Im Jahr 2012 kam mit „Snow White and the Huntsman“ eine Neuinterpretation der Geschichte um Schneewittchen in die Kinos. Regie führte Rupert Sanders, die Hauptrollen spielten Kristen Stewart, Chris Hemsworth und Charlize Theron. Der Film war sehr erfolgreich und spielte fast 400 Millionen Dollar ein. Da war eine Fortsetzung nur eine Frage der Zeit und die kam in diesem Jahr unter dem Titel „The Huntsman & The Ice Queen“ in die Kinos. Inszeniert wurde der Film, der sowohl als Prequels als auch als Sequel fungiert, von Cedric Nicolas-Troyan. Chris Mensworth und Charlize Theron kehren in ihre alten Rollen zurück, neu dabei ist Emily Blunt. In weiteren Rollen sind Jessica Chastain, Colin Morgan, Sam Clafin unf Nick Frost zu sehen. Finanziell war der zweite Teil bei Weitem nicht so erfolgreich und spielte bei Produktionskosten von 115 Millionen Dollar weltweit knapp 165 Millionen ein. Universal Pictures Home Entertainment veröffentlicht „The Huntsman & The Ice Queen“ am 18. August auf Blu-ray, Blu-ray 3D und DVD.

Evil Queen Ravenna lässt ihre Schwester Freya (Emily Blunt) Opfer einer grausamen Intrige werden. Der Fähigkeit zu lieben beraubt, gefriert das Herz der Betrogenen zu Eis und sie entwickelt Kräfte von ungeahntem Ausmaß. Zwischen den beiden Königinnen bricht ein gnadenloser Krieg aus und ein dunkles Zeitalter steht bevor - es sei denn, Eric und die Kriegerin Sara (Jessica Chastain) können die böse Armee besiegen ...

„The Huntman & The Ice Queen“ ist ein netter Fantasy-Streifen, der aber an den gelungenen ersten Teil nicht herankommt. Trotzdem kann der Film mit den interessanten Charakteren, guten Darstellern, von denen Charlize Theron wieder einmal heraussticht, und spektakulären Effekten gut unterhalten. Die Blu-ray zeigt den Film sowohl in seiner Kino-Fassung als auch in der etwas längeren Extended Version in sehr guter Bild- und Tonqualität. Als Extras gibt es einen Audiokommentar mit dem Regisseur, eine Gag-Reel und ein Making of.

Blu-ray / Universal Pictures Home Entertainment / 120 min / FSK 12