Film / 94 min / FSK 16