Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 

Kaum ein Genre ist so vielfältig wie der Western-Film, da gibt es ruhige Geschichten, knallharte Italo-Western und auch Komödien. Selbst Horror- und Science-Fiction-Elemente wurde schon Western-Filmen beigemischt. Die MIG-Filmgroup hat einige Genre-Vertreter veröffentlicht, die wir euch gern vorstellen möchten.


Die Farm der Besessenen


Neu-Mexiko, USA, 1870: Der Großgrundbesitzer Jeffords hat seinen Erfolg in der Annexion von hektarweise Land, vor allem der skrupellosen Vertreibung aller mexikanischen Bauern der Gegend zu verdanken. Seine Tochter Vance folgt ihm in Temperament und Hemmungslosigkeit nach und ist eine mehr als selbstgerechte Persönlichkeit. Ihr Bruder Clay hat ein gespaltenes Verhältnis zu seinem Vater, denn er hat ihm nicht verziehen, dass er seine Mutter wie ein Stück Besitz behandelt und ihre Opferbereitschaft nicht mal in ihrem Sterben gewürdigt zu haben.


DVD / SchröderMedia / 104 min / FSK 12


Das letzte Fort


1870 kehrt der Journalist und Bürgerkriegsveteran Ned Britt nach Fort Worth zurück um wieder seinen alten Job aufzunehmen. Als er feststellt, dass sein alter Freund Blair Lunsford in krumme Geschäfte verwickelt ist, setzt er die Zeitung als Waffe gegen den Gangster ein, der mittlerweile die Stadt in seiner Gewalt hat. Als dieses Mittel versagt, müssen doch wieder die Pistolen sprechen.


DVD / SchröderMedia / 80 min / FSK 12


Die Todesreiter von Kansas


Kansas, 1880: Die Cowboys treiben ihre Herden auf dem kürzesten Weg zur Bahnlinie und verwüsten dabei bedenkenlos Felder und Ernten der Farmer. Viele Farmer sind daher gezwungen, ihr Land aufzugeben. Marshall Bat Masterson (Randolph Scott) soll dem wilden Treiben der Cowboys ein Ende bereiten.


DVD / SchröderMedia / 80 min / FSK 12


Blutiger Fluss


Noch herrscht in diesem Tal nur ein Gesetz: Der schwerreiche Großgrundbesitzer Logan ist alleiniger Herrscher über alles was hier geschieht. Von diesem "Recht" macht der machtbesessene Don auch ausgiebig Gebrauch - ganz besonders, wenn es um den eigenen Vorteil geht. Für den jungen Perls stehen die Chancen für's Weiterleben mehr als schlecht, als er den einzigen Sohn des ungekrönten Königs aus Notwehr erschießen muss. Eine ganze Armee von Söldnern macht sich auf, um dem jungen unerfahrenen Schützen den Garaus zu machen. Doch da taucht plötzlich ein seltsamer Fremder auf und stellt sich auf die Seite des Gejagten...


DVD / SchröderMedia / 88 min / FSK 12


2 Mädchen und die Doolin Bande


1893. Der Wilde Westen ist fast nur noch Legende. Und dennoch gibt es noch einige harte Männer, die langsam reiten und schnell schießen. Outlaws, die zur Legende wurden. So wie die Doolin-Dalton-Gang, die mit heißen 45ern Geschichte geschrieben haben, in einem Land, in dem das Gesetz des Stärkeren oft das einzige ist. Ein Land voller Abenteuer, das auch die beiden Teenager Jenny und Annie entdecken möchten. Als sich die beiden unternehmungslustigen Mädchen in Bill Doolin und dessen Freund Bittercreek verlieben, beginnt ein neues Kapitel in der Geschichte der wilden Bande. Ein Kapitel voller Kampf, Spannung - und Liebe, bei dem die beiden mutigen Girls mit der Waffe in der Hand kräftig mitschreiben.


DVD / SchröderMedia / 84 min / FSK 16


Gleich fünf klassische Western können sich Genre-Freunde in ihr Sammler-Regal stellen. Und alle fünf Filme sind sehenswert und durch die Bank gut besetzt. Da sind viele Stars zu sehen, von Barbara Stanwyck über Robert Ryan bis zu Burt Lancaster. Vor allem beim Titel „2 Mädchen und die Doolin Bande“ sollte man schnell zuschlagen, denn die DVD ist auf 1000 Exemplare limitiert.