Nextgengamers net

Games, Movies and more
 


Die einen denken bei Spanien an Urlaub auf Mallorca, andere an den FC Barcelona und Real Madrid, wieder andere an Paella und Serrano-Schinken. Doch wie sieht es eigentlich mit Spaniens Tier- und Pflanzenwelt aus? Genau darum kümmert sich die Dokumentation „Wildes Spanien“, die Studio Hamburg Enterprises auf DVD und Blu-ray veröffentlicht hat.


Spanien zählt zu den beliebtesten Reisezielen der Welt. Doch Badestrände, Flamenco und weltberühmte Städte sind nur eine Seite Spaniens. Denn zwischen der rauen Atlantikküste im Norden und der sonnenverwöhnten Mittelmeerküste im Süden findet sich eine Artenvielfalt, die in anderen Regionen Europas selten geworden ist. Der Zweiteiler porträtiert die extrem abwechslungsreiche Natur vom grünen Norden zwischen Galizien und dem Baskenland und dem Süden zwischen Andalusien und der Extremadura. Der mediterrane Süden zeigt die unbekannte Seite einer Region, die viele zu kennen glauben, in der es aber noch viel zu entdecken gibt. Der atlantische Norden zeigt ein liebevolles und visuell opulentes Bild einer Region, die viele nur wegen des berühmten Jakobsweges kennen, die aber so viel mehr zu bieten hat.

Gute Dokumentationen zeichnen sich erstens durch ihren Informationsgehalt aus und zweitens durch die Qualität der Aufnahmen. In beiden Kategorien verdient sich „Wildes Spanien“ Bestnoten. Der Film zeigt wunderschöne Bilder von Spaniens Natur, die man so wohl vorher noch nie in einem Film bewundern durfte. Die DVD zeigt die Doku in sehr guter Bild- und Tonqualität.

DVD / Studio Hamburg Enterprises / 90 min / Info-Programm