Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 

Die Thriller-Serie „Trapped – Gefangen in Island“ entstand 2015 als isländisch-deutsche Koproduktion. Bei uns war die Serie in diesem Jahr im ZDF zu sehen. Die Hauptrollen spielen Olafur, Darri Olafsson, Ilmur Kristjansdottir, Ingvar Eggert Sigurosson und Nina Dögg Filippusdottir. Studiocanal hat die komplette Serie auf DVD und Blu-ray veröffentlicht.


Eine dänische Fähre legt im Hafen eines malerischen Dorfs an der nordöstlichen Küste Islands an. Zeitgleich wird eine grausam zerstückelte Leiche in Ufernähe entdeckt. Der verschlafene Ort gerät durch dieses Ereignis völlig aus den Fugen. Sofort will die Polizei aus Reykjavik zur Aufklärung des Falles anreisen. Doch ein gewaltiger Schneesturm schneidet das Fischerdorf von der Außenwelt ab. So ist der aus Reykjavik strafversetzte Kommissar Andri gezwungen, den Mörder alleine zu fassen. Dabei lüftet er ein tief verborgenes Geheimnis ...


„Trapped – Gefangen in Island“ ist eine extrem spannende Thriller-Serie mit einer Ausgangssituation, die, wie etwa in „30 Days of Night“, für eine einzigartige beklemmende Atmosphäre sorgt. Dazu punktet die Serie mit interessanten Figuren und tollen Darstellern. Ich freue mich schon auf die zweite Staffel der Serie, doch die Wartezeit bis zum Ende des kommenden Jahres wird lang. Die vier DVDs zeigen die zehn Episoden in sehr guter Bild- und Tonqualität.


DVD / 4 Discs / Studiocanal / 510 min / FSK 12