Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Von 1985 bis 1989 wurde die amerikanische TV-Serie „Der Equalizer“ ausgestrahlt. In der Serie wandte sich ein ehemaliger CIA-Agent an Menschen in Notsituationen, um ihnen zu helfen. Im Jahr 2014 wurde der Equalizer von Antoine Fuqua für das Kino reaktiviert. Die Titelrolle übernahm Denzel Washington. Der Film, der überraschend hart daherkam, und spielte bei einem Budget von 55 Millionen Dollar weltweit knapp 200 Millionen an den Kinokassen ein. In diesem Jahr kam dann die Fortsetzung „The Equalizer 2“ in die Kinos. Regie führte erneut Antoine Fuqua. Denzel Washington, Melissa Leo und Bill Pullman sind erneut in ihren Rollen zu sehen. Dazu kommen Pedro Pascal, Ashton Sanders, Jonathan Scarfe und Sakina Jaffrey. Sony Pictures Entertainment hat „The Equalizer 2“ auf Blu-ray, 4K UHD und DVD veröffentlicht.


Nach den Ereignissen aus dem ersten Teil hat der ehemalige CIA-Agent Robert McCall einen Job als Taxifahrer in seiner heruntergekommenen Nachbarschaft in Boston angenommen. Als McCalls alte Freundin und CIA-Kollegin Susan Plummer kaltblütig ermordet wird, kann allein der Ex-Agent die richtigen Schlüsse ziehen. Die Mörder waren engagierte Profis. Er verfolgt eine Spur, die tief in seine eigene Vergangenheit als Agent führt. Was hat Susan herausgefunden?

Mir hat der erste Teil großartig gefallen und auch „The Equalizer 2“ kann überzeugen, auch wenn er nicht ganz an den Erstling heranreicht. Ein wenig erinnert die Handlung an die Story von den Jason Bourne Filmen. Kommt aber deutlich ruppiger daher. Denzel Washington gefällt mir in der Rolle immer besser und ich könnte mir auch gut einen dritten Teil vorstellen. Sehenswerter Action-Thriller, den ich nur weiterempfehlen kann. Die Blu-ray zeigt den Film in sehr guter Bild- und Tonqualität.

Blu-ray / Sony Pictures Entertainment / 121 min / FSK 16

© 2018 Columbia Pictures Industries, Inc. All Rights Reserved.