Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Hardy Krüger ist als Schauspieler einer der wenigen echten Weltstars und wirkte in unzähligen internationalen Produktionen mit. Auch als Autor ist er erfolgreich. Unvergessen sind seine Reiseberichte, die in „Weltenbummler“ zu sehen waren. Die Reihe wurde von 1987 bis 1995 ausgestrahlt. Pidax Film hat zusammen mit Studio Hamburg Enterprises Volume 2 der Reihe auf DVD veröffentlicht.


Weltenbummler Hardy Krüger schaut diesmal beim Ungeheuer von Loch Ness in Schottland vorbei und trifft in Dublin einen alten Freund, mit dem er die irische Hauptstadt aus einer ganz anderen Perspektive beleuchtet. Neuseeland und Hongkong sind ebenso Ziele wie Jamaika, Marokko, Chile, Macao oder Bangkok.

Bis zu 18 Stunden Arbeit täglich investierte Autor und Hauptdarsteller Hardy Krüger in diese erfolgreiche Reportage-Reihe über die er einst sagte: „Reisen in alle Welt – ein Traumjob? – Irgendwo schon. Aber wenn man acht von zwölf Monaten des Jahres unterwegs ist, da überfällt mich öfter auch mal das Heimweh.“ Das kam aber nicht ganz so oft auf, weil Krüger von seiner Ehefrau Anita begleitet wurde, die bei allen Expeditionen im Hintergrund mit dabei war und gute Laune und Ideen beisteuerte. In den Drehpausen setzte sich Krüger oft an die Schreibmaschine, um schnell neue Ideen zu Papier zu bringen. Allerdings gab es kein fixes Drehbuch, so Krüger: „Bei mir sollen die Leute das sagen, was sie sonst auch erzählen würden, nicht irgendwelche Sätze in Sonntagssprache.“

Episodenübersicht:

01. Mit Hardy Krüger in Chile
02. Mit Hardy Krüger in Schottland
03. Mit Hardy Krüger in Dublin
04. Mit Hardy Krüger in Hongkong, Teil 1
05. Mit Hardy Krüger in Hongkong, Teil 2
06. Mit Hardy Krüger in Hongkong, Teil 3
07. Mit Hardy Krüger in Bangkok
08. Die grünen Hügel von Jamaika
09. Mit Hardy Krüger in der Karibik
10. Mit Hardy Krüger in Macao
11. Mit Hardy Krüger in Marokko
12. Mit Hardy Krüger in Neuseeland, Teil 1
13. Mit Hardy Krüger in Neuseeland, Teil 2

Die Reisedoku-Serie „Weltenbummler“ ist schon Kult und auch heute noch so interessant und sehenswert, wie bei ihrer ersten Ausstrahlung. Großartig, wie Hardy Krüger die meisten Berichte und Gespräche improvisiert hat, so wikt alles viel natürlicher und aus dem Leben gegriffen als in den meisten anderen Reiseberichten. Kann man sich immer wieder ansehen, zumal die drei DVDs die dreizehn Episoden in sehr guter Bild- und Tonqualität zeigen, digitaler Restaurierung sei Dank.

DVD / 3 Discs / Pidax Film / 390 min / Info-Programm