Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Eine kanadisch-rumänisch-ungarische Koproduktion, das klingt schon nach einer wilden Mischung. Diese stammt aus dem Jahr 2013 und wurde von Mark Schmidt inszeniert. Die Hauptrollen in dem Kriegsfilm spielen Jonas Armstrong, Ben Kingsley, David Leon, Hannah Tointon und Flora Spencer-Longhurst. Tiberius Film veröffentlicht „Unter Feinden – Walking with the Enemy“ am fünften Juli auf Blu-ray und DVD.


Ungarn, mitten in den Wirren des Zweiten Weltkriegs. Das Land ist fest in der Hand der Nationalsozialisten. Deshalb suchen sich die meisten jüdischen Bürger ein Versteck im Untergrund. Auch Elek, der bei der Flucht vor den Nazis von seiner Familie getrennt wird. Fest entschlossen, sie wiederzufinden, lässt er sich von nichts und niemandem aufhalten. Als sich aber die Schlinge für ihn immer mehr zuzieht, fasst er einen mutigen Plan. In der Uniform seiner Unterdrücker wagt er sich als Nazi-Offizier hinter die Linien des Feindes. Zusammen mit einem Verbündeten, kein Geringerer als Regierungschef Horthy, versucht er das scheinbar Unmögliche – die Rettung möglichst vieler Menschen vor dem sicheren Tod. 


Die Geschichte an sich ist spannend und basiert auf realen Ereignissen, aber die Umsetzung ist leider nur mäßig gelungen. Wie man es aus alten Kriegsfilmen kennt, strotzt auch dieser nur so vor Klischees und so bleibt nur ein durchschnittliches Drama übrig. Da kann auch ein großartiger Schauspieler wie Ben Kingsley nicht mehr viel retten. Immerhin gibt es an der Bild- und Tonqualität der Blu-ray nichts auszusetzen.

Blu-ray / Tiberius Film / 113 min / FSK 12