Seit Mitte der 80er Jahre ist Kevin Spacey regelmäßig in Kino und Fernsehen zu sehen. Zu Beginn in kleineren Nebenrollen, später in größeren wie etwa in „Glengarry Glen Ross“, „Outbreak – Lautlose Killer“ oder „Die üblichen Verdächtigen“. Kultverdächtig war zudem seine Rolle als Killer in „Sieben“. Seit 2013 spielt er die Hauptrolle in der Politserie „Houe of Cards“. Im vergangenen Jahr war er zudem im Film „Voll verkatert“ zu sehen. Regie bei der Komödie führte Barry Sonnenfeld, neben Kevin Spacey spielen auch Jennifer Garner, Christopher Walken, Malina Weissman, Robbie Amell und Cheryl Hines mit. Universum Film veröffentlicht „Voll verkatert“ am 31. März auf Blu-ray und DVD.


Nach einem mysteriösen Unfall fällt Milliardär Tom Brand (KEVIN SPACEY) ins Koma und findet sich zu seinem allergrößten Entsetzen im Körper des Katers Mr. Kuschelpuschel wieder. Während sein labiler Gesundheitszustand in der Geschäftswelt zu wilden Spekulationen und unglaublichen Intrigen mit schwerwiegenden Folgen führt, kämpft Tom mit allen tierischen Mitteln um sein Leben und seine Firma. Hilfe erhofft er sich dabei von Felix Perkins (CHRISTOPHER WALKEN), dem Besitzer einer mysteriösen Tierhandlung. Wird Tom Brand einen Weg zurück in seinen menschlichen Körper finden? Werden seine Frau Lara (JENNIFER GARNER) und seine Tochter Rebecca (MALINA WEISSMAN) die Verschwörungen durchschauen und zu ihm halten? Und wird es seinem älteren Sohn David (ROBBIE AMELL) gelingen, das drohende Unheil von der Firma abzuwenden?


Sicher, die Geschichte der Body-Switch-Komödei bietet wenige Überraschungen, aber die Darsteller waren offenbar mit viel Spaß bei der Sache, Kevin Spacey, Jennifer Garner und vor allem Christopher Walken übertragen gute Laune auf den Zuschauer. Leider kann man das von den optisch ungenügenden Computereffekten ebenso wenig sagen, wie von der deutschen Synchro. Wer die Idee hatte, Kevin Spacey von Oliver Kalkofe synchronisieren zu lassen, gehört geteert und gefedert. Immerhin stimmen wiederum Bild- und Tonqualität der Blu-ray, als Extras gibt es zudem ein Making of, Dreharbeiten mit Katzen und Outtakes.


Blu-ray / Universum Film / 87 min / FSK 0


© Universum Film